2 Soundkarten unter XP gleichzeitig verwenden

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Strava, 6. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2006
    Hallo liebe WindowsFans^^,
    ich hätte da mal folgende Frage:
    ist es durch tricksen möglich, dass windows 2 Soundkarten parallel betreibt?
    ich habe einmal dolby 5.1 onboard und n sharkoonheadset mit usb 5.1 Soundkarte.
    jetzt ist es so: will ich das headset verwenden, mach ich es an, dann deaktiviert sich das onboard sound.
    mach ich headset aus, aktiviert sich der onboard sound wieder.
    ich habe es nur einmal mitbekommen, dass beide gleichzeitig gingen, das war unter vista mit dem neuen messenger als ich videochatt mit einem kollegen gemacht habe.

    vlt noch warum ich das machen will: (manche denken sich vlt. warum frragt der, brauchts doch eh ned)

    ich möchte aufm pc singstar mit 2 soundkarten benutzen, einmal mit headset, zum 1. da ich nur dieses mic habe, zum anderen dass man vom anderen sound nicht irritiert iss und die lautstärke so einstellen kann, wie man es haben möchte,

    aber wenn man mit freunden karaoke machen will und nur der sänger die mukke hört, iss ja auch doof ;-)


    also, hat jemand ideen und vorschläge? dann bitte posten
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. August 2006
    wüsste nicht warum es nicht gehen sollte. wenn du von beiden die treiber drauf hast sollte es funktionieren.
     
  4. #3 6. August 2006
    naja, s geht halt nicht!! ich weises, ich erlebs ja jeden tag mehrmals

    also im gerätemangaer wenn usb sound aus iss iss alles normal, wahrscheinlich so wie bei euch(die ganzen audiosachen halt). wenn ich dann die usb sound anmache, dann erscheint es zusätzlich in der liste, aber es iss alles weiterhin noch aktiviert. aber dann iss des usb primär und nur da kommt der sound raus
     
  5. #4 6. August 2006
    beide soundkarten gleichzeitig aktivieren geht net... kannst aber z.B. onbaord soundkarte an PC Lautsprecher anschliessen und usb soundk. an kopfhörer, jetzt kannst du usb aktivieren und alles was du abspielst hört man logischerweise über kopfhörer und onboard sound über Lautsprecher jedoch musst du es manuell in den jeweiligrn progz einstellen(z.B. Winamp VLC Player etc.), so muss es laufen
     
  6. #5 6. August 2006
    2 Soundkarten unter XP verwenden


    denke auch dass das gehen könnte solange man die treiber für die beiden apparate drauf hat steht ja nix mehr im wege es zu benutzen denke ich mal ;) ;)
     
  7. #6 6. August 2006
    hmmm ich hab 2 soundkarten und sind auch beide gleichzeitig aktiv, eine verwende ich fürs ts²,skye usw. und die andere ist die haupt soundkarte mit der ich den ganzen rest höre; spiele sounds, musik usw. also sollte klappen du musst eben nur beim jeweiligen programm auswählen welche soundkarte es verwenden soll!

    mfg sMash182
     
  8. #7 6. August 2006
    hat nichts mit Treiber zutun und beide gleichzeitig aktivieren kann man nicht, denn wenn beide gleichzeitig aktiv wären würde z.B. beim abspielen eines Videos der Sound gleichzeitig einma über kopförer und einma über lautsprecher abspielen, was nicht der Fall ist... also ist einer aktiv und der andere muss manuell bei den jeweiligen progz eingestellt werden
     
  9. #8 7. August 2006
    Ich habe es auch schon probiert, aber nicht hinbekommen.

    Aber es gibt Programme (sind oft beim Soundtreiber dabei), damit kannst du jeden Ausgang einzelnt belegen.

    Auch Line-In oder Mic können dann verschiedenen Ausgangssignale haben.
     
  10. #9 7. August 2006
    am besten kannst du es so machen das du nur eine soundkarte benutzt und diese dann mit dem passenden asio treiber splitest... dann hast du zwar nur 2 stereo ausgänge haber diese kannst du dann ohne probleme gleichzeitig benutzen
     
  11. #10 12. August 2006
    wie gesagt, ich möchte ultrastar mit 2 soundkarten betreiben, und nicht getrennte proggys laufen lassen.
    gibts ned vlt n emulator mit dem ich des splitten kann oder sowas.
    wer lust hat kann ja einen progarmieren^^ :p
    thx für die antworten schonmal
     
  12. #11 20. August 2006
    Push

    oder hat jemand noch ne andere idee, wie ich mic und anlage noch laufen lassen kann, die anlage nimmt komplett die ausgänge der soundkarte in anspruch. ideen?
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Soundkarten gleichzeitig verwenden
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    960
  2. Soundkarten Settings (SPDIF)

    KingLui , 27. März 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    812
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    594
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    478
  5. Soundkarten vergleich

    Prrovoss , 31. Januar 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    450