1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von trendi-gurke, 30. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. September 2007
    huhuu und guten morgen!
    ich hab da mal ne frage ich hab jetzt meine erste ausbildung fast fertig! wenn es jmd wissen möchte ich lerne den Beruf Medizinische Fachangestellte(auch Arzthelferin):p :p
    Es macht mir spass und richtig doof finde ich es immer noch nicht, jedoch hab ich das gefühl mir fehlt noch was also das das mein beruf auf ewig bleibt glaub ich nicht:( :(

    wie is es denn bei euch??ist eure 1. ausbildung oder job wahl wirklich das was ihr euer leben lang machen wollt?8o

    bin mal gespannt wie es bei euch so aussieht:]
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    moved to Schule & Beruf
     
  4. #3 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Meine 1. Ausbildung war der Gesellenbrief zum Radio-Fernseh-Mechaniker. Ist sehr interessant, man kommt viel umher (Kundenservice) aber leider verdient man nicht viel, bzw. die Aufstigschancen in kleinen Familienbetrieben sind fast Null. Habe dann studiert. Lehramt für u.a. Informatik und Physik mit Abschluss. Dass war mir aber dann mit den Schülern auch auf die Zeit zu stressig. Nun führe ich diverse Softwareschulungen bei Großkunden durch.
    mfg Lars
     
  5. #4 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    ganz ehrlich ich hab jetzt gerade meine Lehre angefangen und muss sagen...

    ich mach das so gut und so schnell wie ich kann und dann schau ich das ich was anderes mache

    Studieren?

    mal schauen ich lass mich überraschen aber eins is Sicher ich bin dann Weg von der Branche!

    (Einzelhandelskaufmann für Handys und Kommunikationstechnologien)
     
  6. #5 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Meine Ausbildung ist nur der Startschuss zum Aufstieg..hab noch viel vor in meinem Leben...
     
  7. #6 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    also ich bin erst seit sep in der ausbilung, gefällt mir aber wahnsinnig gut bisher. Denke da kommt auch nichts schlimmes mehr wo ich dann sag "ne das macht ich nicht weiter". Alles einfach klasse und ich hab echt nen schweine Glück das ich da reingekommen bin :)
     
  8. #7 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    alles was in die wahl meines traumberufs fällt kann man nicht mit der 1.ausbildung machen, von daher denke ich nicht das ich da etwas finden würde, was mir so sehr gefällt
     
  9. #8 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    also ich bin zwar auch erst seit september inner ausbildung als Mechtroniker in einer größeren Firma, aber es macht mir wirklich spaß und aufstiegschancen hab ich später auch mal, also dann schule weitermachen usw... bzw bei uns inner Firma zum Kundendienst gehen dann verdien ich richtig kohle, da ich dann auch ins ausland müsste usw...

    aber etz erst mal meine ausbildung fertigmachen^^

    mfg
     
  10. #9 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    noja ich bin bald mit meiner ausbildung als industriemechaniker fertig... doch es war nicht unbedingt mein traumberuf meiner war eher technischer zeichner.. von daher werd ich weiter an meinem ziel arbeiten... durch techniker schule un so
     
  11. #10 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    ich mach eine fachschule zum edv techniker, seit 1 monat bin ich als betriebspraktikant in einer firma für 5 monate angestellt danach werde ich die abschlussprüfung machen und dann bin ich gelehrter edv techniker. dann werde ich halt bundesheer und führerschein machen und dann werde ich sehn wie der arbeitsmarkt is, wenns schlecht aussieht werde ich vielleicht etwas in richtung kunst & design starten ansonsten werde ich wohl den rest meines lebens damit verbringen dürfen computer aufzusetzen und so. hauptsache ich bin nicht arbeitslos..
     
  12. #11 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    bin jetzt im 2. Ausbildungsjahr als Konstruktionsmechaniker in einen sehr guten und Weltbekannten Unternehmen (BOMBARDIER)

    und muss sagen mir gefällt es aber so wirklich war/ ist es nicht mein Traumberuf obwohl das Geld sehr gut ist was ich derzeit allein für meine Ausbildung bekomme, allerdings wollte ich früher immer Feuerwehrmann(is leider kein Ausbildungsberuf glaub ich^^) werden später dann Pyrotechniker (is auch kein Ausbildungsberuf glaub ich^^) und zu guter letzt glaub das was alle Jungs/Männer wollten KFZ Mechaniker/Mechatroniker jedoch hatte ich die Chance gehabt und auch 1 woche Probearbeit bei Honda gemacht und das hat mir echt garnicht gefallen ! wir haben eigentlich den ganzen tag nur rumgestanden und zugeschaut oder die Werkstatt ausgekehrt also das wollt ich nun wirklich nicht :rolleyes:
    ansonsten hätte ich ne Chance bekommen ne Ausbildung zum Chemiekant zu machen und noch die möglichkeit bei der DeutschenBahn (DB) ne ausbildung zu bekommen als was auch immer ich will... :cool: durch meine Mum,StiefDad,Dad arbeiten da schon alle mehr als 20 Jahre und da heist es Bahnangehörige werden bevorzugt^^
    jedoch hab ich das abgelehnt obwohls da auch richtig gut Geld gibt. =)

    mein "Traumberuf" bleibt aber immernoch KFZ-Mechatroniker bei Porsche :D

    von ehemaligen Azubis weis ich die Konstruktionsmechaniker gelernt haben das sie z.b. bei BMW eingestellt wurden... das gibt mir hoffnung :)

