325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von _Espay_, 3. Juli 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juli 2007
    Hi leute ich stecke tief in einem Schlamasel.

    Also ich hab MS office auf englsich und bei Powerforen.de hab ich mich letztens angemeldet.
    Ich hab geschrieben ob mir jemand nen link für Office auf deutsch geben kann und jetzt muss ich ne Geldstrafe bezahlen. Schaut mal was die mir per E-mail geschickt haben

    Verfluchte :poop: und meine Eltern wissen nichts Davon
    Was soll ich jetzt tun ???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    also mir kommt das bissle spanisch vor: "Da wir IP und Ihre Privaten Daten nun schon bei der Deutschen Telekom erfragt haben, ist eine Art "Flucht" unmöglich"
    kann net glauben dass irgend n forum an die daten von d telekom so einfach rankommt!?!?!
    und sonst hört sich die Mail auch wenig seriös an.
    mfg
     
  4. #3 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    schreib ihm, dass er versuchen soll, jemand anderes zu verarschen. Ich könnte dir genau so ne Mail schreiben, dass ich dich anzeige, weil ich gesehen hab dass du dir hier illegal nen p0rn gesaugt hast ;)

    Einfach ignorieren, haste dir das mal genau durchgelesen? Ich hab im ersten satz schon 3 Rechtschreibfehler gefunden. Das is irgend nen affe der meint, die leute verarschen zu können.
     
  5. #4 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Schreib halt zurück dass es sich um ein Missverständnis haltet, falls du wirklich nur nach nem Link gefragt hast. Die können dir eigentlich gar nichts anhaben würd ich meinen.
     
  6. #5 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Hi,
    Was hast du denn genau geschrieben, am besten du postest das mal hier ...

    Wie es aussieht hat ihnen deine Anfrage nach Warez wohl nicht sehr gut gefallen ^^ und du hast somite gegen ihre AGB verstoßen. Am besten du machst dich mal schlau, gegen was genau du nun verstoßen hast.
    Und auf jeden fall würde ich Rücksprache mit einem Rechtsanwalt halten, denn die koennen dir natürlich nicht einfach so ein Bußgeld aufdrücken, lass dich von ihm beraten und aufklären was du machen kannst.

    Ansonsten hoert sich das für mich eher nach einer leeren Drohung an. Hast du es schon mal mit einer "Entschuldigungs-Email" probiert ... von wegen dass das ein missverständis sein müsse etc. ?
    Ich glaube das wäre zunächst mal der richtige Weg, suche den Kontakt anstatt auf stumm zu schalten.

    // Die ip koennen sie gerne loggen, der Provider wird deine Daten aber deshalb lange noch nicht rausrücken. Und das ein Staatsanwalt wegen so einem pillefat einen Antrag schreiben wird glaube ich auch nicht.

    So far ...
    Weizenbier
     
  7. #6 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    hast du nur gefragt nach den patch? haben die deine richtigen daten?

    adde mich ma dann kann wa besser schreiben! 237-334-254
     
  8. #7 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Meinst du das handelt sich nur um ein Scherz ? meinst du die verarschen mich ??

    Ich schwörs dir ich habs vor ein paar minuten gelesen und jetzt weis ich wirklich nicht weiter

    am anfang dachte ich auch es handelt sich nur um ein Scherz !!


    Gibt es vllt jemanden der sich dort schon mal registriert hat ??

    powerforen.de

    kann man überhaupt ne geldstrafe verlangen, nur weil man nach einer deutschversion gefragt hat ??
     
  9. #8 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    wie schon gesagt, das ist eindeutig ein fake, zb
    Code:
    Ich bin von Powerforen beauftragt wurden dir diese Private Nachricht zu schicken.
    in einem solchen schreiben wären keine rechtschreib- und grammatikfehler zu finden, von dem her ignoriere die mail einfach
     
  10. #9 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Also das hab ich geschrieben damals

    hier ist das original Ich suche Office 2003 auf deutsch - Powerforen.de
     
  11. #10 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Naja wenn du jem. schnell ne PN schreibst, achtest du vlt. auch nich so direkt auf Rechtschreibe - und Grammatikfehler. Aber trotzdem würd ich das jetzt auch nicht ernst nehmen erscheint mir doch sehr unseriös für ne Bussgeldstrafe, schliesslich müsste er ne Kopie von dieser PN dann ans Gericht senden usw.


