2 Rechner vernetzen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von 1bast4, 12. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Februar 2006
    Moin, ich hab mal ne ganz dumme Frage, bitte nicht lachen da die Lösung bestimmt simpel ist.

    Also ich habe den Rechner eines Bekannten und den von noch einem Bekannten per Lankabel miteinander verbunden, Rechner A und Rechner B und brauche Hilfe bei der Einstellung usw, da ich das man glaubt es kaum noch nie gemacht habe.

    Rechner A hat so wie es aussieht 2 Lananschlüsse onboard, von denen im Netwerk aber nur einer funktioniert. Rechner B zeigte immer eingeschränkte Konnektivität an, das habe ich aber gelöst, in dem ich die Fehlermeldung einfach ausgeschaltet und beiden Rechnern unter TCP/IP eine feste IP zugewiesen habe.

    1.
    Nun zum Spielen, gegeneinander zu Spielen funktioniert(RTCW,CoD 2,Painkiller), allerdings nur wenn Rechner B ein Spiel erstellt und Rechner A dann diesem joined, andersherum gehts nicht, da auf Rechner B das Spiel im Lan nicht angezeigt wird.
    Woran liegt das, kann man das ändern, so das beide Rechner in der Lage sind ein Spiel zu erstellen, welches auf dem anderen Rechner auch angezeigt wird?

    2.
    Dateien tauschen/kopieren/verschieben zwischen Rechner A und Rechner B.
    Auf Rechner b wird unter netzwerkverbindungen ein shared Ordner angezeigt, auf Rechner B sieht man nur die bestehende Lanverbindung. Das Ziel ist es, das man von beiden Rechner auf den jeweils anderen uneingeschränkt zugreifen kann, um eben Dateien zu Tauschen/verschieben/kopieren.
    Denn irgendwie weiß ich nicht wie ich von einen auf den anderen Rechner zugreifen kann.
    Falls es wichtig ist, beide Rechner haben mehr als 200 GB HD Speicher, aufgeteilt in mehrere Partitionen(über deren Sinn und Unsinn ich nicht diskutieren will, denn das war ich nicht).

    Auf beiden Rechnern ist Win XP Pro + SP 2, Windowsfirewall ist deaktiviert, eine andere ist ebenso wenig vorhanden wie ein Antivirusprogramm, da beide Rechner keine Internetverbindung haben und die Files welche sich drauf befinden/noch draufkommen, ohnehin alle von mir kommen und geprüft wurden.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Februar 2006
    Soweit ich es weiß,brauchst du ein crossoverkabel anstelle des
    normalen Lankabels oder du klemmst noch nen router oä dazwischen.
    Bin mir aber nicht 100% sicher
     
  4. #3 13. Februar 2006
    Man braucht ein Crossover Kabel. Allerdings ist es eigendlich immer einfacher wenn man einfach einen kleinen Switch benuzt.
     
  5. #4 13. Februar 2006
    Oo das sind ja mal 2 hochprofessionelle Antworten!
    die verbindung besteht doch schon! also wird er schon nen crossover benutzen :rolleyes:
    und warum ist es "einfacher" 2 rechner mit einem switch zu vernetzen? also ich finds mit einem crossover sehr einfach -> kabelenden reinstecken, geht. wozu da einen switch?

    mfg
     
  6. #5 13. Februar 2006
    Ja, hab ich vergessen zu erwähnen, die Verbindung kommt über ein Crosseoverkabel zustande.

    Mir gehts dann aber noch darum, das beim Zocken nur ein Rechner in der Lage ist, ein Spiel zu erstellen, dem der andere beitreten kann, und halt Dateien tauschen. Jeder Rechner sollte gleichberechtigt sein.

    Kann ich das mit dem Dateien tauschen einfach mit FlashFXP machen, oder muß ich dafür erst nen FTP Server einrichten? Ich kann Tipps auch erst am Freitag ausprobieren, weil mir in der Woche die Zeit fehlt, aber für die einfachsten Möglichkeiten vorab wäre ich schon sehr dankbar. Sollte ja nicht so schwer sein, habs halt nur noch nie gemacht, bin sozusagen noch ne LAN Jungfrau. :D
     
  7. #6 13. Februar 2006
    hmm mal schauen was ich noch alles weiß.
    1. stell einfach nochmal auf auotmatische ip um und schau ob das prob mit den spiel erstellen immernoch da is.
    falls das probimmernoch vorhanden, schau nach ob alle benötigten protokolle bei beiden rechnern vorhanden sind.
    2. um daten zwischen den rechner hin und her zu schieben musst du keinen ftp erstellen. =)
    einfach die ordener/partitionen freigeben (rechtsklick und freigabe, rechte einstellen), dann solltest du unter netzwerkumgebung diese ordner vorfinden. da kannst dann direkt kopieren.
    p.s. immer auf jeden rechner mal einen ordner freigeben zum überprüfen ob alle rechner im netzwerk angezeigt werden.

