2x Dsl in einem Haushalt

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Chieftrain, 7. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. April 2007
    Jau meine Frage: Ich möchte gerne ein eigenes DSL haben. Aber meine Familie hat schon einen DSL anschluss. Gibt es ne möglichkeit 2 dsl zu betreiben?

    Zu den Gründen: Ich möchte frei von der entscheidungsgewalt meiner Eltern sein. Ich mein ich bin 18 und die nehmen mir mein inet weg Oo am ende des jahres zieh ich eh aus von daher ... Aber bis dahin wollt ich halt ne möglichkeit finden.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. April 2007
    AW: 2 Dsl in einem Haushalt

    Hi,

    also gehen muss das schon, wie genau da erkundigst du dich am besten bei dem Anbieter zu dem du willst.

    Du solltest jedoch besonders auf die Vertragslaufzeiten achten, wenn du Ende des Jahres ausziehen willst, sind das ja nur noch ca 7 Monate. Wir haben z.B. bei der Telekom 2 Jahre Vertragslaufzeit und kommen da nicht raus und das wäre in deinem Fall ja nicht optimal. Ausser du kannst den Vertrag dann auf deinen neue Wohnung übertragen.

    mfg Dr.Diener :tongue:
     
  4. #3 7. April 2007
    AW: 2 Dsl in einem Haushalt

    Das übertragen ist kein Problem. Wo ich halt das Problem habe wie ich den DSL anschluss bekomme weil über normalen anschluss ist ja schon belegt. Meine Eltern haben nen ganz normalen DSL Router.
     
  5. #4 7. April 2007
    AW: 2 Dsl in einem Haushalt

    also es gibt mehrere möglichkeiten:

    1. skydsl <- lol, ok kannste vergessen ;)
    2. ne neue telefonleitung reinholen, dann über die DSL ordern. dann habter halt 2 mal telefon, 2 splitter, etc - 2 dsl leitungen an eine telefonleitung is technisch nich möglich
    3. kabel dsl. geht auch ohne telefonanschluss, von kabel deutschland zb. kommt halt drauf an, obs verfügbar is bei dir ;)


    MfG
     
  6. #5 7. April 2007
    AW: 2 Dsl in einem Haushalt

    Also ich glaub das geht nur wenn ihr ISDN habt, weil da hat man ja 2 parallele Leitungen, da kannst DSL drauf tun, aber wo ich mir dann nicht ganz schlüssig bin ist wie telefoniert ihr dann wenn die beiden leitungen mit DSL belegt sind? also wenns geht nur mit ISDN, aber ich bin mir net sicher.

    @KRUG er hats doch oben geschrieben warum!
     
  7. #6 7. April 2007
    AW: 2 Dsl in einem Haushalt

    Jap das geht, mein Onkel hatte das so, von Versatel und Arcor...

    Musst dich nur vorher erkundigen, bei den Anbieter, ober das kann ! Weil die Leitungen müssen ja von der Telekom gemietet werden oder gekauft... was weiß ich wie die das machen ;)

    Auf jedenfall fakt: Es geht

    Alternative: UMTS Broadband Flatrate
     
  8. #7 7. April 2007
    AW: 2 Dsl in einem Haushalt

    schwachsinn ^^ das hat damit erstmal rein garnix zu tun.

    bitte nich solche halbwissenden posts hier, da wird einem ja übel.. lösung - siehe obriger post
     
  9. #8 7. April 2007
    AW: 2 Dsl in einem Haushalt

    Oh man, du hast wohl den Knall nicht gehört... =)

    Ich denke die beste Lösung für dich wäre Internet per Kabel, denn wie einer meiner Vorredner schon sagte, kann man über einen Telefonanschluss nur einen DSL Anschluss schalten.
    Wenn du wirklich nen zweiten DSL haben willst, bräuchteste ne extra Leitung für den neuen Anschluss. D.h. Komplettneuanschluss und das ist teuer...
     
  10. #9 9. April 2007
    AW: 2x Dsl in einem Haushalt

    Wenn Du eh am Ende des Jahres ausziehen willst, ist es wirklich nicht produktiv sich jetzt alles zusätzlich nochmal neu legen zu lassen.
    Selbst wenn Du beim Umzug Deine "Leitungen" mitnehmen willst kostet es noch mal richtig Asche (jedenfalls bei der Telekom) und es kann dabei richtige Probleme geben. Also was ich damals mit der Telekom bei meinem Umzug erlebt hab will keiner wissen, da wird mir heute noch schlecht :kotz: :angry:

    Also sieh zu das du das halbe Jahr noch irgendwie so rumkriegst und nutze andere Vertragsfreie Möglichkeiten auch wenn es speedmässig deinen Ansprüchen nicht genügt.

    Nach Deinem Umzug kannst du dann voll durchstarten und sparst auf jeden Fall eine Menge Geld und eine Menge Ärger....

    lg

    BlueICE
     
  11. #10 9. April 2007
    AW: 2x Dsl in einem Haushalt

    Eigentlich hat jedes Haus 1 Telefonanschluß der T-Com, wenn du einen 2ten willst wäre das eigentlich ohne Probleme machbar weil ja bis zu 4 adern ankommen und ne telefondose braucht nur 2 :p aber um das zubezahlen bei der t-com, mach deinen eltern ein angebot das du denen monatlich geld gibst oder rede mal mit ihnen :)

    edit: genau das mit kabel ist ne gute idee :D da müssten deine eltern schon um dich zu ärgern das ganze tv im haushalt abschalten :p aber an jede tv dose muss der tv techniker dann ran :) um filter zusetzen etc pp :)


    tja hättest gelesen wüsstest du es, steht alles im 1 POST
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...