400 Viren 700 Würmer, was machen?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Meditox, 8. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juni 2006
    Also ein Freund von mir hat ein Problem!


    "also i hab da an pc mit win xp(das mindestens scho 3 jahre obn is)
    es sind so rund 400 viren oben und 700 würmer und was weiß i...
    wie entfern i die sachn am gschicktesten?
    i hab jetz den virenscanner fast täglich 4 tage lang scho ausgführt jedesmal werdn 99% entfernt sind aba nachn neustart wieda da
    und i deaf des kastl ned formatiern"

    was kann er da am besten machen?

    10ner Gibts ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juni 2006
    Du entfernst die ganzen Würmer und Viren indem Du Dir einen vernünftigen Virenscanner zulegst.

    Ich gehe mal davon aus, das Du den kostenlose AntiVir Virenscanner benutzt. Dieser findet zwar alle Viren, nur mit dem entfernen, tut er sich schwer.
    Ich hatte am Anfang des Jahres ganz ähnliche Probleme und habe daraufhin Norton AntiVirus 2004 installiert. Flog bei mir noch irgendwo rum und diese Version schaffte es, meinen Rechner virenfrei zu bekommen.

    Aktuell benutze ich 10er Version von McAfee und habe keine Probleme.

    Zudem kann es absolut nicht schaden, Spybot , Adaware oder sonstige AntiSpy Programme zu installieren um alles runter zu bekommen.
     
  4. #3 8. Juni 2006
    Ich habe bitdefender 9 und hatte bis jetzt bloß einmal damit ein problem welches ich mit McAfee AVERT Stinger gelöst habe.McAfee AVERT Stinger würde ich empfelen .Hier kannst du es holen:(ist englisch,freeware und leicht zu bedinen)

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13011160.html
     
  5. #4 8. Juni 2006
    Fahr das ding mal im "abgesicherten modus" hoch und trenne den pc vom inet/netzwerk falls er hat... dann wie gesagt mit antivir / spybot scannen (vllt auch anderen scanner nehmen). Bei nenm Freund hat das auch geholfen war aber ein Kampf ;)

    mfg
     
  6. #5 8. Juni 2006
    Ich schätze mal dein Kumpel hat eine Bundleware (oder so ähnlich^^) Das hatte ich auch mal, sobald man es gelöscht hat, war es nach einem Neu-start wieder da. Aber mit den Programmen die meine Vorposter geschrieben haben kann eigentlich nicht schief gehen, solange der PC noch hochfahren kann ist dein freund klar im Vorteil!
     
  7. #6 8. Juni 2006
    Also wenn alles nach einem Neustart wieder da ist, solltest du dringed mal
    nachgucken was alles so in deinem Autostart rumfliegt !

    Gruss 6000Loader ;)

    //Edit: Lad dir das Prog mal runter! HIER KLICKEN
    (Nach dem Installieren liegt das teil unter dem Namen Startup in der Systemsteuerung)
     
  8. #7 8. Juni 2006
    1.abgesicherter Modus
    2.Spybot drüber laufen lassen,Hijack auswerten lassen
    3.Von einem anderen Medium aus die Festplatte mit AntiVir scannen
    4.Es gibt Boot Cds mit denen kannst du eigentlich alles runterbekommen.
     
  9. #8 8. Juni 2006
    Ich schließe mich an allerdings wäre neuinstallieren auch ne lösung .. eben daten sicher neu installieren ;)
     
  10. #9 8. Juni 2006
    ...wenns keine große aktion ist formatier^^
    wenn nciht dann lad dir mal nen gescheiten virenscanner und DEAKTIVIERE die systemwiederherstellung und scann dann im abgesichertem modus!
     
  11. #10 8. Juni 2006
    Formatieren (komplett)

    und neu ausetzen

    PS:natülich die viren net backupen
     
  12. #11 8. Juni 2006
    Emm oO
    Soviele Viren und WÜrmer hatte ich noch nie aufm PC^^
    Ich würde ihn FOrmatieren ich glaube du kriegst nicht mehr alle Viren und Wurmer weg dafür sinds schon zu viele.Also rette deine Dateien(aber aufpassen das die daten die du rettest keine viren enthalten) und mache eine komplette formatierung.Denn viren bremsen auch das System.Ist am besten wenn du formatierst.

