7600 GT, aber welche!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DiAsK, 11. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    Hallo Leute!

    Ich brauche wieder bitte eure Hilfe!

    Da ich einen großen Fehler mit der jetzigen GHrafikkarte gemacht habe und mir eine X1650 Pro geholt habe und es ohne ende bereue, möchte ich mir heute eine neue bestellen!
    Da ich einen Clan führe muss das ganze heute noch geschehen!

    Ich hatte schon 2mal eine ATI Karte und war immer sehr enttäuscht, deswegen gehe ich wieder zu Nvidia zurück!

    Ich habe 150€ zur verfügung und habe schon viel bei alternate geschaut doch kenne mich nicht so dolle aus!!!

    Es dreht sich um die 7600GT!!!
    Jetzt weiß ich nicht so ganz welche besser ist!

    Hier mal ein paar Beisspeile:

    XFX GF7600GT 580M Lite
    http://www.alternate.de/pix/prodpic/450x450/j/jagxnn.jpg[7img]

    oder die

    Gainward BP7600GT-256-TV-DVI
    {bild-down: http://www.alternate.de/pix/prodpic/450x450/j/jagwnm.jpg}



    Glaubt ihr das da viel unterschied zwischen den beiden Karten liegt!!

    Danke euch!!!
    Gebe Bewertungen für jede Antwort!
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: 7600 GT, aber welche!

    Gainward
    Typ {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}

    AGP
    Unterstützte AGP-Standards {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}



    AGP 8x
    Stromversorgung {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    Anschluss 1 x 6-pin max. Verbrauch ca. 34 Watt (bei Volllast)
    Grafikchip {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    Bezeichnung GeForce 7600 GS Taktfrequenz 400 MHz Pixel-Pipelines 12
    Speicher {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    Kapazität 256 MB vorhanden Typ DDR2 Zugriffszeit 2.8 ns Taktfrequenz 800 MHz Speicheranbindung 128 Bit
    RAMDAC {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    1. RAMDAC 400 MHz 2. RAMDAC 400 MHz
    Auflösungen {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    1024x768x32Bit 200 Hz 1280x1024x32Bit 170 Hz 1600x1200x32Bit 120 Hz 2048x1536x32Bit 85 Hz
    MPEG2 {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}




    XFX

    Typ {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}

    AGP
    Unterstützte AGP-Standards {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}



    AGP 8x
    Stromversorgung {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    Anschluss 1 x 4-pin max. Verbrauch ca. 42 Watt (bei Volllast)
    Grafikchip {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    Bezeichnung GeForce 7600 GT Taktfrequenz 580 MHz
    Speicher {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    Kapazität 256 MB vorhanden Typ GDDR3 Zugriffszeit 1.4 ns Taktfrequenz 1500 MHz Speicheranbindung 128 Bit
    RAMDAC {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    1. RAMDAC 400 MHz 2. RAMDAC 400 MHz
    Auflösungen {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}


    1024x768x32Bit 200 Hz 1280x1024x32Bit 170 Hz 1600x1200x32Bit 120 Hz 2048x1536x32Bit 85 Hz
    MPEG2 {bild-down: http://www.alternate.co.at/pix/spacer.gif}




    Fazit : XFX ist um einiges besser ;)
    Nimm die!
    Auch wenn se 30 euro mehr kostet.
     
  4. #3 11. Januar 2007
    AW: 7600 GT, aber welche!

    Perfekt danke dir!!!

    Besser konntest du es mir nicht machen! Würde dir gerne 1000 bewertungen geben! :D

    Denke mal kann geclosed werden!

    THX!!!
     
  5. #4 11. Januar 2007
    AW: 7600 GT, aber welche!

    ich weiß nicht ob es noch interessiert^^ aber ich hatte die 7600gt von xfx und muss sagen sie ist wirklich empfehlenswert, nur damit du dich nicht nur von werten überzeugen lassen musst^^ ich habe die anfang 2006 aktuellen spiele auf max meist ruckelfrei spielen können, also klare empfehlung und der preis ist auch ok
     
  6. #5 11. Januar 2007
    AW: 7600 GT, aber welche!

    Du kannst selbst closen, oben rechts bei Thread-Einstellungen oder so..

    Wenn er nen 30 Zoll TFT hat dann kanner das mit dem Ding nichmehr.
    Auserdem kommts drauf an wie aufwendig die spiele sind.
    Jetz wirst langsam schon wieder in die gelbe zone damit kommen, aber für das geld isses das wert.
     
  7. #6 11. Januar 2007
    AW: 7600 GT, aber welche!

    @ Sturmnacht: Also ich frag mich wie du auf sone Scheise kommst eine 7600GT mit einer GS zu vergleichen? Er fragte welche GT die bessere ist von einer GS war nie die Rede! Jeder der sich nur etwas auskennt (zu dennen du anscheinend nicht gehörst) kann sofort sagen das eine GS langsamer ist, da brauch man keine riesige Tabele dafür. Die GT Karten untescheiden sich normalerweise garnicht, auser eine ist übertacktet und kostet dafür auch mehr. Eigentlich ist es also egal zu welchem Hersteller man greift, den in der Leistung gibts keinne Unteschiede!
     
  8. #7 11. Januar 2007
    AW: 7600 GT, aber welche!

    hat er einen? ich hab nichts davon gelesen und wnen dann hätte er bestimmt auch das geld sich ne bessere zu kaufen. Selbstverständlich ist sie nicht mehr zeitgemäß, aber wenn man eine high end graka will muss man schon mind 200€ mehr hinlegen und das ist ihm laut seinem ersten beitrag nicht möglich, da er zur verstärkung seines bugets die 150€ extra fett geschrieben hat ;)

    wie auch immer. Das ist meiner erfahrung nach eine der besten overclocked 7600gt grakas

    außerdem gibts keine agp karte mit der du auf nem 30" tft ordentlich spielen kannst mit max einstellungen
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 7600 aber
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    653
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    367
  3. 7600 GS , aber welche?

    schupfnudel , 17. Dezember 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    179
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    417
  5. 7600GT -aber welche??!

    rongle , 17. Oktober 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    199