2 monitore an eine geforce fx 5700 le - wie ? ? ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Punkster, 31. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Mai 2006
    hi @ all ...

    ich hab ne frage und nen kleines problem ...
    ud zwar hab ich 2 19" ... einen röhrenmonitor und einen tft ... nun wollte ich sie beide an meine graka anschließen ... funzt aber irgendwie net ... ich hab eine geforce fx 5700 le ... mit jeweils einem d-sub und einem dvi anschluss ...
    also ich wollte den tft an den dvi anschluss anschließen und den crt an den d-sub ...
    bekomme dann aber bei beiden nur ein schwarzes bild ...

    nun zur eigentlichen frage: geht das so überhaupt ? ? ? oder mach ich was falsch ? ? ?

    wär nett, wenn mir jemand helfen könnte ...

    liebe grüße
    punkster
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Mai 2006
    hiho,

    an sich müsst das gehen... egal, was du hinten für nen monitor hast,,, ob tv oder tft oder sonst was...

    aber wichtig ist, dass du die richtigen treiber hast, wo du dann auch einstellen kannst, dass du das signal auf beide ausgänge scgicken willst...

    mfg halloween
     
  4. #3 31. Mai 2006
    ja das geht, ich habe so was in der art auch aber nur halt 1x19" und 1xFernseher.
    du must einfach wenn der graka treiber instaliert ist dann rechts im windows taskleiste mit der rechten maustaste auf das nvidia sybol klicken und auf einstellungen gehen. ich weis net wo genau aber dort mus dan ürgendo was mit anzeige einstellungen sein oder so die du starten must und dann kannst du die einstellen wie die monitore angezeigt werden soll also entweder clonen oder einzelt und so.
     
  5. #4 31. Mai 2006
    Schau mal da:

    X Server

    hoffe es hilft, hab davon nämlich mal keine Ahnung:D

    mfg
    f1delity
     
  6. #5 31. Mai 2006
    Hab das gleiche Problem nur mit einer 9800XT
    ich meine es liegt an den Treibern aber ich hatte bis jetz alle druff die es gibt nur es geht net
    der DVI Monitor bleibt bei mir im Standby und nur der VGA geht ?(

    Also schließe mich dem Problem an weiß jemand was sein könnte?

    mfg tayfun
     
  7. #6 31. Mai 2006
    Ich hab meine Geforce 6600 an meinem Fernseher angeschlossen. Ich merkte schnell das das nicht ging. hab dann ein wdm treiber von geforce runter geladen, und dann gings. Ich weiß aber nicht, ob das bei einem dvi oder agp gleich ist.
    Musst du einfach mal Probieren

    mfg Gener@l :D :D :D
     
  8. #7 1. Juni 2006
    ich habs hinbekommen ...
    hm war etwas versteckt, aber es gab ne einstellung dafür im nvidia-menü ...
    danke an alle, die tips gegeben haben ;-)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - monitore geforce 5700
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    685
  2. Win10: GForce210 zwei Monitore VGA

    Whodini , 23. August 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.123
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    925
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    598
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    246