17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Thrake7, 26. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

  1. Ja, klar, ganz normal!

    88 Stimme(n)
    37,3%
  2. Nein, überhaupt nicht!

    148 Stimme(n)
    62,7%
  1. #1 26. Dezember 2006
    Hi Leute!

    Findet ihr es ok, das sich ein 26-Jähriger eine Beziehung mit einer 17-jährige anfängt?
    Es ist interessiert mich deshalb nur, weil eine Freundin von genau das zulässt (oder wie ich das ausdrücken soll) und meint, das ist normal.

    Was meint ihr dazu?

    mfg
    Thrake7
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Naja Gesetzlich auf keinen Fall xD
    Sonst finde ich es vieleicht auch sonst etwas zu krass....
    Zwar sind Männer öfters älter als Frauen, aber das finde ich doch etwas krass :D
    Aber ich kenne die beiden auch net....
    Vieleicht ist die Frau frühreif und der Mann hängen geblieben, da ist es evtl was anderes^^
     
  4. #3 26. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Hi

    Mir kommt das irgendwie wie ein neuer Trend vor, in meinem Freundeskreis
    gibt es recht viele Paare wo Sie 18 ist und Er im krassesten Fall 32.
    Da kann ich doch auch gleich in den Kindergarten gehen und mir eine
    scharfe Fünfjährige aufreißen, das kommt im Endeffekt aufs gleiche raus.
    Ich persönlich finde es nicht richtig und ich wundere mich auch warum
    die Eltern des Mädls das so zulassen.
    Aber es geht auch andersrum, ich hab einen Bekannten, der ist 25 und
    seine Freundin über 40, auch recht lustig. :D
     
  5. #4 26. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    26 = Er ist ein Mann, hat wohl ein Auto, verdient Geld usw.
    Einen anderen Grund, warum eine 17-jährige sich einen 26-jährigen krallt, kenn ich nicht.:tongue:

    Naja... aber 9 Jahre sind vielleicht doch etwas hart.
    Ich mit 18 müsste mir eine 9-jährige holen *würg*:kotz:
     
  6. #5 26. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    was spricht denn dagegen?

    es sei nicht 'normal' sagt ihr?aha, was ist denn 'normal' ?

    und an den vorposter dazu sage ich nur nein, ne 17-jährige kann körperlich nämlich voll ausgewachsein sein, eine 5-jährige aber nicht.
    deswegen ist das ein riesiger unterschied
    genauso ist der unterschied zwischen einer 20 und 25 jährigen ziemlich gering
    ne frau verändert sich da fast gar nicht mehr
     
  7. #6 26. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    tja im endeffekt kann mans net ändern. Und wie sagt man so schön: wo die Liebe hinfällt. Aber man soltle doch aufpassen obs auch beidseitig ist. Ich persönlich finds n bissel komisch. Den Vergleich mit der 5jährigen is n bissel unangebracht aber es trifft den kern nur halt in übertriebener weise.

    @ vorposter: es geht gar nicht um das körperliche ausgewachsen sein, sondern eher um da sgeistliche ;) aber naja muss ja doch jeder für sich selbst entscheiden

    mfg
     
  8. #7 26. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Ich finde das bisschen zu viel
    sie ist ja noch nicht volljährig, und auch deshalb ..

    n abstand von 3 jahren is find ich maximum, natürlich gilt das nich für sowas wie 13 und 10 jahre aber 18 und 21 is find ich ok
    alles drüber..naja
     
  9. #8 26. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Also ich finde es auch nciht o.k. und gesetztlich ist es so gar Strafbar. Aber wenn sie es gerne wollen und glücklich sind, finde ich sollte man sie lassen. Man muss halt nur auf passen, das es nicht so wird, dass er sie nur ausnutzt.
    Zu krassen geschichten. Eine Bekannte von mir, war damals 14 und hatte auch einen 21 Jährigen Freund. Nun ist sie 15 und hat ein 18 Jährigen Freund. Das mit dem 18 Jährigen geht ja ncoh (3 Jahre sind noch nicht strafbar), aber 7 Jahre. Der typ war noch mal 1/2 mal so alt wie sie oO
     
