4MBO Eurobook A14 (320)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Kannickel, 28. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2006
    Hallo Leute,
    bräuchte dringend eure Hilfe... habe ein Laptop der Firma 4MBO vor kurzem ersteigert!Es handelt sich um das Model Eurobook A14 (320).
    Problem ist das die Treiber Cd nicht mehr dabei ist und es von seiten 4MBO auch keinen Support mehr gibt. Dadurch komme ich nirgends an einen Treiber für die Grafikkarte ran...

    Der Laptop klappt soweit, nur die Grafik ist erbärmlich ... z.B. beim Scrollen einer Website.
    Es handelt sich im Laptop warscheinlich um einen "S3 Savage 4 Grafikchip", leider erkennt windows diesen chip aber nicht.

    Betriebssystem ist Windows XP.

    Hat vielleicht jeamnd von euch das gleiche notebook und könnte mir netterweise weiterhelfen? Oder aber habt ihr sonst einen Tipp für mich parat? Wäre euch echt dankbar!

    Gruß ManueL!
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2006
  4. #3 28. Februar 2006
  5. #4 28. Februar 2006
    Danke ersteinmal für die Tips werde diese schonmal ausprobieren...
    und euch danach über das ergebnis informieren...
     

  6. Videos zum Thema