Ab wann ist man ein Raubkopierer?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von 76ers, 5. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2006
    Also hab gesucht und nix gefunden! Ich hätt mal ne Frage!
    Ab wann zählt man zu nem Raubkopierter???? Kann mir jemand diese Frage beantworten? Ein paar Beispiele wären auch net schlecht!
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Januar 2006
    raubkopierer kannst du gar nicht sein, das wort ist eine Erfindung der Medien. Frag mag mal lieber ab wann man Bestraft werden darf!
    Und Strafbar machst du dich schon mit einem Film oder einer Mp3!
     
  4. #3 5. Januar 2006
    Natürlich kann man ein Raubkopierer sein meines wiessens aber nur wenn du Ilegal erworbene Softwares und FIlme und so verkaufst oder schon an Freunde weitergibst.Strafbar machste dich aber schon bei einem Download also jetzt nicht von Musicload oder so :]Downloads von MP3s bei Bearshare würde ich nicht empfehlen...
     
  5. #4 5. Januar 2006
    nein RAUBKOPIEREN ist ein begriff der medien....nimm das wort mal auseinander...."rauben" hat was mit der androhhung oder umsetzung von körperlicher gewalt zu tun, und das tut ja so gut wie keiner beim downloaden ^^
     
  6. #5 5. Januar 2006
    also ICH DENKE mal man ist ein raubkopierer wenn man auch selbst erstandene ware (CDs, DVDs usw...) brennt und VERKAUFT, weil jeder darf sich eine sicherheitskopie anlegen, aber die gebrannten CDs darf man NICHT verkaufen, ab dem zeitpunkt wo du eine CD verkauft hast, bist du ein RAUBKOPIERER!! :)
     
  7. #6 5. Januar 2006
    naja da muss ich mal widersprechen :)

    das hast du jetzt vllt mit raubmord verwechselt. das ist quasi eine kombi-aktion aus diebstahl und mord. ein raub ist nichts weiter als ein älteres wort für diebstahl

    ansonsten ist dieses unwort der jahre 2002-2010 durchaus eine erfindung der medien und daher tunlichst zu meiden
     
  8. #7 5. Januar 2006
    raubkopierer ist man doch erst wenn man geld mit den cds oda dvds macht oder nich?... wenn man paar spiele oda programme geladen und auf cd gebrannt hat und die daheim rumflaggen... is man doch nicht gleich ein raubkopier...*hoff* oder? lol... und hausdurchsungen finden doch erst stadt.. wenn man z.b. bei ner firma großen schaden anrichten... irgendwie paar hundert tausend euro... oda wenn man saugt wiene ***** am schwanz... also ich bin da nocht nicht so aufgeklärt....

    z.b. es hat jemand (nicht ich^^) daheim auf der festplatte ein paar filme.. paar alben ein paar mp3s und paar games... und gebrannte cds am tisch liegen.. auch spiele oda so wo man halt vom internet gebrannt hat oda vom kumpel gebrannt bekommen hat..... wie strafbar ist das... ??? ist man dann ein raubkopierer?... löl... was ich alles frage ne? ^^... danke schon mal für antworten ;)
     
  9. #8 6. Januar 2006
    erstma lol^^
    2. vergiss mal das geschwafel mit "raubkopierer"
    wie zorg schon gesagt hat, macht es mehr sinn davon zu reden, ob du dich strafbar machst/gemacht hast oder nicht (denn jeder hat ne andre definition von raubkopierer)
    3.zu deiner frage mit dem ganzem krämpel aufm tisch....die ganzen games/movies/wares hast du nicht bezahlt, folglich auf illegale weise erhalten....--->ergo strafbar!!!
     
  10. #9 6. Januar 2006
    HIER steht genau beschrieben, ab wann man ein raubkopierer ist !!!!
    Wieso, weshalb, warum ! :)
     
  11. #10 9. Januar 2006
    Also soweit ich das weiß darf man von seinem eigenen Stuff Kopien machen. Bis zu 2 glaube. Und du darfst die glaub ich auch ausleihen.
     
