8800 GTS CPU limitiert ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von l3x#, 28. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2006
    Hi,

    ich habe einen fx 57 @ 2.9 ghz und wollte fragen , ob

    meine cpu eine 8800 GTS stark limitiert ?


    lohnt es sich überhaupt , sie zu kaufen ?

    kommt mir jez nich mit , kauf dir doch ne x1900 xt oder so

    die habe ich ja

    naja , wie immer hilfreiche antwort = RM


    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    also kann mir nicht vorstellen, dass dein CPU die grafikkarte 'limitiert'!!!
    das sollte kein problem sein, ein FX-57 is eh gut!
    wenn du aber zum beispiel 512mb ram hast, dann würde das die grafikkarte & cpu 'limitieren'
     
  4. #3 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Ich würde an deiner Stelle warten !

    Dein System ist so wie du es jetzt hast: CPU und GPU auf jeden Fall recht stimmig ...
    da lohnt sich ein Umstieg auf eine GraKa meiner Meinung noch nicht!

    Ich würde an deiner Stelle erst umsteigen wenn du auch aufn IntelQuadcore umsteigen kannst und dann würde ich den Nachfolger der 8xxx Reihe dazu holen ...

    Sprich an deiner Stelle würde ich erst in einem halben Jahr aufrüsten...

    zur eigentlich Frage: Ein bisschen limitieren wird die schon aber das wird sich in Grenzen halten ... kommt auch immer aufs Spiel an ==> Eher CPU/ oder eher GPU lastig ...

    Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen ....!
     
  5. #4 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    naja intel hat sogar noch probleme mit dual core und optimierung da werden die in nem halbn jahr garantiert nicht mit nem gescheiten quad core kommen...

    denk aber schon das deine cpu die graka "ein bisschen" ausbremst. aber allzuviel wirds nicht sein auch wenn der unterschied zwischen c2d und amd schon enorm ist.
     
  6. #5 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    ich denk auch nicht das es die cpu limitiert. vor allem weil die cpu ja auch nicht so schlecht ist. und wenn es sie limitiert, dann liegt es wie gesagt am arbeitsspeicher oder vielleicht am mainboard
     
  7. #6 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Ich habe genaue Leistungsdaten nicht im Kopf aber den letzten Test den ich mal so überflogen habe, sagte aus das selbst der E6600 von intel die GPU noch limitieren soll. Sprich es bringt dir nichts dir diese GPU zu holen.

    Noch ein anderes es ist auch noch nicht das Geld wert sich die 8800 zu holen weil erstens 1. karte mit directx10 das klappt bestimmt noch nicht ganz und alles so wie man es sich vorstellt. würde dir dazu raten lieber eine 7900GT aufwärts zu holen. die kosten halbsoviel glaube ich dann kannst du sie eventuell auch im SLI verbund laufen lassen und hast ordentlich Grafikpower und das reicht für deine CPU auch, die hat dann genug zu arbeiten ;-)

    hoffe konnte helfen!!!
     
  8. #7 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Moin,

    die Leistung der 8800 GTS wird sich mit Sicherheit bemerkbar machen. Freund hat ne GTX auf nem C2D E6600 @ 3,0GHZ. das ist schon der Hammer. Allerdings sind die Preise z.Zt. noch exorbitant hoch, deshalb sollte man warten. Könnte mir Vorstellen, dass die Preise nach Weihnachten einbrechen, auch wenn die Mehrwertsteuer im neuen Jahr höher ist. Warten sollte mit einer ATI 1900 XT im Rechner kein Problem sein.

    @Wichtelmann:
    Das meinst Du doch nicht wirklich ernst. Viele Spiele unterstützen nicht mal Dualcore, geschweige denn Quadcore. Erst denken, dann schreiben.

    @Scharri:
    Ausgemachter Schwachsinn! Warum sollte er sich eine 7900Gt kaufen, wenn er eine ATI 1900 XT im Rechner hat. Na und bevor ich mir zwei 7900GT im SLI-Verbund leisten würde, dann doch lieber die 8800 GTS. die steckt die 7900GT selbst im SLI-Verbund in die Tasche.

    @ck-Lamagra
    Warum sollte das Mainboard limitieren?

    Wenn man die Antworten manchmal so liest, kommt einem das kalte Grausen. Dieser Sachverstand von einigen Usern, treibt mir die Schweissperlen auf die Stirn.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Sorry habs überlesen dann würde ich die auch im rehcner lassen!!

    Ich habe nie gesagt das die Grafik etc. nicht um weiten besser ist, jedoch ist es immer noch so das man die 8800 nicht ausnutzen kann da die cpu's zu langsam sind. Aber wer zuviel geld hat der darf sich natürlich acuh gerne eine 8800 kaufen und zeigen was für ne geile grafik sie bis jetzt hat.
     