    E:// für so nen Post bekommt man ganz sicher keiner Geldstrafe, mach dir keine Sorgen.
     
  12. #11 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    da will nur einer geld scheffeln, das is nicht echt.
     
  13. #12 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Das ist Schwachsinn, wenn sie dich auffordern, diese Geldsumme zu bezahlen, dann nur per Post und nicht per E-Mail^^

    Sowas wird nur per Post geregelt.


    Einfach nicht bezahlen.. dann geben sie irgendwann auf.


    mfg kaniggl
     
  14. #13 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !


    Ja ich hab ihn schon 2x zurückgeschrieben aber er gibt mir keine antwort
     
  15. #14 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Zeig ihn an, der versucht sich ein wenig Kohle zu verschaffen indem er armen unwissenden Forum-Usern das Geld aus der Tasche zieht! DAS ist illegal und läuft wohl unter Trickbetrug. Kannst ihm ja vllt auch dein Schweigen verkaufen ;) Ich würde mich an deiner Stelle einfach mal an den Admin wenden, vllt rückt der ja sogar die IP raus, der wird über sowas nicht sehr erfreut sein.

    Und nach nem Link für ein Programm zu fragen ist nicht illegal. Du könntest höchsten gegen deren AGB verstossen ahben aber das wird normalerweise geahndet indem der Account gesperrt wird, und wenn sie dir dafür ne Geldbuße aufdrücken wollten müsstest du dem zuvor bei der registrierung zugestimmt haben indem du die AGB akzeptiert hast.

    Gruß,
    Figger
     
  16. #15 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Danke leute auf euch kann man sich verlassen :) ich bin jetzt etwas erleichtert

    schaut mal ich hab mal durchgeguckt und der ist erst seit kurzem dort angemeldet und hat grade mal 78 beiträge sein nick ist JOJO

    schaut mal was für ein beitrag ich von ihm gefunden habe

    Angst vor Polizei ?! - Powerforen.de
     
  17. #16 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Von wo kam die mail, von einem angeblichen foren-wächter per PN?
    Dann kann es nur ein fake sein, denn so etwas kommt normalerweise direkt von der main email.

    Um auf die Rechtschreibfehler einzugehen, es sieht wirklich so aus als ob da irgendjemand sich mit sollchen Drohungen ein bisschen geld in die Tasche stecken möchte. Abgesehen davon kann man dir nicht einfach so eine Pauschale aufdrücken und würde man auch nicht.

    Da powerforen.de eigentlich seriös aussieht denke ich mal, dass es wirklich ein schlechter scherz ist.
    Normalerweise würde man dir ja nur eine Verwarnung geben und eventuell den Account sperren, jedoch sieht es hier eher so aus also ob jmd ganz gezielt Geld "erdrohen" möchte.
    So was kommt leider zu häufig vor, frag dein Rechtschutz drüber aus und wenn nichts besonderes vorliegt dann kannst du es getrost vergessen.

    Diese Nachricht ist einfach nicht so geschrieben, dass sie seriös aussieht worauf man aber bei einem so großen Board drauf wetten kann wenn man denn so etwas mal bekommen sollte xD

    // Spätestens nach diesem Forumpost den du verlinkt hast, kannste die Sache vergessen :D
    Wenn du spaß anner Sache hast, verklage den User wegen Erpressung und Trickbetruges, so etwas sollte man nicht auf sich sitzen lassen. Denn solche leute machen immer weiter. An deiner Stelle würde ich mich aufmachen und ihn Verklagen, das spielchen kann man auch andersherum spielen ;)
    Was du auf jeden Fall machen solltest, ist powerforen davon bescheid geben, wenn du glück hast werden sie sich sogar persönlich darum kümmern, denn so etwas lassen sie bestimmt nicht auf sich sitzen ;)


    So far...
    Weizenbier
     
  18. #17 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Ja von diesem JOJO. Der Typ hat mir das einmal per E-mail geschickt und 1x per PN. Da stand aber auf beidem das gleiche drauf

    aber wenn das ein fake sein sollte , woher hat er denn dann meine email her ?
     