  12. #11 11. Januar 2006
    du darfst den kopierschutz nicht knacken, darfst aber sicherheitskopien machen soweit du das original besitzt, diese dürfen aber net ausgeliehen werden, sonderen sind nur für deinen eigenen privatgebrauch erlaubt
     
  13. #12 13. Januar 2006
    dann wenn du urheberrechtlich geschützte sachen brennst und weitergibst...
     
  14. #13 13. Januar 2006
    Du bist Raubkopierer wenn du im großen Rahmen downloadest.
    Also wenn du nur mal so nebenbei paar mp3s lädst dürfte es nicht alzu schlimm sein.
    Aber meistens schalten sich die Behörden erst bei 1000 Downloads ein.
    MfG
    Harald
     
  15. #14 13. Januar 2006
    son käse
    ein raubkopierer ist man schon wenn man im besitz einer einzigen nicht gekauften audiocd / software / spiel usw
    und das sich die behörden erst bei 1000 downloads einschalten is ja wohl oberlol wer zählt die denn *grinzzzzz*

    mfg boons
     
  16. #15 13. Januar 2006
    Keine ahnung!
    Das stand schon fast überall das die behörden sich erst ab 1000 illegal gedownloadeten mp3s, software etc. einschalten.
    Zu der frage wie zählen die das denn?
    Ja da kann ich dir auch nur zustimmen aber sag das mal heise etc.
     
  17. #16 13. Januar 2006
    Also ich dachte auch, dass Raub nicht Diebstahl ist, sondern Diebstahl mit körperlicher Gewalt!

    Zitat:
    Quelle: www.wikipedia.org
     
  18. #17 13. Januar 2006
    Also wenn die Bullerei auf dich aufmerksam wird bist kein kleiner Fisch mehr. Raubkopierer ist man automatisch wenn man seine erste illegale CD gebrannt hat
     
  19. #18 13. Januar 2006
    Btw. irgentjemand sollte den Medien mal sagen das es keine "Raubkopierer" gibt!

    Denn "Raub" kommt von Diebstahl, also jemanden etwas klauen, also in seinen Besitz zu bringen, das heißt der andere hats nichtmehr!!! Und das ist ja nunmal völlig falsch!

    Obwohl das wäre´s ja:

    Fett auf Bild.de:

    Kinofilm XYZ der uhrsprünglich am 11.12.2006 in die Kinos kommen sollte, wurde von Raubkopierern entwendet und wird nun leider niemals die Kinoleinwand beleuchten... rofl so wäre das Wort richtig

    :D

    (Ah sry hab getippt und den Post von "dergago" nicht mitbekommen, er erklärt das Gleiche) 8)
     
  20. #19 13. Januar 2006
    Hey!

    Du kannst ja nix Rauben und kopieren, also bist du auch kein Raubkopierer. Du bist übrigens schon "Strafbar" wenn du auch nur ein Bild oder eine Musik Datei, die Urheberrechtlich geschützt ist, in das Intro deiner Homepage stellst. Also sach dir einfach man darf sich nicht erwischen lassen

    MFG
     
  21. #20 13. Januar 2006
    Straf bar kannste dich schon mit einer MP3 machen aber dafür macht sich die Polizei ja keine mühe dir nachzugehen. ich denke das kommt erst so ab
    dann wenn du stark beim ziehen auffällst oder 50 cds voll hast. bei mir in der nähe haben die einen hoch genommen wo die 700 voll gebrannte CDs gefunden sichergestellt haben.
    Gruß Steve-o252
     
  22. #21 13. Januar 2006
    Gründe für die Schließung des Themas:

    []Kein Bedankomat / Kein Hidehack / keine Umfrage
    []Werbung
    []Fremder Link
    []Mangelnde Rechtschreibung / Zeichensetzung
    []Sinnloser Titel
    [X]Spam / Beleidigender Inhalt
    [X]Überflüssiges Thema (Suchfunktion benutzen)
    [X]Sonstiges: Ist wohl hinreichend geklärt.
    Tipp: http://www.hartabergerecht.de/index.php?id=25

    Lies Dir nochmals die Forenregeln bzw. die Undergroundregeln durch.
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Raubkopierer
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.161
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    9.682
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.198
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.660
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.797