    =) ich schreib schon fast mein ganzen Lebenslauf sry :eek:

    mfg. Aerion
     
  13. #12 30. September 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Ich habe erst mein Abitur gemacht und dann jetzt eine Ausbildung zum Industriemechaniker angefangen. Mein Traumberuf ist es nicht (was ich allerdings vorher schon wußte), aber ich werde nach der abgeschlossenen ausbildung wohl maschinenbau studieren und meinen bachelor of science (oder vielleicht master of science :rolleyes: ) machen und dann bin ich meinem traumberuf schon näher gerückt. Ob es dann immer noch mein Traumberuf ist, ist eine andere Frage... Ich kann ja in ein paar Jahren den Thread hier editieren und schreiben obs mein Favourite-Job ist oder nicht ;)

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum 18. GB ^^
     
  14. #13 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Ich habe dieses Jahr meine Ausbildung als Maß/modeschneiderin angefangen. War eigentlich nie mein Berufswunsch wollte MakeUp artistin werden aber das ist zu teuer dann musste ich wohl alternativen nehmen. Naja ich verdiene in der Ausbildung kein geld *leider* ;( da es eine Schulische Ausbildung ist, aber jeder der spaß an nähen hat und kreativ ist, ist das eigentlich der perfekte Beruf da man später auch sehr viel damit erreichen kann. :) Also ich in momentan sehr zufrieden.

    Lg Melissa
     
  15. #14 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    ich mach abi und dann studieren, denn kein Bock mit 16 Anfangen zu müssen, zu arbeiten !
     
  16. #15 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    also bei mir is is so das ich noch meine 1. ausbildung erst noch machen muss und ich nen ausbildungsangbot bekommen hab weis aber nich so recht ob ich das wirklich machen will aber da da richtig geile coolegen sind und mir das eig voll spass gemacht hat denk ich mol das ich meine dort amchen werde?( ?( :D :D
     
  17. #16 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Also ich mach grad meine erste Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann und bin super zufreiden und gehe sogar soweit zu sagen, dass es mein Traumberuf ist. Macht einfach Spaß mit sovieln verschiedenen Menschen zu Arbeiten und der auch so ist der eruf einfach abwechslungsreich.
     
  18. #17 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    hi

    also ich lehre bankkaufmann und habe auch vor das weiter zu machen, weil ich den beruf echt gut finde und ihn auch gut kann ^^


    mfg unicat18
     
  19. #18 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    naja sagen wir mal so ne gute grundlage würde geschaffen aber ob ich das mei lebenlang machen möchte steht in den sternen bzw. heutzutage eher unwahrscheinlich
     
  20. #19 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Wenn mich einer der Betriebe nimmt wo ich mich beworben habe dann ist es ganz sicher mein Traumberuf^^

    Aber ok das kann man vorher ja gar nicht wissen ob einem der Beruf wirklich so sehr gefällt, wenn man z. B. kein Praktikum oder so gemacht hat...erfährt man meist erst hinterher^^
     
  21. #20 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    ich hab zum beispiel ein jahrespraktikum gemacht bevor ich in dem betrieb in die ausbildung gegangen bin. ich denke das hift sowohl arbeitnehmer als auch arbeitgeber.
     
  22. #21 2. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Hab zwar noch keine AUsbildung, aber ich denke das heutzutage nur sehr wenige Jugendliche ihren Traumberuf bekommen, da das Ausbildungsstellen - Schulabgänger - Verhältnis stark auf die Seite der Schulabgänger verschoben worden ist und man somit nehmen muss was man eben kriegt.
     
  23. #22 3. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    ich mache eine ausbildung zum mechatroniker. Ist zwar spannend und gut sowas mal gesehen zu haben aber für das leben ist es nix. Man verdient zu wenig wenn man später mal family hat.
     
  24. #23 3. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    also ich mache seit dem 03. september meine ausbildung als kauffrau im einzelhandel. aber ich muss sagen es macht mir spaß, es ist etwas was mich interessiert und was mir auch liegt! hab bisher auch sehr gutes feedback bekommen :)
    jetzt kann ich noch nicht sagen aber ich denke schon das ich dabei bleibe! und bei mir im betrieb hat man auch aufstiegschancen. nur muss man flexibel sein und auch mal woanders in einer anderen stadt arbeiten können :)
     
  25. #24 4. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Hi, ich habe in jungen Jahren eine Ausbildung zum Steurfachgehilfen gemacht. Dies hat mich nicht wirklich befriedigt. Ist ein sehr trockener Beruf der auch nicht übermässig bezahlt wird. Nach einigem hin und her (u. a. einige Semester BWL, div. Jobs) habe ich dann beschlossen, eine Umschulung zum Groß- und Außenhandelskaufmann zu machen. Und was soll ich euch sagen: was besseres hätte ich mir gar nicht einfallen lassen können. Dieses Berufsbild deckt ein sehr weites Spektrum an Fähigkeiten ab und somit entdeckt man immer wierder neue Aufgabengebiete.

    Ich denke aber, dass jeder für sich selbst entscheiden sollte, was für ihn das Beste ist. Sei es der erstgelernte Beruf oder ein ganz anderer. Heutzutage ist es auch nicht mehr so einfach, wenn nicht gar unmöglich, seinen Traumberuf auf Anhieb zu bekommen. Ich würde ersteinmal einige Zeit in dem Beruf weitermachen, mir evtl. ein kleines finanzielles Polster aufbauen. Dann kannst du immer noch sehen, was die Zukunft dir so bringt.
     
  26. #25 4. Oktober 2007
    AW: 1. Ausbildung....wirklich Traumberuf?

    Speditions und Logistikkaufmann kaum Geld viel Arbeit viel Stress unmögliche Cheffs trotzdem irgendwie lustig.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ausbildung wirklich Traumberuf
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.420
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.800
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.201
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.256
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    627