    MfG

    Genesis
     
  13. #12 8. Juni 2006
    was ich damit machen würde:
    ab auf die weite see und auf dem meeresgrund versenke, am besten in 11k meter tiefe. Mfg
     
  14. #13 8. Juni 2006
    Ich würde mir erstmal überlegen ob ich die Programme die mich schützen sollen weiter verwende da sie anscheinend nichts taugen. Danach würde ich die Festplatte formatieren und die Ratschläge dieses Threads befolgen. z.Bsp. Sygate + Bitdefender und Spybot. Und als letztes würde ich mir Gedanken über mein Surf- und Installationsverhalten machen und darüber wieviel ich von mir schon preis gegeben habe und noch werde wenn ich nichts unternehme.
     
  15. #14 8. Juni 2006
    ist mir wirklich ein Rätsel, wie man so viele Würmer und Viren haben kann. Bei mir hat sich seit Monaten kein Virus mehr blicken lassen, bzw. kommt der gar nicht erst dazu, Luft zu holen.

    In so einem Fall kann auch ich genau wie viele Vorposter zu einer kompletten Formatierung raten.
    Ich benutze den Kaspersky Virenscanner und Zone Alarm Firewall.
     
  16. #15 8. Juni 2006
    VIREN ...
    1. Download CCleanerachte beim installieren darauf, die yahoo tollbar NICHT mitzuinstallieren
    Lösche mit dem CCleaner deine Temporären Dateien

    2. Hijackthis AnleitungZeige mir das Logfile von HJT

    3. escan anleitung Bearbeite das Logfile (mwav.log) vom escan . indem du die mwav.log mit einem Texteditor öffnest, und jede Zeile/Eintrag die das wort "infected" enthällt in deiner nächsten antwort wiedergibts.

    mfg spotting
     
  17. #16 8. Juni 2006
    wo sind asa viele oO ? ist doch ganz ok... man solange sie den beteib des PC ned stören .. lass sie XD naja sonst wie schon 100 fach gesagt wurde ! ohne I-net abgesicher modus hoch !Und dann durchratzen alssen ^^
     
  18. #17 9. Juni 2006
    schalte mal die Systemwiederherstellung aus, und scanne dann das system.

    manchmal hat er die Viren in den systemwiederherstellungspunkten, und wenn Du dann neustartest zieht er sie sich wieder Rein.

    verschiedene Virenscanner ausprobieren --> mit einen Scannen --> deinstallieren und dann den nächsten.


    dann wie gesagt HijackThis und Spybot.


    Mfg Virgo
     
  19. #18 9. Juni 2006
    Ich schließe mich einigen hier an. Bei ca. 400 Viren 700 Würmer gibt es nichts mehr zu entfernen. Das System ist Schrott. Die Wahrscheinlichkeit alle zu entfernen und die evtl. geöffneten Hintertüren zu schließen bewegt sich gegen 0.

    - Wichtige Daten sichern (am Besten diese mit mehreren Virenscannern prüfen)
    - Komplett formatieren
    - Neuinstallieren
    - Updaten!
    - Anständigen Virenscanner installieren
    - Den Internet Explorer einmotten


    Schon ist die Virengefahr deutlich niedriger. Wenn man jetzt nicht noch alles wahllos anklickt/öffnet was man im Internet findet, ist man fast schon komplett sicher (100% sicher gibt es in meinen Augen nicht).
     
  20. #19 9. Juni 2006
    Ich will hier ja nicht Spammen, aber mich wundert es wie hier von 1000Personen fast genau das gleiche geschrieben wurde. Was soll das den bitte bringen?
     
  21. #20 9. Juni 2006
    Naja, jeder empfielt andere Programme, Vorgehensweisen etc.

    Das Thema IT-Sicherheit ist eben ein kleiner Glaubenskrieg ;)
     
  22. #21 9. Juni 2006
    Dran musste dich hier gewöhnen
    1 : " mit zb formatieren "
    2 : "formatieren ja"
    3 : "ich würde formatieren"
    ...

    Und Formatieren is auch das einzig sinnvolle, das system is schon so kaputt..
     
  23. #22 9. Juni 2006
    Ich denke es wurde nun oft genug gesagt was er machen soll...
    Bei so nem Haufen Zeug viel spaß beim sauber machen

    closed

    PS Ich würd lowlevel formatieren. Bevor Du Tagelang rumputzt isses neu auch drauf :p
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 400 Viren 700
  1. 13 Zoll Laptop max. 400€

    sentino , 24. Januar 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.008
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.831
  3. PC System 400€

    Cool-M , 17. Oktober 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    895
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    847
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.623