  10. #9 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?


    Meine ich schon Ernst ... weil wenn er seinen Rechner nicht nur zum zoggen braucht, sondern auch ständig am bildbearbeiten ist und sonstewas für Prozesse im Hintergrund laufen hat, dann kann das schon seine Vorteile haben ... Außerdem so wie ich das so mitbekommen habe, kommen wohl demnächst ein paar Spiele aufn Markt wo die Physik von einem einzelnen Core bearbeitet wird...und auch andere Teile der Spieleberechnung auf unterschiedliche Cores verlagert werden.

    auf jeden Fall wollte ich eigentlich darauf hinaus, dass ich mir nicht wirklich vorstellen kann, dass einer mit so einem System jetzt schon aufrüsten muss und erst noch warten soll, bis es einen wirklichen Innovationsschub gibt ... !
     
  11. #10 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Es ist richtig das Die GPU von deiner CPU limitiert wird. Aber nur wenn man Extrembedingungen hat.
    Deine deine CPU ist immer noch schnell genug für alle Spiele etc. Nur die GF 8800 GTS kann momentan noch kein Spiel ausreizen. Dennoch mein Tipp: Wenn du Sie dir zulegen willst, dann nimm sie. Denn diese Karte ist neben der GF 8800 GTX die Zukunftssicherste auf dem Markt. Und sollte irgendwann deine CPU mal nicht mehr ausreichen, kannst du diese immer noch aufrüsten.
     
  12. #11 28. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Auf jede Frage von dir gibt es ein Ja.
    Selbst mit einem E6600 kann man die Karte noch nicht voll ausreitzen. Und da du nur einen Singlecore hast schon gar nicht. Dank den Treibern ist nähmlich ein Kern dazu da um die Karte "zu füttern" und der andere dann für den Rest, also Spiel oder sonst was.

    Preislich liegt die Karte unter 2 7900GTX und Leistungsmäßig etwa auf dem gleichen Niveu (7900GTX @ SLI).
     
  13. #12 29. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Moin,

    lesen macht schlau!

    thgweb.de

    gruss
    Neo2K
     
  14. #13 29. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    Also manche Leute schauen sich wohl keine Benchmarks an.. selbst eine 7900 GT SLI packt die 8800 GTS in allen Auflösungen beim 3Dmark06.. von einer 7900GTX SLI brauchen wir gar net reden, denn die 8800 GTS bleibt da zurück... Aber kann man ja alles auf THG.Web nachlesen. Auf jedenfall stimme ich zu, das sich bei deinem Rechner (topicersteller) eine 8800 nicht lohnt.. da warte lieber ein bischen und rüste dann auf nen dual core auf und eine evtl 8900 die in sicherlich 3-4 monaten erhältlich sein wird... oder dann eben 8800GTS/GTX im SLI :p

    von Radeon karten würde ich derzeit abraten.. da stimmt das Preisleistungsverhältnis einfach nicht, und die neuen DX10 Ati karten kommen erst mitte 2007.

    Derzeit hat man das beste Preisleistungsverhältnis mit einer GeForce 7950GX2. Hab sie mir bei Alternate für 399,- Eur bestellt, noch dazu die "XT" variante mit nem höher getakteten RAM. Dazu einen Core Duo E6600. Das find ich dann optimal.
    Das witzige ist außerdem, das eine 7950GX2 zwar in niedrigeren Auflösung der GeForce 8800 GTS unterlegen ist (300 Punkte), bei höheren Auflöösungen ist dann allerdings die 7950GX2 vorne. Und für 100 Euro mehr, muss ich mir dann nicht was abgespecktes einer neuen Generation kaufen.. lieber verkauf dann meine 7950GX2 und hol mir ne DX10 karte, wenn es denn spiele dafür gibt
     
  15. #14 29. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?


    der wird noch vor weinachten hier erhältlich sein.


    mfg
     
  16. #15 29. November 2006
    AW: 8800 GTS CPU limitiert ?

    So leute ,

    eig habe ich mir das so gedacht .

    da ja bald weihnachten vor der tür steht , wollte ich mir ne neue graka kaufen und meine jetzige
    ( x1900 xt ) für ca 200 € verkaufen vllt was mehr ma sehn ...

    da ich die 8800 gts schon für 426 € kaufen könnte ( neu ) wären das nur "226" €

    MfG

    edit:Bewertungen gingen an die raus , die es auch verdient haben
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 8800 GTS CPU
  1. 8800 GTS Ersatz bis 100 Euro

    Peedy , 13. Mai 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    759
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    761
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.703
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.016
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    350