Aktuelle Kundeninformation von AOL

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Punisher, 24. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Juni 2006
    hallo

    habe heute folgenden brief von aol bekommen:


    {bild-down: http://imageshack.us/a/img45/8749/scannen9jj.jpg}



    jetzt wollte ich von euch mal wissen wsa ihr davon haltet. meint ihr das ist nur eine allgemeine kundeninformation die jeder aol kunde bekommt oder ist es wegen verdachtes auf filesharing.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Juni 2006
    Was hast du denn so an Traffic im Monat ?
     
  4. #4 24. Juni 2006
    danke fabz für die info,

    dann kanns ja weiter gehen
     
  5. #5 24. Juni 2006
    wechsel den anbieter, denn aol suxx derbe....


    alles nur einschüchterung...
     
  6. #6 24. Juni 2006
    Hey leute bei mir ist genau der selbe Brief heute angekommen.
    So ein ******.
    Meint ihr da ist mehr hinter.
     
  7. #7 24. Juni 2006
    nein, das ist ja an alle von AOL gegangen. Also nicht an die Leute, die hohen Traffic haben. Habs glaubich so gelesen.
    Nur einschüchterung. Und Werbung für ihre Anti Hacker Dinge da....
     
  8. #8 24. Juni 2006
    aol ist nicht VERplichtet, lediglich die schäftsleidung VERpflichtet dazu :D


    alter schede bin ich schonprall ^^

    ich meine *geschäftsleitung :D
     
  9. #9 24. Juni 2006
    hey genau das wollte ich auch grad hier ins board posten und dann bin ich über diesen thread hier gestolpert ...
    das ist ja wohl das letzte von AOL ! ! !
    da müsste man doch irgendwie gegen vorgehen ...
    von wegen "wir wünschen ihnen weiterhin viel freude mit aol" ... das klingt eher anch ärger ...
    ich werde mcih bemühen zu nem anderem provider zu wechseln ...
    das ist ja wohl so was von das letzte ...
    die können mich mal sonst wo ...
     
  10. #10 24. Juni 2006
    jo preislich sowie auch service mässig kann tcom sehr wohl da mit halten wenn nicht sogar locker übertreffen!
     
  11. #11 24. Juni 2006
    laut AOL wurde es so gemacht.

    naja AOL is wieso n00big :D
     
  12. #12 24. Juni 2006
    genau!

    geh lieber zu T-Online bzw. der guten alten T-Com die sind und bleiben die besten!

    da kannste von ihnen aus ein tatenvolumen von 1 TB im monat haben denen stört es nicht =)
     
  13. #13 25. Juni 2006
    wie siehts mit 1&1 aus? stören die sich am datenvolumen und daran, was man läd?
     
  14. #14 25. Juni 2006
    Nach einem Gesetz darf man mit einer "Flatrate" soviel laden wie man will.
    Die Anbieter dürfen da nix mehr sagen, damals haben sie die Leitung lahm gelegt und 100€ inne Hand.
    Ich glaube im Oktober wurde dann beschlossen das eine Flatrate, auch eine Flatrate ist, also man darf so viel laden wie man will, und es darf halt den Anbieter nix angehen.

    Ich hatte letzten Monat 80GB Traffic, und sie haben nix gemacht. (1und1)

    b2t: Es ist nur ein Brief an alle die bei AOL sind.

    greetz
     
  15. #15 25. Juni 2006
    ...kenne leute die ca. 200gb gemacht haben denen hat 1&1 bis zu 200€ geboten das sie den anbieter wechseln aber das ist hart 200gb im monath !
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...