3000m in 13 Minuten

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Masturbator, 20. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2006
    Hab heute erfahren, was ich bei meinem Eignungstest fürs Sportstudium leisten muss:

    3000m in 13 Minuten

    Das Wenn ich bedneke dass ich gerade mal 1000m in 10 Minuten schaffe, krieg ich wirklich Angst...
    Naja, Hab noch 3 Monate mich vorzubereiten.

    Meint ihr, in der Zeit kann man sich das antrainieren?
    Klingt für mich nach harter Arbeit...

    EDIT: Da ist man mal ein wenig im Rausch, da nehmen einem alelr User den Tippfehler tatsächlich ab!
    Ich meinte natürlich 2000m ZWEITAUSEND Meter in 10 Minuten... ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Februar 2006
    *respekt*

    wirst du bestimmt schaffen wenn du ma 1000 in 10min
    und jetzt 3000 in 13 min hast
    von daher
     
  4. #3 20. Februar 2006
    ich hab für 2000m 8:10 minuten gebraucht glaub ich.... 9te schuljahr...

    geh jeden tag joggen und trainier deine beine dann bekommst schon ausdauer
     
  5. #4 20. Februar 2006
    Und gesund ernähren würd ich mich definitiv.
    Dir bringt noch so viel Sport gar nichts wenn du dich nicht vernünftig ernährst.
     
  6. #5 20. Februar 2006
    und lass das rauchen weg sofern du rauchst. Du wirst anfangs keinen unterschied merken aber nach 2-3 monaten ist deine kondi bei weitem besser als mit kippe!


    Viel joggen, Fitnessstudio aufs laufband und beine trainieren und schwimmen! Schwimmen ist ein Allroundsport!
     
  7. #6 20. Februar 2006
    1000 Meter in 10 Minuten? Irgendwas kann da nicht stimmen. Selbst wenn du normal gehst brauchst du für 1000 Meter nur ~8 Minuten.

    Geh drei Mal die Woche ca. 45 Minuten laufen und dann schaffst du das schon. Regenerationsphasen sind mindestens genauso wichtig wie die Trainingsphasen!
     
  8. #7 20. Februar 2006
    das schaffst du !
    Trainier nur fleißig und schon schaffst du es schon
     
  9. #8 20. Februar 2006
    In der Schule mussten wir mal glaub 1400 Meter laufen, ich war verletzt und bin irgendwas mit 3 Min gelaufen! Ich weiß nicht mehr so genau kann auch sein das ich mich vertuhe!^^

    Als ich mal in der 5. Klasse war, mussten wir bei so nem Lauf mitmachen, 3100 Meter und da hab ich 22 Min gebraucht!^^ Aber als Kind halt..!

    Normalerweiße müsstest du das locker schaffen! Mach es so wie es dir hier gesagt worden ist! Viel Glück, kannst ja vom Ergebnis berichten!
     
  10. #9 20. Februar 2006
    Auf jedenfall mind. 3mal die Woche ca. eine Stunde joggen. Versuchen durch Ausdauertests an dein Limit zu gehen um zu gucken wie lang du nach jeder Woche für 3km brauchst. Du wirst sehen, dass du immer besser wirst. Das wird dann ein weiter ansporn, dass du noch mehr rausbekommen kannst und dann immer weiter joggen, Beinmuskulatur aufbauen und auch mal durch Ausdauersportarten versuchen Kondition zu gewinnen. Man muss nicht immer einfach langweilig durch den Wald rennen.
    PS: Die 1000m in 10min Nummer kauf ich dir nicht ab. Im Krabbeln wirst du solange brauchen. 1km in so ca 5min ist ganz ok. Da geht aber mehr wie du in deiner Prüfung beweisen musst^^

    Gr33tZ Key-X 8)
     
  11. #10 20. Februar 2006
    lol das kann man schaffen ^^ nur du musst dann auch viel trainieren und es auch durchziehen, bei 1000m brauch ich ca. 3.20 min ...., also wenn du für 1000m 10 min brauchst würde ich mir echt mal überlegen ob so nen sportstudium das richtige für dich ist...
     
  12. #11 20. Februar 2006
    Wer weiss wieviel er wiegt :) Vielleicht hat er ja Übergewicht und will nur das Sportstudium wegen den Mädels ;)
     
  13. #12 20. Februar 2006
    was ?! 1000m in 10min ??

    Naja ... rofl ...

    WIr ( 7.klässler) müssen 1000m unter 3.12min schaffen !! ( 92.er )
    Aber man muss acu damit rechnen können, dass du in den nöchsten 1000m immer lahmer wirst wegen deiner Müdigkeit und schlechten Ausdaur .
    Darum musst man sehr viel für seine Ausdaurt trainieren statt seinem Tempo .
    Aber ich denke, du wirst es schaffen !
    Glaub mir innerhalb 3wochen hast du dich um min. 6min verbessert so schwer is dat ned !
    Die anderen habns doch sceh gesagt ! Einfach ma täglich ~halb stund' laufa und nach etwas 3wochn biste der boss ^^

    Auserdem tut e deiner Gesundheit gut .

    Beachte möglichst, das du eine ausgewogene Mahlzeit zu dir nimmst, is FAST so wichtig wie deine Trainingsphase .

