1und1 flatrate 4.99€ BUNDESWEIT

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von mW2fast4u, 8. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juni 2006
    hallo,
    hab gerad gelesen das die flatrate nur noch 4,99€ kosten soll bis zum 30.6

    gilt das nur für einsteiger/wechsler?

    weil bei mir im control-center kann ich nicht von deutschlandflat auf die 4,99€ flat wechseln
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juni 2006
    Solche Angebote sind meistens nur für Neukunden..


    Leider
     
  4. #3 8. Juni 2006
    was für ne Flat isn das ?

    Dsl ?000
     
  5. #4 8. Juni 2006
    ja ne flat halt xD "bundesweit"

    für jedes dsl
     
  6. #5 8. Juni 2006
    weil bei mir im control-center kann ich nicht von deutschlandflat auf die 4,99€ flat wechseln

    bis vorkuzen hatte ich auch noch 1und1 und ich wollte auf dsl 6000 mit der 9 euro flad upgraiden konnt ich auch net habe da angerufen und sie könnten es net wegen wirtschaftlichen zuständen aber wenn ich mich neu angemeldet hätte dann wärs was geworden

    also kurz:
    nur für neukunden so wie es aussieht! aber naja bin zu t-online!
     
  7. #6 8. Juni 2006
    ja genau deswegen hasse ich 1und1 und werde da auch so schnell wie möglich kündigen. Die besten Angebote gibt es nur für Neukunden oder eben Wechsler, die bestehenden 1und1 Kunden müssen sich mit abnormal teueren Preisen rumschlagen. Für bestehende 1und1 Kunden kostet eine Flatrate leider immernoch 25€ (oder sogar mehr bei schnellerem DSL!), was ich ehrlich gesagt eine Schweinerei finde! Das sind über 15€ Unterschied X(
     
  8. #7 9. Juni 2006
    .. und das bloede bei dem kuendigen is dass man seinen ganzen dsl anschluss erstmal los is und es braucht bis man wieder einen eneun bekommt ..
     
  9. #8 9. Juni 2006
    Ich kann auch nur jedem von diesem "Provider" (bewusst in Anführungszeichen - bevor jetzt irgendwer "bloß Reseller" ruft). abraten. Teils durch persönliche Erfahrung und durch meine aktuelle Leitung (zum Glück bezahle ich dafür nix, sonst hätte ich das längst korrigiert).

    Habe eine 3000er Flat

    Geschwindigkeit entspricht der einer 2000er
    Zuverlässigkeit: mir fällt gerade keine sinnvolle Steigerung von Sch**** - wenn ihr eine wisst, wirds schon passen :)
    Service: Die Apokalypse, der Telekom-Service war topp dagegen (das heißt schon was)

    Werde mir demnächst einen eigenen Telefonanschluss bestellen, um diesen Zustand zu korrigieren.

    Also Finger weg von 1&1, Freenet und von AOL sowieso (nur vorbeugend :) )
     
  10. #9 9. Juni 2006
    Was sag ich immer? Bei T-Online bleiben, dann kann nix schief gehn... Ich bin da jetzt schon sooooo ewig und hab NUR positive Erfahrungen sammeln können...

    Is zwar teurer, aber dafür auch... Naja, Deluxe halt... N bisschen wie im Flugzeug die Firstclass. Teuer aber dafür auch mit SAU GUTEM service, ohne meckern bei Traffic (im Flugzeug beim Rufen der Stewardess) und... naja, einfach ein gutes Gefühl...

    C:\>cd edit
    C:\edit>cd Damits nich offtopic is
    C:\edit\Damits nich offtopic is>Ich hab nen Kumpel der das auch schon versucht hat und gescheitert ist. Gilt DEFINITIV nur für Neukunden des Scheissvereins

    -------------------------------------------
    Sorry, hatte nen spontanten Anfall von Dos-Feeling... :)
     
  11. #10 9. Juni 2006
    Also bei dem gesagten von Pseiko will ich mich mal einhaken. Denn ist richtig was da gesagt wurde... Die "Provider" verkaufen immer das BEste vom Besten ohne es wirklich leisten zu können "natürlich können sie 16000er DSL haben" und nach der Prüfung "oh tut uns leid, die Leitung bei Ihnen lässt doch nur 2000er DSL zu" ....

    die Telekom prüft die Leitung bevor sie eine Angabe macht zur möglichen Geschwindigkeit.

    Und viele "Provider" haben noch nicht mal Service, wenn bei denen ne Störung ist verweisen die an die ServiceNummer von der Telekom ....

    klar sind die Preisunterschiede krass, aber die Telekom zieht immer nach mit den Preisen und gibt die an alle Kunden weiter , ob neu oder alt ...

    .... und nur mal zur Info , die Telekom DARF nicht sofort die Preise der anderen annehmen. Die müsssen den anderen "Providern" ne Zeit geben wo die Telekom teuerer ist ...
     
