Abbruch bei Windows-Start

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Split., 5. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2006
    Hallo, seit eben startet mein Rechner nich mehr. Hab ihn vor nen pa stunden unsachgemäß ausgeschaltet, also einfach auf den start knopf gedrückt, denk allerdings nich das es daran liegt.

    Zu dem Problem:
    wenn ich den Rechner starte, krieg ich die "abgesicherter Modus"-Abfrage. wenn ich "windows normal starten" wähle lädt er kurz den boot screen mit dem windows Logo, bleibt da 1-2 sekunden, gibt dann nen blue screen mit ner fehlermeldung, aber so kurz, das man nichts lesen kann und startet dann neu und die prozedur geht von vorne los.
    im abgesicherten modus lässt er sich auch nicht starten. habs daraufhin mit der reperaturfunktion über die windows xp cd versucht - klappt auch nicht.

    ich hab bevor dieses problem aufegtaucht ist nichts hardware mäßiges verändert, software eigentlich auch nicht. hab aber vor ca 2 monaten nen neues mainboard, cpu, graka und speicher eingebaut, was allerdings bis eben einwandfrei funktioniert hat.

    hab leider kein backup und würde ne neu-installation daher gerne vermeiden, falls also jemand was weiß, würde ich mich über antworten sehr freuen.

    Greetz,
    Split.
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    Also da bleibt dir wohl nix anderes übrig als die Festpaltte auszubauen,und die als Zweite Festplatte einbauen. So das du von einer anderen Platte Bootest und im Windows auf deine Platte dann Zugriff hast. Dann Dateien sichern und formatieren.
    Man könnte auch wenn du die als Zweite Festplatte eingebaut hast mit Acronis True Image Home 10 einen Backup von der Platte erstellen. Die dann formatieren,Windows drauf. Danach kann man von den Backup die ganzen Dateien enzeln zurück kopieren. So hab ich auch mal gemacht.
     
  4. #3 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    hi
    hast du in letzter zeit irgendetwas an deiner hardware verändert? wenn ja könnte docht die fehlerquelle liegen. sonst bleibt dir wie gesagt nur der ausbau und anschluss an einem anderen pc als slave-platte
     
  5. #4 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    Hardware hab ich zwar (wie schon gesagt) vor nen pa monaten geändert, aber das hat bis dahin perfekt funktioniert.

    Das Problem hat sich aber inzwischen merkwürdigerweise von selbst behoben, ohne das ich was gemacht hab.

    Allerdings ist inzwischen was anderes aufgetaucht: Der PC lässt sich partout nichmehr sachgemäß ausschalten, soll heißen, wenn ich auch start -> ausschalten klicke, passiert nichts. über tastenkombination gehts auch nicht. Mir is aufgefallen, dass ich das Problem auch schon kurz vor dem vorherigen Problem hatte. Als ich dann einfach auf den Powerbutton gedrückt habe, hat er ja wie gesagt nich mehr hochgefahren.
     
  6. #5 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    Was war das Programm was du als letztes installiert hast?
    Irgendwas anderes geändert?
     
  7. #6 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    Hmmm... das letzte Programm ?(
    das war entweder Gothic 2 (ja ich meine wirklich 2 :tongue: ) oder style xp. ich weiß es nichmehr genau.
     
  8. #7 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    Kamm vielleicht einess von den beiden Programmen daran Schuld sein?
    Hat irgendeines von denen 'anerkannte' Bugs? oder bekannte Bugs?
     
  9. #8 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    verschieb zu Windows & Software
     
  10. #9 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    also, erstmal

    geh auf die seite deines festplattenherstellers, schau nach einem diagnoseprogramm und prüfe damit deine festplatte.

    wenn man die platte direkt den strom wegnimmt, kann es sein, dass sich der lesekopf der platte wie ein plug in deine daten gräbt ...

    sichere vorher aber noch alle daten, die du sichern kannst.

    dann

    style xp kann schuld daran sein, wäre nicht das erste mal.
    erstelle einen neuen benutzer in windows und versuche von ihm den pc herunter zu fahren,

    außerdem

    zeig mir ein hijackthis logfile damit ich nachvolziehen kann ,was auf deinem pc läuft.
    Hijackthis Anleitung
    Zeige mir das Logfile von HJT indem du es als [code*] - [/code*] postest.


    und

    deaktiviere den automatischen neustart bei systemfehlern
    (rechtsklick auf arbeitsplatz, eigenschaften, system, unter starten und wiederherstellen auf erweitert ...)

    mfg spotting
     
  11. #10 6. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    dann versuch mal die festplatte zu formatieren und neu windows zu installieren wenn das nicht geht dann musst du dir eine neue festplatte bauen
     
  12. #11 7. Dezember 2006
    AW: Abbruch bei Windows-Start

    Mein PC scheint wohl irgendwelche Spielchen mit mir zu treiben. Inzwischen lässt er sich nämlich, ohne das ich was verändert hab wieder normal aussschalten und er fährt danach sogar wieder richtig hoch :]

    trotzde danke für die Hilfe!

    Split.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...