2,2GhzDual Core reicht das?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Scoob, 19. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2006
    Hi Leute ich wollt einfach mal so fragen was ihr an meiner stelle machen würdets.
    Ich will mein comp. bischen aufrüsten so Mainboard, Graka, Ram und auch eben nen neuen Procesor.
    Und meine Frage lautet jetz -> Reicht ein 2,2ghz Dual core oder sollte man eher einen besseren reinhaun das er noch bischen länger zukunfts tauglich ist?
    freu mich auf jede antwort.
    danke
    Mfg Scoob
    cya
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juni 2006
    sag ma für was du den PC hauosächlich benutzen wilst, für video bearbeitung oder einfach nur für games?
     
  4. #3 20. Juni 2006
    Alles Games, Viedos und so weiter
     
  5. #4 20. Juni 2006
    Wie wärs mal mit ner Preisangabe?! Und was für ein Netzteil hast du jez verbaut, bitte den genauen Namen oder die Amperewerte.
     
  6. #5 20. Juni 2006
    Also wenn du ein 2,2Dual nimmst dann rate ich dir eine starke Graka(Geforce 7900gt\GTX)(ATI x1900xtx) zu kaufen und 2GB DDR.Den die CPU hatt ordentlich POWER!
    Wenn du die Sachen dir kauftst dann hast erstmal ausgesorgt!
    Ach ja ein Starkes Netzteil brauchst du auch noch!Bequiet ist sehr gut!
     
  7. #6 20. Juni 2006
    Wenn du die CPU nimmst, haste auf jeden Fall Zukunftssicherheit. Kannst ja dann 2 GB DDR-500 Ram nehmen und noch ein bisschen Takt draufhauen. Wenn du noch ein bisschen Geld über hast (450€), dann kannste dir Hier noch ne KoKü bauen lassen. Damit bekommste mit Sicherheit 3 GHz drauf.
     
  8. #7 20. Juni 2006
    Moin,


    @h3xx0r
    @Daywalker89

    das ist nicht die Frage gewesen. Er wollte nur wissen, ob es sich lohnt eine Dualcore CPU mit 2 x 2.2 GHZ einzubauen.
    @threatseller
    Da es sich nach der GHZ - Angabe nur um eine AMD Athlon 64 X2 3800+ handeln kann, und es von Intel keine Dualcore - CPU mit 2,2 GHZ gibt, Grundsätzlich ist ja die Frage welchen Sockel Du verbauen willst. Wenn AM2 dann hast Du eine gewisse Zukunftssicherheit und kannst später immer noch eine CPU mit mehr Leistung nach rüsten. Da ein Rechner nicht nur aus CPU - Leistung besteht, sondern eben auch die Güte anderer Bauteile eine Rolle spielen, kann es durchaus von Vorteil sein, erstmal eine kleinere CPU zu nehmen, um in anderen Bereichen wie Grafikkarte, Mainboard und Speicher etwas bessere Teile zu verbauen.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 20. Juni 2006
    ehm ich glaube du verwecheslst da was ! ein x2 3800+ hat keine 2x2200mhz sondern 2x2000MHz !

    ein x2 4200/4400+ hat 2x2200MHz !

    mfg
     
  10. #9 20. Juni 2006
    Moin,

    Es kommt ja nicht nur auf die Mhz an, wie es alle nur denken, es kommt da nebenbei noch auf den
    Cache und FSB (bustakt) an, der ist bei den neuen dualcore Prozessoren recht gut, ich würde dir einen
    AMD Athlon x2 64+4400 empfehlen, der hat en Cache von 2x1024 kbyte und en FSB von 1000.

    MFG phoenix
     
  11. #10 20. Juni 2006
    musste mir letztens auch einen neuen rechner zusammenstellen...
    hab jetzt nen x2 3800+ drinn der läuft auch nur mit 2,0ghz un das reicht vollkommen für aktuelle spiele.... 2 gig ram müsstens dann aber au schon sein... ich hab noch auf nem sli board 2x7900gt drauf un krig mit der zusammensetzung im source videostress test mit 4xFF un 4XAF auf 1280x 1024 ne durchschnittliche framerate von 90..
    joa..
    wenn du genug geld hast kannste natürlich au zum fx 60 greifen...
    wenn der net genug leistung hat dann weiß ich au net mehr weiter ^^
     
  12. #11 21. Juni 2006
    der fsb liegt bei allen athlon64 cpus bei 200mhz von daher ist es in dem fall egal was man nimmt.

    der cache bringt jetzt net so viel. leichter performance schub ist da aber dafür gleich 120 euro mehr zu verlangen im gegensatz zum 512kb cache ist happig. da kann man sich das geld auch sparen und sich davon was anderes kaufen
     
  13. #12 21. Juni 2006
    Im moment gibt es glaub ich noch kein Spiel was Dualcore unterstützt aber es sind schon welche angekündigt wie gothic 3 oder crysis.

    Obwohl ich da einen signifikanten Leistungsanstieg bezweifel.
    Ich würde mir aktuell noch ein Single Core kaufen auch wegen des Preis Leistungs verhältnis.

    Ein DC hat erst große Leistungsvorteile bei mehreren ausgeführten Programmen (Zocken+ Video decoden o.ä)
     
  14. #13 21. Juni 2006
    Doch doch, n paar gibts:
    - alle Games die auf der Q3 Enginge aufbauen (ja, die Engine ist uralt und Multithreading-fähig)
    - Oblivion
    - Anno1701 (was aber noch nich raus is)
    - ich glaube Farcry ist es auch

    Allerdings, selbst wenn es kein Game unterstützen würde, so würd ich heutzutage keine Singlecore CPU mehr kaufen (ausser vllt für nen Server/Office-PC), da man nen X2 3800+ für 220 Euro bekommt
     
  15. #14 21. Juni 2006
    Also mein kumpel hat amd 4200 2x 2200 mhz und ne x850xt und bei ihm läuft JEDES SPIELT sofort an, das ist einfach der hammer, er kodiert in so 20-30 min je nach größe der datei,
    Irgendwann möchte ich mir auch ein pc kaufen, und der wird AUFJEDENFALL x2 prozessor sein

    Aber du musst schon auf dein netzteil aufpassen, wobei bei diesem prozessort ist der mhz immer unterschiedlich, wenn du zum beispiel ein video guckst, dann hast du nur 1 ghz, aber wenn du spielst hast so 1,8, also der prozessor reguliert die taktung was sehr viel strom spart ..... ;)
     
  16. #15 21. Juni 2006
    natürlich reicht die cpu..aber tu mir einen gefallen und warte nochn bissle...bis der core 2 duo rauskommt.

    der wird alles toppen!!! vor allem bei den angekündigten preisen...aslo mach dich nicht unglücklich und warte noch bis zum herbst wenn du kannst!


    Klick mich
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 2GhzDual Core reicht
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    410
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.308
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.161
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    791
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    979