  12. #11 9. Juni 2006
    Aber je höher das DSL, desto höher die dazugehörigen Grundgebüren ;)
     
  13. #12 9. Juni 2006
    so ist das nicht richtig. bestandskunden werden auch bald wechseln können. und noch etwas die flat von 25 euro die hätte schon längst in die deutschlandflat geschaltet werden können. anruf genügt
     
  14. #13 9. Juni 2006
    Qualität/Leistung hat nunmal ihren Preis. Meine erste Wahl wäre ja eigentlich QDSL, aber das wird in meiner Gegend wohl in den nächsten Jahren nichts :( . Solange hat die Telekom in mir einen (bald wieder) treuen Kunden.

    Um nochmal auf den Service zurückzukommen: Es ist richtig das man häufig von 1&1 an die Telekom-Hotline verwiesen wird. Dort bekommt man aber lediglich ein "Sie sind leider kein Kunde bei uns" zu hören, "wenden sie sich an ihren Reseller" (und das in meinen Augen zurecht). Man fährt ja mit einem defekten Fiat auch nicht zu Audi und hofft auf "Garantieleistungen" ;)
     
  15. #14 9. Juni 2006
    Nein das geht leider nicht, ich hab da natürlich auch angerufen und das geht nicht.

    "bald"? Diesen Unterschied gibt es schon seit mehr als einem halben Jahr!
     
  16. #15 9. Juni 2006
    Naja, Fastpath ist ja auch seit knapp 2 Jahren "damnächst" verfügbar. Oder hat sich daran endlich mal was geändert?


    Edit: Die mangelnde Prüfung von 1&1 hat aber auch Vorzüge. Bei einem Bekannten wo normalerweise kein DSL verfügbar ist (eine Straße weiter ist es möglich) wollte bei T-Online DSL beantragen. Antwort: "nicht möglich"

    Bei 1&1: "Kein Problem". Als 1&1 dann dahinterkam das es nicht möglich ist, bestand der Vertrag bereits und sehr kurze Zeit später wurde die Straße aufgerissen und an den Leitungen gewerkelt. Es wirkt auf jeden Fall so, als hätte 1&1 dafür aufkommen müssen. Könnte natürlich auch Zufall sein, da will ich mich nicht festlegen. Eigentlich gehe ich ja davon aus, dass 1&1 vertraglich vor solchen Eventualitäten geschützt ist.

    Auf jeden Fall hat er mittlerweile DSL.
     
  17. #16 9. Juni 2006
    und bestimmt ist es net mal ne echt flat.dann rufen se wieder bei einem an wenn du zu viel ziehst für die.
     
  18. #17 9. Juni 2006
    oder die machen dir ein angebot den vertrag sofort zu kündigen :D
     
  19. #18 9. Juni 2006
    naja, ich würde darüber keine witze machen ;)
    naja, mit 1 und 1 bin ich ziemlich zufrieden, außer mit den tarifen...
     
  20. #19 9. Juni 2006
    Aber 1und1 ermahnt doch leute mit zu hohem traffic. kein wunder wenn dir nur noch leute haben die die leitung nich ausnutzen können ie auch so niedriege preise haben :rolleyes:
     
  21. #20 10. Juni 2006
    das dürfen "leider" nicht mehr...hat ein gericht gesagt... :D soweit ich es mitbekommen habe...
     
  22. #21 10. Juni 2006
    außerdem war das auch nur bei der billig flat (also gut möglich, das es bei der neuen wieder so is^^). bei ner normalen für 10 - 15€ konnte man soviel ziehen wie man wollte.
     
  23. #22 10. Juni 2006
    falsch -.-
    das ganze gab es eigentlich nur bei leuten die eine sau billige 1mbit Leitung sich damals bei 1und1 gekauft hatten.
    bei anderen leitungen ist und war das die absolute ausnahme.


    und ich weiß wovon ich rede :rolleyes:

    ansonsten warum closed hier keiner ich denk das thema ist schon lange durch -.-!?
     
  24. #23 10. Juni 2006
    Soweit ich weiß nur für Einsteiger, gilt glaub ich auch nur für eine bestimmte Anzahl von Monaten.
     
  25. #24 10. Juni 2006
    Das ist meißens LEIDER nur für Neukunden.
    Aber ich gebe dir den Tip: Ruf mal bei denen dorten an & frage nach ob du den Tarif bei denen wechseln kannst, weil dann kannst du die billige Flatrate übernehmen.

    MFG Koenig
     
  26. #25 10. Juni 2006
    Jetzt klink ich mich mal auch ein!!!
    Also... Ich hab schon seit 2 jahren 1 & 1 hatte NOCHNIE PROBS... der Support könnte besser sein, aber sonst ist immer alles Top! Hab mehrere Freunde die dass auch haben, und nie n Ding gewesen!

    Zum Thema viel zu teuer... also ich konnte damals von meiner flat für 19,99 auf die Flat von 9,99 Absteigen....!!! Ausserdem, bei denen Gibts wenigstens ne Fritz!Box.. und net wie bei der T-com irgend n Scheiss!!

    Ausserdem sind die bei VOIP immer die neuesten dabei....!

    Also ich find 1 & 1 geil ^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 1und1 flatrate 99€
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.213
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    834
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    835
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.016
  5. 1und1 auftrag stornieren?

    Sakalow , 24. Oktober 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.808