2 internetanschlüsse in einem haus?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von w1cked, 19. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2005
    hi

    ich hab grad von wem andern gelesen der ein ähnliches problem hatte und dachte vllt. könnt ihr mir genauso gut weiterhelfen wie ihm

    ich wohn hier mit wem zusammen der auch meint er müsste die ganze zeit irgendnen schwachsinn runterladen und deswegen oft grosse teile des upstreams blockiert was das spielen leider unmöglich macht, da geht nichmehr viel ausser das icq billard.
    da ich nun aber begnadeter zocker bin und das nich wahrhaben will hab ich schonöfters drüber nachgedacht mir nen eigenen anschluss zu holen damit ruhe ist, hab auch schon bei t-online(unserem "normalen" anbieter) angerufen, aber der telefon-zombie hat mich nur 5 mal rumverbunden und hatte keine ahnung ob es möglich ist sich 2 anschlüsse in einem haus zu holen, ein freund von mir meinte dass das nicht geht ausser man reisst die straße auf und lässt ein 2. kabel legen und halt riesiger stress...das wär natürlich nich so gut....vielleicht kann mir ja jetz trotzdem wer von euch weiterhelfen...ich sollte vielleicht noch erwähnen dass ich in einem normalen reihenhaus wohne und anbieter ist, wie gesagt, t-online.falls aber eine 2. leitung gelegt wird sollte es eher von einem anderen anbieter sein

    schonma danke, wenn wer was weiss bitte sagen!

    mfg

    stucki
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. November 2005
    Geht nicht

    Sorry, aber zu jedem tel anschluss gibt es nur eine dsl leitung.

    es geht nur, wenn du dir einen extra anschluß legen läßt von der telekom und dann dsl bestellst.

    die müssejn keine straßen aufreißen oder so.

    einfach 0800 330 1000 anrufen udn auf dienen namen ()wenn du 18 bist) oder deiner eltern (wenn die erlauben) telefon anmelden.

    fertig
     
  4. #3 19. November 2005
    Hast du dir schon einmal überlegt DSL 3000 oder 6000 zu holen....?

    Also ich hab DSL 3000 und ein pc ist ständig am downloaden. Den anderen nehme ich zum zocken und das geht prima :)
    Selbst wenn ich beim einen mit 300 kb/s runterlade kann ich noch z.B. CS mit nem 30er ping zocken....(wenn ich nichts runterlade ist er genauso hoch)
     
  5. #4 19. November 2005
    Hi....
    also 1. geht das mit dem zweiten Anschluss... musste halt nur anmelden ..
    2. würde ich vllt überlegen DSL6000 zu bestellen evtl. mit Fastpath ... weil du ja zocker bist ;) und der andere in deinem haus soll den Upstream auf 30KB beschränken ... dann hast du @DSL6000 immer noch 30 frei ... die du wunderbar nutzen kannst... dann haste auch nen guten ping ... Den downstream kann man beim runterladen mit Tauschbörsen wie emule etc. sowieso kaum ausnutzen ... da haste 700KB @DSL6000 ...
    das sollte normalerweise schon reichen ...

    ich hoffe ich konnte dir helfen ...
    MfG
     
  6. #5 19. November 2005
    Der nächste der stur irgendwelche schon vorher gegebenen Antwortet wiederholt bekommt ne Verwarnung...

    Soo, nen zweiter DSL Anschluß auf eine Tele Leitung geht nicht.

    Ne zweite Telefonleitung mit eigenem DSL Anschluß geht.

    Alternative wäre die Bandbreite auf die beiden PC´s aufzuteilen (halbieren) und auf DSL 6.000 aufzustocken. Dafür mal per Boardsuche gucken, gibt schon nen paar Themen dazu zwecks Tools und Anleitungen...
     
  7. #6 19. November 2005
    gut, vielen dank...die idee mit dsl6000 is ja ganz gut eigentlich daher das dann ein dritter zahlen würde :p
    nur ich dachte mir immer dass vielleicht dsl6000 anschlüsse besonders überwacht werden würden von polizei oder was weiss ich und somit die chance grösser ist, dass man bei sachen erwischt wird die hier in deutschland ja leider nicht so ganz legal sind *hust hust*

    ist das nicht so?
     
  8. #7 19. November 2005
    glaubst du wirklich, dass die die mehr überwachen? ich habe nämlich auch gerade dsl6000 bestellt...
     
  9. #8 19. November 2005
    Was willst den wo an Deinem DSL Anschluß überwachen?
    Soll jeder der 6000er Anschlüße ich Deutschland so überwacht werden, das jede besuchte Seite mitgeloggt wird?
    rofl dann geh mal den Speicherplatz erfinden, der dazu nötig wäre ;-)
    Und bring die Gesetzesänderung durch die das erlauben würde...
     
  10. #9 19. November 2005
    zum ersten.)
    also 2 leitungen wären blödsinnig du müsstest einen weiteren anschuss voll bezahlen + dslflat
    das ist recht unwirtschaftlich dann lieber die variante
    die hier mit der 6mbit leitung vorgeschlagen wurde

    zum zweiten
    überwachung...
    wir sind zwar nicht mehr weit vom stasistaate entfernt
    doch wie eselonkel mehr oder weniger sagte fehlen dazu noch entsprechende mittel + die nötigen kosten für mitarbeiter etc
    jeden 6mbit überwachen dann könnten se auch jeden telefonanschuluss wegen nix überwachen (der stasistaat wäre komplett*ggg*)
     
  11. #10 19. November 2005
    Ich habe mal ne frage neben bei was kostet den so eine 6000 leitung ???
     
  12. #11 19. November 2005
    also um mal die ganzen drum herum antworten zu umgehen und deine frage zu beantworten

    sofern die verkabelung es erlaubt ist es möglich in ein Haus ein 2ten Anschluss legen zu lassen bzw. freizuschalten von der t-com

    iss genauso wie bei uns hier wir wohnen im eigentumshaus meine eltern unten haben ihren telefon anschluss bei ewetel und ich hab mir hier oben ein eigenen Telefonanschluss von der Telekom legen lassen so hab ich hier mein eigenes telefon und mein Internet ..


    ruf einfach mal bei der Telekom an , frag die wieviele leitungen zu euch ins haus gelegt wurden und gegenfalls kannst du dann die 2. leitung gleich anmelden .. das müssen die wissen da brauchen die dich nicht 20 mal zu verbinden , ruf am besten gleich die service nummer der T-Com nicht der telekom an die haben 24 std. dienst sind also immer besetzt und können eigentlich gut und schnell helfen
     
  13. #12 21. November 2005
    24 oder 25 Euronen Grundgebühr für die DSL Leitung plus Flat plus Teleanschluß


    Das das geht hab ich oben geschrieben, allerdings gehts nur mit nem eigenen Teleanschluß. Zwei DSL Anschlüße n einem Telefon Anschluß geht nicht...

    Und bevor noch 20 Mann des gleiche schreiben müssen mach ich hier mal zu ;-)

    Closed
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...