2 pc´s via Netzwerkkarte sollen Internetzugriff bekommen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von DJNeo, 21. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Juli 2006
    hii @all,

    also hab ein notebook zum einen und ein normalen pc, mein notebook hat home drauf mein pc professional.
    Ich hab beide in ein Netz integriert was ich XXX benannt hab.
    D.h. ich kann auf beide pc´s verschiedene daten transferieren.
    Nur hab ich ein Problem mit dem Internet, ich kann mit mein notebook nicht aufs internet zugreiffen wenn ich grad mit mein pc online bin. Meine Arbeitskollegen meinten es geht mit Internetverbindungsfreigaben, aber weiß nicht genau wie.
    Ich hab leider nur 1 router wo ich einen Pc anschließen kann, dachte vllt das ich das ganze trotzdem zum laufen bringen kann wenn ich pc und laptop über netzwerk anschliese so das beide ins net können, ist es vllt möglich????

    grüßle
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Juli 2006
    soweit ich das noch erinner musst du nur auf dein einen die internetfreigabe für netztwerk benutzer aktivieren (heisst das so??) und auf dein lappi dann bei der verbindungseinstellung das du eine im netzwerk freigebene inet verbindung nutzen willst.

    ich hoffe ich konnte dir ein bischen helfen ist schon sehr lange her das ich das mal so gelöst hatte :)

    mfg

    ps: sonst hol dir als alternative einen günstigen router kosten ja nicht mehr viel
     
  4. #3 22. Juli 2006
    ok habs hingekriegt, zwar net so wie du meintest, aber da gibts ein tolles programm des heißt analogx, mit dem hab ich es dann hingekriegt, musste netmal ein router kaufen oder ähnliches :)
     
  5. #4 22. Juli 2006
    du brauchst nicht mal ein tool dazu

    du gehst einfach in die netzwerkumgebung--> rechte maustaste auf die Lan verbindung (beim rechner mit windoof xp prof) --> dann registerkarte "erweitert" da klickst du jetzt einfach "anderen benutzern im netzwerk gestatten, die internet verbindung dieses computers zu verwenden" und des wars im großen und ganzen schon


    jetzt musst du nur noch bei deinem notebook als gateway die ip deines rechners eingeben bzw 192.168.1.1 müsste des dann sein bzw probiers mal mit der und des wars


    mfg

    eagle!!


    ps. mit router würds einfacher gehen und du hast ggf. auch eine höhere geschwindigkeit und ist letzenendes kostengünstiger als wie wenn immer dein tower laufen muss ^^ und du kannst mehr pcs bzw notebooks später mal via wlan anbinden ^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - pc´s via Netzwerkkarte
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.424
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.600
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    846
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    844
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    370