250m Netzwerkkabel unter der Erde machbar?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von BZ-Mister_X, 8. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Mai 2006
    Hi leute,

    ich wollt mal fragen ob es möglich ist, unter der Erde bis zu meinen Nachbarn ein 400m langes Netzwerkkabel zu verlegen. Entstehen da große verluste oder worauf sollte ich da achten?

    Danke für eure antworten.

    MfG

    //Edit hab jetzt mal nachgemessen (zirka :D mit massband^^)sind doch "nur" zwischen 200 und 250m^^. Scheiß augenmaß :rolleyes:
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Mai 2006
    lol... Wo willst du denn so ein Netzwerkkabel auftreiben?
    Soweit ich weiß, gehen die höchstens bis 10 Meter (Aussage von nem Kumpel).
     
  4. #3 8. Mai 2006
    ne ne, die kann man auch auf der grossen Rolle kaufen.
    Aber irgendwie schwebte mir mal die Zahl 128 Meter im Kopf rum, bin aber nicht sicher.
    Ich denke aber in diesem Board werden es einige ganz sicher wissen.


    darkman
     
  5. #4 8. Mai 2006
    Näp! ... 20 Meter gehen Max! Danach muss nen Switch o.ä. rein, welches das Signal verstärkt!
    Also 400 Meter is nich wirklich machbar ^^ da leg lieber Glasfaser :D
     
  6. #5 8. Mai 2006
    Oo 20 m? dann wäre ich jetzt nichtmehr im inet!
    also bis zu 100 meter sollte soweit mit einem cat5 kabel alles einwandfrei funkionieren, dannach musste ein switch oä einbauen, was in deinem fall nur schwer möglich sein wird.

    hier sind auch nochmal die leitungslängen der unterschiedlichen kabel aufgelistet.


    darkman0816
    diese zahl hab ich auch noch im kopf, irgendwie mit der 5-4-3 regeln und der leitungslänge dann :D


    mfg
     
  7. #6 8. Mai 2006
    Die Spezifikation für cat 5 ist 100 m alles was darüber hinaus geht ist dann nur noch glück. Wobei bei 100m schon einbußen zu spüren sind denk ich mal. In jedem Elektroladen kannst du dir so ein Kabel besorgen. Aber du musst dabei bedenken, du kannst in einem Segment nur 3 mal das Signal verstärken. Daher nur 3 Switches dazwischen hängen. Das heißt du kannst dann maximal 300 m überbrücken. Also kannst du es bei 400 m eigentlich vergessen. Eine möglichkeit wäre noch über Wlan wenn du ne sichtverbindung zum Nachbarn hast mit ner Richtfunkantenne für ca. 60 € zu überbrücken. hier die links

    http://weblog.andrefiedler.de/wlan/
    http://www.fiebig.net/wireless_lan/wireless_lan_antennen.htm

    Irgendwo hab ich auch mal gelesen, dass es über ein paar hundert Kilometer aufgebaut werden konnte. War zwar nicht wirklich stabil aber bei deiner Entfernung sollte es eigentlich kein Problem sein.
     
  8. #7 8. Mai 2006
    Ich stimme Kerestrum zu, W-Lan ist da die beste möglichkeit. Mit ner Ordentlichen Antenne/Router sollte das gehen, aber auch nur bei Sichtverbindung der Antennen.

    mfg 90
     
  9. #8 8. Mai 2006
    ich bezweifel das dein nachbar 400 meter weit weg wohnt, das sind 4 fussballfelder aslo so en roßer garten nene, naja versuch doch router einzubauen aber btt ich glaube da ist es günstiger wenn ihr beide flatrate dls 6000 kauft weil nunja damit seit ihr fast genauso schnell untereinander
     
  10. #9 8. Mai 2006
    also mir hat mal son fachmann en 50m highspeed kabel verkauft, damit ich auf die entfernung auch noch ordentlich cs spielen kann und wir zu 4. auch noch gute pings haben. aber wieso holt dein "nachbar" sich nich selbs internet ? oder wollt ihr das nur für LAN nutzen?
     
  11. #10 8. Mai 2006
    also man kann höchstens ca. 130 m Netzwerkkabel verlegen,weil sonst kommt nichts mehzr an,eine alternative ist ( wird in vielen Firmen angewendet ) ,dass du Glasfaserkabel nimmst. Die kann man so weit ich weiß bis zu 400m verlgen ohne Daten zu verlieren.
     
  12. #11 8. Mai 2006
    genau, und dazu dann noch die entsprechenden netzwerkkarten oder switches und schon biste 200 € los .... eine alternative wäre es, aber eben eine sehr teure ....
     
  13. #12 8. Mai 2006
    Tja da haste geschnitten, wohn auf nem Bauernhof, und haben einiges an wiese drumherum. ok, es sind knappe 300-315m aber das mit richtfunkantenne hört sich mal ned schlecht an.

    Mfg
     
  14. #13 8. Mai 2006
    joa, via w-lan wird wohl das beste sein...
    guck mal in der neuen chip, ich glaub ich hab da so was ähnliches gesehen....
    ich schlag morgen mal nach und scan das ein was ich mein, kann sein dass es dir vlt etwas hilft!
     
  15. #14 9. Mai 2006
    natürlich is das machbar !

    gewöhnliches cat5 kabel sollste aber nicht reichen (glaub auch das, dass nur 128-160meter weit geht
    aber mit cat6 kabel MUSS es gehen kann dich in der länge aber schnell mal 70-100 Euro kosten
    kommt drauf an wo du es kaufst ;)
     
  16. #15 9. Mai 2006
    von haus zu haus darfst sowieso kein patchkabel benutzen ist verboten!
    glasfaserleitung musst bennutzen...
     
  17. #16 9. Mai 2006

    genaus so sieht es aus. hab das erst vor paar monaten in der schule durchgekaut.
    lass es lieber.
     
  18. #17 9. Mai 2006
    wie würdest Du, falls es klappen würde mit dem Kabel, dass Kabel eigentlich unterbringtn??
    "Erde verbuddeln" 'gg' wo wohnst du denn das dass möglich ist auf dieser Distance?!

    LG
    Syntax
     
  19. #18 9. Mai 2006
    kannst nicht lesen??
     
  20. #19 9. Mai 2006
    GENAU das ... bedenkt doch bitte bei euren Spielereien den Potentialausgleich ... wenn das haus von deinem Nachbarn nen anderes Potential hat als eures (wetterabhängig und bauformabhängig) gleicht sich das über das Kabel aus. Wünsche viel Spaß beim Netzwerkkarten Kauf alles 2 Wochen ^^

    EDIT: Nutz einfach ne RiFu WLan antenne ... selber baun oder kaufen , links wurden ja schon gepostet ...
     
  21. #20 9. Mai 2006
    Wurde alles gesagt
    Theoretisch isses möglich per Cat5
    Besser wäre da allerdings per Richtfunkantenne

    closed da es ausartet und nur alles wiederholt wird
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 250m Netzwerkkabel Erde
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.401
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.103
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    316
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    949
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.175