acer aspire x3812

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DvD1108, 28. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2009
    Hallo zusammen,

    da ich zur Zeit Probleme wegen der Leistung mit meinem altem Pc habe wollte ich mir gerne einen neuen anschaffen.

    Ich habe mich kurz umgesehen und bin auf den hier Acer Aspire x3812 gekommen.

    Nun ist meine Frage, ob dieser Pc seinen Preis wert ist und ob es vllt noch bessere Pc`s auf diesem Preis-Niveau gibt.

    Auf zusammenstellen habe ich nicht so Lust. Wenn sich jedoch aber die Mühe machen würde wäre der Laden hier meine Anlaufstelle.

    Preislich sollte der Pc bei 400- 500 Euro liegen.

    Zudem was ich brauche: Ich brauche einen Pc der für normale Anwendungen, Filme und auch aktuellere Spiele reicht. Die Spiele müssen nicht auf bester Grafik laufen jedoch wäre es vom Vorteil.

    Hauptwert lege ich aber auf Rechenleistung sprich: CPU und RAM


    MfG DvD1108
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Neuer PC (vielleicht acer aspire x3812??)

    Ich rate dir von Fertig PC's ab.

    Schau dir mal den an:

    für Euro 500,- - Günstiges 4 Kern AMD-System, deutlich schneller als das Einsteigersystem, aktuelle Spiele laufen in 1280x1024 bzw. 1366x768 bei hohen Details flüssig

    * CPU: AMD Phenom II X4 925, 4x 2.80GHz, boxed
    * CPU-Kühler: bei CPU dabei
    * Festplatte: Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
    * RAM: Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333)
    * Mainboard: MSI 770-C45, 770
    * Grafikkarte: XFX Radeon HD 4870 XFX-Design, 512MB GDDR5, 2x DVI, PCIe 2.0
    * DVD-Brenner: TEAC DV-W520GS, SATA, schwarz, bulk
    * Gehäuse: NZXT Beta
    * Netzteil: Seasonic S12II-430Bronze 430W ATX 2.2

    Zusammen: ca. Euro 505,-

    ist aus diesem Thread:
    Systemkonfiguration inkl. TFTs + PC Stromrechner + Service Topliste - RR:Board

    //

    Nimm als Laden:

    hardwareversand.de
    oder andere wie z.B. mindfactory (kostenloser Versand bei Bestellung nach 0 Uhr)

    nicht schiwi.de^^
     
  4. #3 28. Dezember 2009
    AW: Neuer PC (vielleicht acer aspire x3812??)

    Geändert von Chris1981 (25.12.2009 um 09:48 Uhr). Grund: Update



    der thread ist vllt ein jahr alt aber trotzdem up 2 date ;)
    ich würd dir auch zu dieser config raten ;D
     
  5. #4 28. Dezember 2009
    AW: Neuer PC (vielleicht acer aspire x3812??)

    ah ok sry hatte ich nich drauf geachtet^^
     
  6. #5 28. Dezember 2009
    AW: Neuer PC (vielleicht acer aspire x3812??)

    kauf dir bloß nicht die gezeigte Mühle bei Saturn sondern richte dich am 500 Euro PC im Sticky von Chris...

    Der verbaute Prozessor ist quark.. zudem keine Angabe zum Netzteil, Festplatte 5400/7200rpm ?( usw.

    Beachte, falls nicht vorhanden, das du ggf. noch das Betriebssystem mit einrechnen musst. Kannst es dir natürlich auch anderweitig besorgen. ;)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...