1und1 Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von sammy1990, 7. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2006
    Also ich bin jetzt völlig unzufrieden da ich am donnerstag einen netten brief bekam das ab morgen den 8.8. mein DSL2000 auf DSL1500 gesenkt wird weil ich ihnen zuviel Traffic verbrauche.
    OMG sag ich da nur ich kündige zum monats ende und wechsle zu einem anderen Internetanbierter der aber noch nicht genau feststeht

    Schreibt doch mal eure Meinungen zu 1und1
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. August 2006
    Hallo!
    Ich bin auch bei 1&1 und habe eine DSL 1000-Flat und Phone-Flat. Ich bin mit ihnen auch nicht wirklich zufrieden, da ich sie einmal angerufen habe, ob ich mein DSL nicht auf 6000 erhöhen kann. Da haben sie nope gesagt und gemeint, dass wir das hier nicht empfangen und dass ich mich diesbezüglich an T-Com wenden soll. Die Dame am Callcenter war übelst unfreundlich. Ich rufe da nicht wieder an.
     
  4. #3 7. August 2006
    falscher weg.. wenn du kündigst, haben sie das, was sie wollen..

    richtiger weg:

    1.) Noch mehr Traffic verbrauchen. Lad alles, was du kannst. Du kannst es ja löschen....
    2.) Irgendann kriegst du nen Anruf, dass du gehen sollst und dafür 100 Euro kriegst.
    3.) Dann gehst du!
     
  5. #4 7. August 2006
    @minsh
    da hatte die dame von 1&1 aber recht. die kann da echt nix machen. die leitungsgeschwindigkeit geht ja von der telekom aus.
    gz Al_FIST
     
  6. #5 7. August 2006
    stimmt das is wirklich die beste idee wenn ich 24std am stück auge komm ich auf die 120gb im monat
     
  7. #6 7. August 2006
    Richtig Kalle :D Arcor hat bei uns die DSL Leitung von 3000 auf 1000 runtergeschraubt, und ich warte nur darauf, bis sie uns Geld geben damit wir wechseln :p
     
  8. #7 7. August 2006
    Karlos hat schon recht, kriegst dann auch noch Geld dafür das du gehst.
    Naja eigentlich ist 1und1 ganz okay find ich. Habe im Monat so 80GB Traffic und die sagen nix.
    Speed ist immer Top und Pings auch ok (bin Gamer). Kann mich eigentlich nicht beschweren, ausser das ich bei denen kein Fastpath bekommen kann.


    greetz
     
  9. #8 7. August 2006
    1.)
    solche methode sind bis jetzt nur von 1und1 bekannt
    2.)
    sammy1990 : schau dir den vertrag der dir untergejubelt genau an, dort steht das du auch von der unified internetgroup ausgeschlossen wirst, das heist du kannst dir bei gmx,freenet,s+p usw kein internetanschluss mehr beantragen..


    mfg moep
     
  10. #9 7. August 2006
    das mit fastpath kotzt mich auch bei denen an mein nachbar is bei der tcom hat ne 2000er leitung und nen 23-30er ping und was hab ich 50-60
     
  11. #10 7. August 2006
    Ja, im Nachhinein hat sie Recht. Sie hat mich nur am Tele derbst angemacht. Ich weiß auch nicht wieso.
     
  12. #11 7. August 2006
    Welche Anbieter haben neben Arcor eigentlich noch Fastpath?
    Die Telekom und Freenet habens ja nicht, und 1 & 1 ja anscheinend auch nicht :p
    Gibts da ne Liste oder ähnliches zu?
     
  13. #12 7. August 2006
    jop bleibt hart, das mit dem Drosseln wenn zu viel Traffic benötigt wird ist eigentlich fast normal,. bei unserem anbieter wurden so viele gedrosselt, doch keiner ist gegangen. jetzt ist er bankrot^^ also lasst euch net verarschen und nutzt die Flat schön weiter ich finde es einfach lächerlich. Man kauft ja nicht umsonst eine "FLAT". (hab das prob schon öfter mitbekommen vor allem bei 1&1) manchaml sperren sie auch gleich ganz und behaupten, dass man P2P betreiben würde. :O


    mfg
     
  14. #13 7. August 2006
    latürnich haben die fastpath, musste nur beantragen
    klar haben die telekom und freenet das, so ein dummes zeug

    mfg moep


    pffff, das sind nur die linux distros die ich jeden monat neu runterlad^^
     
  15. #14 7. August 2006
    am meisten stört mich bei 1 und 1 ganz klar die hotlines.