  19. #18 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    also ich glaube net, dass diese PN von nem Mod is weil...
    1. steht da schonma net wo das geld überhaupt hin soll
    2. schreibt nie jmd. der ernsthaft was von dir will... wenn du ne straftat begangen hast dir das genze per PN...
    3. ich denke da will dich jmd ausbeuten....
     
  20. #19 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    an deiner stelle würde ich ihm klarmachen dass du sein schreiben deinem anwalt übergibst und er dieses auf rechtsmäßigkeit prüft und sofern was faul sein sollte du ihn anzeigen wirst. denke er wird sich dann umgehend bei dir melden ...

    alleine vom text her ist das n kiddy der sich nen spaß draus macht andre leute zu verarschen. in deiner nachricht war weder was illegals (es geht aus dem posting nicht hervor dass du nach nem illegalen link fragst, gibt sehr wohl auch server wo man gegen kohle/unter best. auflagen software saugen kann - und ich mein jetzt net usenext ;-) ) noch anstößiges oder etwas vergleichbares. du hast somit auch sicher nicht gegen deren agbs verstoßen.

    wie gesagt dreh den spieß mal um, passieren kann dir wegen sonem posting so oder so nichts.
     
  21. #20 3. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Moinsen,

    wie wäre es denn mal mit SuFu Mahnung!´

    da hab ich übrigens auch reingepostet


    E-MAILS SIND NICHT RECHTSKRÄFTIG ^^
     
  22. #21 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    Also bei diesen Rechtsschreib- und Formfehlern in dieser Mail würde ich diese an Deiner Stelle einfach ignorieren.
    Ich denke das es sich hierbei um einen schlechten Versuch handelt Geld zu machen.
    Und sollte es wirklich etwas offizielles sein, würde das per Post kommen.
    Also mein Rat, löschen und nicht weiter darüber nachdenken.

    Gruss

    BlueICE
     
  23. #22 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    1... würde er dich nicht duzen...
    2. hat es keine rechtgültigkeit wenn keine orignal unterschrift drunter ist... ergo. haben mahn emails keine rechtliche geltung.. wenn dir eine rechnung zu gestellt wird muss das per post erfolgen und es muss eine orignal unterschrift drunter sein...

    du kannst ihm einfach antworten und sagen: gut... es tut mir leid ich habe nichts illegales getan, fühle mich bedrängt, ich werde zur polizei gehn... glaub mir.. von dem hörst du NIE wieder was ^^

    mfg
     
  24. #23 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    so ein quatsch , ernst wird es nur wenn jemand vor deiner tür steht oder du einen netten-nicht netten brief bekommst , alles andere ist mist oder fake...
     
  25. #24 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !


    haste die vll in dem öffentlichen profil da in dem board angezeigt?

    auf der startseite des boards steht doch dass der gerichtsstand in 49186 bad iburg ist. das ist in niedersachsen. wieso sollten die das ganze dann nach leipzig weiterleiten. absoluter schwachsinn.hat er dir denn kontodaten geschickt? daran kannste den sicherlich ganz einfach ausfindig machen.anzeigen wegen erpressung und betrügerei und gut ist.
     
  26. #25 3. Juli 2007
    AW: 325€ Busgeldstrafe wegen nichts !

    alleine schon aus dem grund das pivatpersonen keine verbindungsdaten / benutzerauskünfte bei der telekom erhalten kann es sich hierbei nur um einen fake handeln. zugriff auf solche daten haben derzeit zur strafermittlungsbehörden und selbst diese nur mit einem richterlichen beschluss.

    und diese ganzen formulierungen:
    Bundeskriminal Zentrum in Leipzig
    Wenn Sie innerhalb 5 Werktage nicht auf diese PN geantwortet haben
    ein Gerichtstermin wird mit ihnen vereibart
    erhöht die Bußgeldsumme auf rund 428,32€.

    antworte am besten per pn mit folgenden worten: FU
     

  27. Videos zum Thema