  10. #9 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    naja. ich bin jetzt auch 17 und könnte mir das nicht vorstellen. ich könnte mir eine freundin bis höchsten 18 jahre vorstellen. umgekehrt finde ich es nicht so schlimm wenn zb das weib 17 ist und der freund 23. aber mehr als 5 jahre unterschied finde ich nicht so toll
     
  11. #10 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Also ich finde das jetzt nich so schlimm!!! natürlci ist es extrem wenn sie jünger waren also so 15 und 24 oder so weil sie da noch jünger ist!! Die sind beide erwachsen (zumindest fast) und wenn sie es aus liebe macht!
    Hoffe du verstehst was ich sagen will!!!
     
  12. #11 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Ich weiss garnet was ihr habt , finde es voll net schlimm solang beide glücklich sind , ne 17 Jaehrige und ein 26 Jahriger koennen auf der selben Wellenlänge sein.is als wenn man aucb bezweifelt :
    Is das ok das ein 49 Jaehriger mit einer 41 Jaehrigen verheiratet ist?sind auch nur 9 Jahre unterschied
    aber hier fällts halt nur weniger auf...solang ca. ab 17/18 oder so ist , spielt der altersunterschied net sone große rolle sofern er nicht 30 Jahre oder so betraegt.
     
  13. #12 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    So eine Olle aus meiner Schule war, als sie 14-15 Jahre alt war, mit ihrem Tennistrainer zusammen, der war auch mindestens mitte 30!

    Sowas kotzt mich an.

    Obwohl das in deinem Fall nicht sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo extrem ist.

    Trotzdem würde ich das nciht gutheißen. Versuch mal bisschen was über den Typen rauszufinden :D Also wenn dir die Freundin was bedeutet.

    Naja aber was soll man sagen ... ist halt typisch Mädchen - wissen nciht was sie wollen ...
     
  14. #13 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Tja, wir "alten Säcke" :love:n halt besser als ihr minderjährigen Rotzlöffel :D

    Hab mal mit Ja gestimmt, denn es gibt imho keinen Grund, sowas schlecht zu heissen. Das ist einzig und allein deren sache. Solang keiner U16 ist (denn Kinder:love:r gehören erbocht) hab ich damit kein Problem
     
  15. #14 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Ist nicht gesagt... Volljährige haben nur meistens mehr Geld als Minderjährige und da in jedem Mädchen bekanntlich eine "Prostituierte" steckt, zielen es einige darauf ab.

    Ich mein, laut Studie soll ja jeder fünfte Mann **** sein.
     
  16. #15 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    naja ich finde es etwas übertrieben aber es geht so ... ich kenn eine die is 16 und hat einen 36 jährigen freund da denke ich mir was will die von dem?! vor allem wird der mann kriminell sobald er mit minderjährigen sex hat... ekelhaft!
     
  17. #16 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    wir alle wissen hier eig. nicht wie erwachsen deine freundin ist um die es sich handelt.
    denn alter sagt recht wenig über die reife einer person aus.
    und genau darum geht es eigentlich.

    ich mein, solange er sie nicht ausnutzt oder umgekehrt ist eig. alles im butter und sie wirklich gefühle für sich haben.

    aber das können wir garnicht beurteilen.
     
  18. #17 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Also ganz sauber ist es zumindest Rechtlich nicht!

    Ich glaube ****philie ist mit 7 Jahren "beziffert", ist aber nur ne Richtlinie...

    Also kann schon sein das das zusammen passt... Kenne auch eine die 16 ist und nur Typen hat die 20-26 sind...
    Ich persönlich bin da aber immer skeptisch, kann aber vorkommen das sowas eine "ganz normale" beziehung ist...
     
  19. #18 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?


    Ähm lol? Wieso solln das Gesetzlich nicht ok sein?
    Er darf sogar mit ihr Legal schlafen stell dir das mal vor.

