3D-Desktop-Wechsel unter Vista und XP

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von CyrusTheVirus, 27. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2007
    Unter Linux übernimmt Beryl die Funktionen, die viele für Vista erwartet haben: so lassen sich hier mehrere Desktops anlegen, die dann die Außenflächen eines Drehbaren 3D-Würfels bilden. "Yet another desktop manager 3D", oder auch Yod'm 3D, soll hier Abhilfe schaffen. Neben vier virtuellen Desktops können diese auch in einer von Beryl bekannten Würfelanimation gewechselt werden.

    Das Tool selbst ist nur 800 Kilobyte groß, verbraucht aber in der aktuellen Version noch viel RAM: auf unserem Testsystem waren nach dem Start des Tools rund 45 Megabyte zusätzlich belegt.

    Yod'm 3D ist kompatibel mit Aero, sodass die neuen Effekte, die mit Vista eingeführt wurden, nicht abgeschaltet werden müssen. Voraussetzung ist allerdings eine Direct-X-9-fähige Grafikkarte.

    {bild-down: http://www.pcgameshardware.de/screenshots/original/vista3d.jpg}


    Yod'm 3D-Download [783,00 KB]

    Quelle: PC GAMES HARDWARE
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. März 2007
    AW: 3D-Desktop-Wechsel unter Vista und XP

    habs grad mal getestet und beryl kanns nicht ersetzen

    auch ists net multimonitoringfähig, leider ;)
     
  4. #3 27. März 2007
    AW: 3D-Desktop-Wechsel unter Vista und XP

    mir gefällt das Tool, allerdings sind die Previews nicht live, es sind leider nur Screenshots wie man den jeweiligen desktop verlassen hat. außerdem hat jeder desktop ne eigene taskleiste, und keine gemeinsame große sodass man die tasks immer suchen muss.

    ansonsten praktisch um seinen desktop von anwendungen zu befreien ;)
     
  5. #4 27. März 2007
    AW: 3D-Desktop-Wechsel unter Vista und XP

    Hm... naja diese Spielerei gibs unter Linux schon etwas länger. Aber fand es dort schon doof^^. Es ist halt im Großen und Ganzen eine Spielerei mehr auch nicht. Unter Linux ging es mir nach 2 Tagen auf die Nerven. Ich denke mal unter Vista wird es nicht anders sein.
     
  6. #5 27. März 2007
    AW: 3D-Desktop-Wechsel unter Vista und XP

    ja also habs mir gezogen und muss sagen ist geil, besonders dann, wenn man was schnell verstecken muss, wenn jemdand kommt...also ist ganz schnell alles weg xD

    Vic
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Desktop Wechsel Vista
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.013
  2. Mini ITX Desktop Gaming PC

    king_dave , 2. August 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.040
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.378
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.001
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    879
  • Annonce

  • Annonce