6000er Verbindungen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Blub*, 16. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2006
    Hi all,
    Es wird Zeit das ich mir n neues I-Net zulege und deßhalb muss ich mich erstmal gut Informieren.
    Das es hier bei RR viele Leite gibt die sich gut auskennen schreib ich mal hier rein ;)

    Schreibt alle Verbindungen die besser als 6000 sind + Preis und Anbieter.

    Danke im vorraus ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Februar 2006
    DSL 16000 musst aber schauen ob sie in deiner in deiner wohngegend verfügbar ist. Ich würde 1und1 empfehlen
     
  4. #3 16. Februar 2006
    Hey,



    bei Kabel BW bekommste z.B. eine 10 MB Leitung fuer 90€ inkl. Telefon+Telefonflat.
    Ich bin kabel Kunde ( allerdings Kabel deutschland ) und habe jetzt schon mit meiner 6 MB Leitung teilweise GEschwindigkeiten, die die 1000kb streifen.
     
  5. #4 16. Februar 2006
    Jupp, da gibbet doch jetzt diese 2+

    Des muss gut sein....

    Habs selber nicht aber hört sich doch gut an :D
     
  6. #5 16. Februar 2006
    ich würde dir arcor empfehlen weil ich hab das auch zwar im mom nur ne 2mbit leitung aber bin sehr zufrieden damit, mit ner 6000 oder 16000 hab ich auch nur gutes gehört
     
  7. #6 16. Februar 2006
    Also die 1un1 6000er Leitung hört sich gut an aber über 1un1 hört man immer so schlechte Sachen ?!

    Das ist mir echt zu teuer, 90€ im Monat geht nit ...
     
  8. #7 17. Februar 2006
    ich würd auch bei arcor nehmen! hier kannste testen und zusammenstellen! denn siehste auch wieviel das kostet! aba auf jeden weniger als 90€^^
     
  9. #8 17. Februar 2006
    bin bei 1und1 mit 6000er leitung. naja bisher gabs keine prob. nur wenn du mal umziehst und dein vertrag läuft bei denen noch kostet dich das 100 öcken umzugsservice. durfte ich diesen monat berappen.
     
  10. #9 17. Februar 2006
    hi,
    bei mir steht das Thema jetzt auch im Raum. Deswegen hab ich mich auch an den Rechner geschwungen und wollte mal schaun wie dei Preise so liegen. Ich bin dannach zu dem Schluss gekommen, dass es das günstigste wäre, jetzt einen Vertrag mit "freenet.dsl" mit einer Laufzeit von 2 Jahren zu unterschreiben. Der Vorteil liegt darin, dass du das erste Jahr keine Flatrate zahlst, macht bei 10 €, 120 € . Nach meiner Rechnung komm ich dann mit allem drum und dran mit TelefonFLAT auf knapp 39 € im monat. Mein Tipp aber ist:
    http://www.dslweb.de/
    da kannst du dir das ales selber ausrechnen lassen.

    MFG F4c3
     
  11. #10 17. Februar 2006
    Nicht schlecht, werde ich mir mal anschauen
     
  12. #11 17. Februar 2006
    nimm versatel =)
    billig & gut

    +telefonflatrate (also auf festnetz zumindest), was ich ja sehr geil finde ^^
     
  13. #12 17. Februar 2006
    bei mir gibt es leider noch kein DSL 6000. sau schade, ich wäre der erste in unserem dorf der DSL 6000 hät leider auch der einizige, weil es angeblich sich nicht lohnt bei uns dsl 6000 einzurichtigen
     
  14. #13 17. Februar 2006
    Hey,

    dsl 16000 39,95€ pro monat.
    dsl 20000 49,95€ pro monat.
    Versatel
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...