    Nen mädel ab 16 Jahren darf in deutschland Geschlechtsverkehr haben... wenn sie nun 15 wäre und du bist 18 und schläfst mit ihr machste dich strafbar wegen verführung minderjähriger. Ich finde das gesetzt ist wirklich beschissen... wenn nen mädel das 15 is mit ihrem Freund schlafen will soll sies doch tun!!! Naja es machen zwar die meisten aber ich hab auch shcon erlebt das die Eltern das rausbekommen haben und den Freund angezeigt haben -.-

    Auf jedenfall finde ich das heftigst übertrieben... eine 17 Jährige mit einem 26 Jährigen o_O
    Da sagen bestimmt viele. Haja lass sie doch wenn sie sich lieben -.-
    Und viele Mädels wollen einen reifen typ der sie versteht usw... dann sollen sie sich vielleicht nen typen suchen der 1 Jahr älter is und was in der Birne hat. Denn wenn mädels sagen sie wollen jemanden der sie versteht usw. dann brauchen sie nur jemanden mit grips.

    Gibt ja genug affen die dumm wie stroh sind und fragen sich wieso es der perle wehtut wenn sie fremd gehen *grml*

    Also ich finde das übertrieben mit dem alter... ne freundin von mir hat angeblich auch vorletztes wochenende mit einem 26 jährigen geschlafen... Naja mit dem schlafen vllt... aber ne beziehung anfangen o.o. Ich verwette meinen Account das hier auch die meisten ausm board die 15 16 17 sind au ma mit nem 26 jährigem mädel/frau pennen würden. Sofern sie sie halt attraktiv finden :p
     
  20. #19 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    naja weiß net was ihr euch so aufregt, gestezlich ist das net verboten da sie über 16 jahre alt ist und wtj kann euhc doch egal sein....
     
  21. #20 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    was sollte daran so schlimm sein ? ich meine es gibt durchaus mädchen die mit 17 schon reifer sind asl mancher 26-jähriger ! es is aufjedenfall besser als diese kinder:love:r (18 und later und 12) ! solange sich beide gut verstehen und beide miteinander mithalten können is doch nichts dagegen einzuwenden !
     
  22. #21 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Also meine Eltern haben auch nen Altersunterschied von 10 Jahren, allerdings sind die auch älter...ich finde es also nicht so toll, dass eine 17jährige mit einem 26jährigen rummacht, da Sie ja noch recht jung ist und lieber mit Kerlen in ihrem Alter rummachen sollte und allg. den Sex mit gleichaltrigen kennen lernen sollte...
     
  23. #22 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    absoulute nicht OK!

    ich würde den 26-Jährigen als Kinderfi**** betrachten
    ich weiß auch nicht warum manche mädchen auf 10 Jahre ältere Männer stehen (im diesen Fall 9)
    sowas wiedert mich irgentwie an..... 3 Jahre älter ist für mich maximal also noch akzeptabel aber alles danach nicht.....


    MfG
     
  24. #23 27. Dezember 2006
  25. #24 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Sry, wenn ich da sso sag, aber bei uns in der clique wirste, wenn du so nen krassen unterschied hast, gerne mal als "kinderf****" beschimpft. Ich find des zwar ungewohnt, aber wenn da wirklich liebe im Spiel ist, warum denn ned. Mein Onkel und meine Tante sind auch 13 Jahre auseinander und keiner regt sich auf :p.

    MfG
     
  26. #25 27. Dezember 2006
    AW: 17-jährige mit 26-jährigen: Ist das ok?

    Ist ganz normal,hatte auch mal ne Freundin die 9 Jahre jünger war,da gabs keine Probleme von den Eltern,schliesslich gibts ja auch Beziehugen mit 20 Jahren Unterschied.Das sollte jeder so machen wie´s ihm gefällt.Aber auf keinem fall iss so etwas verboten,wie manche hier im Board meinen.
    MfG
    PS:Meine Freundin war damals volljährig!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - jährige jährigen
  1. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    2.662
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    675
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.017
  4. Geschenk für 2 jährigen Geburtstag

    reQ , 11. November 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.013
  5. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.972