    a) ist sie sehr teuer (obwohl sie eigtl. mal gratis sein müsste,weil meistens machen sie was falsch wenn man da anruft)
    b)sind die leute sehr unfreundlich meistens und kurz angebunden :(

    und verweisen meistens nur auf die t-com,dabei könnten sie sich auch bei der t-com darum kümmern...
     
  16. #15 7. August 2006
    und ich würde auch gerne wissen wieso ich kein FP bekommen kann wenns mein nachbar doch selber hat??
    ich glaube bei denen hackts inner bierne die wollen echt die kunden loswerden udn ich hab schon kauf traffic(also nur so 40GB/monat) und das ist ja wohl nicht viel
     
  17. #16 7. August 2006
    Ich weiss, aber ich meinte STANDARDMÄßIG dabei, also ohne, dass man es beantragen muss.
    Bei Arcor isses ja dabei, ohne Auspreis versteht sich.
     
  18. #17 7. August 2006
    find ich auch besser aber arcor is der größte scheiß den es gibt die sind noch unfreundlicher als die von 1un1
     
  19. #18 7. August 2006
    das hat damit nix zu tun, das liegt einfach an an einer funktion die sich Interleaving schimpft.
    durch diese fehlerkorrektur entsteht eine geringere fehlerquote bei packeten vom dslmodem zum nächsten (dslam) knotnepunkt. manche provider nutzen dieses feature einfach nicht, also ist auch die latenzzeit niedriger, das wars

    mfg moep
     
  20. #19 7. August 2006
    Also als ich anfangs probleme hatte in sachen Einrichtung, etc
    waren die immer voll freundlich und hilfsbereit.

    Aber mitgekommen habe ich, das die alten Ommas ne Telefonflat und DSL 16k aufgeredet haben xD
    Sowas muss natürlich nicht sein.

    edit://

    Danke moep, ich glaub ich muss mich in Sachen Fastpath ma ein bisschen mehr kundig machen.
     
  21. #20 7. August 2006
    jaja wer sowas immer hört, fragt sich halt obs stimmt,falls doch kommen solche sachen eher von 1&1 Resellern, die kennen da keine gnade für ihre provisionen

    mfg moep
     
  22. #21 7. August 2006
    bekannter von uns arbeitet bei ner telekommunikations firma und die haben nur stress mit arcor kunden weil arcor :poop: baut und der meint auch mit denen kann man 0 reden und den ihre vorgehensweisen sind auch nicht gerade der brüller
     
  23. #22 7. August 2006
    da sieht man doch wieder wie geldgeil alle leute werden
     
  24. #23 7. August 2006
    Ich hab mal gehört, das 1und1 ne Serviceoffensive starten wollt (Fastpath kostenlos, die Hotline auch günstiger)? Habs zwar nich geglaubt u tus immer noch nicht^^ Aber wos grad so schön ins Thema past wollt ich fragen obs jemand anders auch gehört hat :D
    Aber 1und1 ist wirklich sch*** wennste mal bei der Hotline anrufst zahlste mindestens so viel wie für ein Monat Flat -.- und dabei biste die längste Zeit in der Warteschleife u zahlst nen Euro/Minute dafür. Wenn ich jetzt die Wahl hätte, ich würd zur Tcom gehen denk ich!
     
  25. #24 7. August 2006
    25€ einrichtungs gebühr
    und 0,99€/monat
    ^^für FP derzeit auch voll überteuert
     
  26. #25 7. August 2006
    Hi sammy,

    ich hab selber 1und1, aber mir ist das zu dumm. DSL 3000 bestellt und DSl 2000 bekommen. Das sagt doch wohl alles..

    Bei den nächst größeren Problem mit denen, kommt erstma ne Beschwerde und danach die Kündigung..^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 1und1 Meinung
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.178
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    830
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    820
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.008
  5. 1und1 auftrag stornieren?

    Sakalow , 24. Oktober 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.785