    und zum schluss. immer mal nen neustart machen. windows is manchmal einfach zu doof.
    hoff das ich bissl weiterhelfen konnt.
    und für die ersten beiden antworten die gekommen sind, kann man nur sagen: wer lesen kann is klar im vorteil. :)
     
  8. #7 13. Februar 2006
    Vernetzung

    Hy,

    also benütze entweder ein Cross-Kabel oder was ich dir empfehlen würde nimm einen Switch oder auch Hub und nimm 2 ungekreuzte Kabel und gehe von Rechner zum Switch und nochmals daselbe. Es wäre auch möglich dass der 2. Rechner eine Firewall besitzt, die den Rechner oder das Game nicht anzeigt. Deaktiviere die Firewall oder benütze einen Switch was auch zu schnelleren Verbindungen führt.
     
  9. #8 13. Februar 2006
    @Ticolos
    Danke erstmal, automatische IP Vergabe kann ich nur bei dem einen Rechner machen, da der ander damit Schwierigkeiten hatte(eingeschränkte Konnektivität, Lösung by Google war Fehlermeldung deaktiviern und feste IP zuweisen)

    1.Die vier Standartprotokolle sind auf beiden Rechnern installiert. Vor jedem ist ein Häkchen.

    2.Ich habe bei Rechner B einen Ordner in der Netzwerkumgebung, mit dem Namen shared*irgendwas*, darin befindet sich der Inhalt von "Gemeinsame Dateien" von Rechner B, nur von Rechner B.
    Auf Rechner A wird nix angezeigt, obwohl ich bei nicht wüsste das ich auf dem einen Rechner noch etwas anderes gemacht hab als bei dem anderen, sollte eigendlich alles gleich sein. Aber ich versuch am Freitag pauschal mal Dateien und Ordner explizit freizugeben(hätte ich Dummbeutel auch von selbst drauf kommen können^^).

    3.Das man unter Windows für allen möglichen Blödsinn regelmässig neustarten sollte, weiß ich selbstverständlich und halte es auch ein, da es mir nix bringt wenn aufgrund eines nichterfolgten Reboots etwas nicht läuft.

    4.Naja, bereits der Versuch zu helfen ist ja schon was Wert, lesen und verstehen von Postings üben wir dann gesondert nochmal. ;)

    @joker.org
    lesen, verstehen...
    Ich danke dir , das auch Du dir die mühe gemacht hast dem Threat aufmerksam zu folgen. :O

    Und nochmal für alle, das Problem besteht aus zwei Rechnern, einem Crossoverkabel und mir.
    Firewalls gibts nur von Herrn Gates und die sind bereits von Anfang an ausgeschaltet.
    Einfache LAN Kabel, sowie ein Hub oder Router existieren nicht, und werden es auch in Zukunft nicht tun.
     
  10. #9 13. Februar 2006
    na dein abschließender satz hat doch mal was! :)

    da ich auf joker jetzt nich auch nochmal eingehen will, gleich zu ...

    -> Ticolos: Wenn man keine Ahnung hat, einfach ......
    Wie sollen denn bitte die Rechner eine automatische IP zugeteilt bekommen? Etwa mit dem DHCP Server, den wir selbstvrständlich auch noch vorher einrichten? LOL
    Und nach Ordnerfreigaben ist in der Regel kein Neustart notwenig. Wenn er die Ordner noch nicht sofort anzeigt einfach ne Minute warten und mal aktualisieren (F5).


    Zum Thema Protokolle: Wenn TCP/IP für die Games (evtl IPX für ältere) und Netbios für die Dateifreigaben an sind, sollte soweit alles klappen, also daran kann es nicht liegen!

    Mfg

    Dr.Crasher
     
  11. #10 13. Februar 2006
    mein tip


    So mach ich es immer


    Als erstes müssen deine 2 PC´s die gleiche Arbeitsgruppe haben sonst geht da garnix .....

    Arbeitsgruppe einstellung:

    Auf beiden PC´s folgendes machen

    1. Auf Start, Systemsteuerung dann auf System. Jetzt auf Computername.
    Unten steht ändern! Anklicken und zb. ARBEITSGRUPPE reinschreiben!!

    Das machst du bitte auf die 2 Rechner

    Dann startest beide Rechners neu!! ist WICHTIG!!

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    IP Einstellung


    1. Start, Systemsteuerung dann auf Netzwerkverbindungen.

    2. LAN-Verbindung , rechte Maustaste eigenschaften, dann doppelklick auf Internetprotokoll (TCP/IP)

    3. siehe Bilder im Anhang

    dann auf OK und beide PC´s neustarten.

    Jetzt müsste gehn..


    Ich hoffe das ich dir helfen konnte.


    PC 1<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>PC 2
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rechner vernetzen
  1. Suche Office/Entwickler-Rechner

    Mosaa , 10. November 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.278
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.918
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.956
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    832
  5. Gaming Rechner budget ca 1600€

    GermanFire , 28. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    939