    Letztes Jahr habe ich 1000m 4.20min gelaufen und hatte nen 3er aber nun muss ich unter 3.12 fürn 1.ner laufen ! Also ich jogge auch tägglich und es kotz mich zwar an, jedoch bist du viel fitter und kriegste vielöleicht au no ne 1 ^^

    Wünsch dir Glück ;)
     
  14. #13 20. Februar 2006
    hi,
    also das mit 1000m in 10 min kann nicht seien, so langsam kannst garnicht sein ;)
    geh halt immer mal en bissl joggen oder so, dann geht das schon.
    gruß l.
     
  15. #14 20. Februar 2006
    ich weiss ja nicht wie alt du bist, aber ein kumpel der ist 15 und der schafft in 12 min. 8 runden á 400 m....also sind das 3200 m....naja ich würde mal besser trainieren und auf kondi setzen
     
  16. #15 20. Februar 2006
    Wenn du dich anstrengst kannst du das schaffen. Musst nur ein bisschen üben. Ich bin 10 km in 8 Minuten gelaufen. OK- das ear zwar vor 3 Monaten, glaube aber nicht , dass cih in 3 Monaten so schlecht geworden bin. ;) Naja...Good Luck =)

    Fanatic
     
  17. #16 20. Februar 2006
    Junge, auch wenn du unsportlich bist. Gehe in der Zeit, die du jetzt noch hast einfach jeden 2. Tag zügig Joggen. Mein Rekord auf 3000m liegt bei 9:28.
    Okay ich mache jeden Tag Sport aber mit nen bisschen Ehrgeiz schaffste da wirklich locker.

    Mfg.:marcik:.;)
     
  18. #17 22. Februar 2006
    soll das ein witz sein? ?(

    von mir zur halte stelle sind es genau 1km wenn ich ein bisschen schneller gehe dann schaff ich die in 10 min.

    3000m in 13 min ist doch net viel das sind gerade mal etwas über 4min für 1000meter.

    so schwer ist das auch net zu schaffen. es sei denn du wiegst echt recht viel und dein sport betand bishe rimmer darin auf der couch zu sitzen vor dem fernseher dann wird es ein hartes stück arbeit für dich
     
  19. #18 22. Februar 2006
    kann nicht sein, denn der weltrekord liegt bei 26 Min!!! :rolleyes:(26:22,36)

    _______________


    Nja, ich habe 2 Jahre Leichtathletik betrieben,
    und von 10min/km auf 13min/3km in 3 Monaten
    klingt fast unmöglich.

    Was du tun kannst:

    1. jeden Tag joggen gehn (ca. 4km) um einmal eine Grundausdauer aufzubauen

    dann

    2. Ziele setzten (zb.: 1km unter 6min, dann 4 min...)
    3. Längere Distanzen laufen als 3 km (zb.: 5 km unter 25min, 20min...)
    4. Das aller Beste wäre, wenn du zu einem Verein gehst, denen dein
    Ziel kundgibst, und dann jemand mit dir trainiert, oder einen
    richtigen Trainingsplan zusammenstellt.

    MfG = )
     
  20. #19 22. Februar 2006
    das wäre für mich unmöglich ich brauch für 3600 km 20 minuten und danach war ich kaputt

    aber in 3 monaten sich um das dreifache zu steigern ???????
     
  21. #20 22. Februar 2006
    vielleicht meint er ja schwimmen.

    aber wer braucht bitte, der sich ein sportstudium vorstellen kann, für 1km 10min? :D
     
  22. #21 22. Februar 2006
    m net km ^^

    siet langem fällt mir was auf bei den jugendlichen:

    wenns um aktiven sport geht fallen die meisten durch.

    wie wärs mal in der freizeit etwas sport treiben und net nur mit der PS2 vor der glotze abhängen?
     
  23. #22 22. Februar 2006
    also ich schaffe im 12 minuten lauf so 2400 m deshalb is des schon machbar!!!!

    aber trotzdem scheiss anstrengend

    X-13

    P.S.: ich habe des in der 7 klasse geschafft damals als ich noch nix getrunken habe ;)
     
  24. #23 22. Februar 2006
    Ich würde mal sagen das das loker schaffbar ist...
    Jogge Spurte etc jden Tag und du Schaffst das...
    Ich würde mir noch so ich weiß net wie die heissen,Gewichte für die Hose kaufen...
    Sau geil damit kannst du voll fett dieKondition trainieren das schaffst du locker...
     
  25. #24 22. Februar 2006
    Also wenn du dich reinhängst, dann is des schon zu schaffen.
    Ich brauch für 1000m so um die 3 min, und wenn ich alleine lauf brauch ich für 4000 m so um die 15 min, also denk ich mal das es schon zu schaffen ist. Musst halt regelmäßig laufen gehn, musst dich aber langsam rantasten und nicht am Anfang gleich übertreiben. bin mir sicher du schaffst das^^
     
  26. #25 22. Februar 2006
    ja wie hier alle schon sagen trainiere halt öfters ma und taste dich an das ziel ran denn schaffse das schon das is eigentlich kein problem

    ps. hmm ich frag mich immer wenn ich beiträge von neuen lese wieso die immer son hass auf ihre ! taste haben ?( die benutzen sie viel zu oft vllt wollen die sie zerstören ?(
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...