Alten pc Windows 98 aufspielen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von nardis, 31. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Juli 2006
    so habe gerade trouble mitn alten pc und zwar
    möchte ich aufn 2ten pc windows 98 aufspielen aber das geht nicht denn wenn ich am start F8 drücke kommt das menü nicht und fürs googlen weiss ich den namen vom menü nicht sonst hätte sich das prob nun gelöst, also F8 reagiert nicht welche tasten gibt es noch um zur eingabe aufforderung zu gelangen beim alten Pc ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Juli 2006
    hmm vll "entf"?
     
  4. #3 31. Juli 2006
    Warum bootest du nicht einfach von der Win98 CD, also ohne Eingabeaufforderung direkt ins Setup?
    Als Alternative zu F8 gibt es eigentlich noch Strg. Einfach beim Starten gedrückt halten.

    Greetz OOOViperOOO
     
  5. #4 31. Juli 2006
    entf würde dich höchstens im Bios rauswerfen, wenn die Cd Bootbar ist musst du einfach von der Cd booten.
    Das kannst du entweder über ein Bootmenü machen das du evtl mit "esc" öffnen kannst welch aber bei jeder Bios Version anders geöffnet wird. Ansonsten vielleicht ma die F Tasten durchprobieren oder im Bios das First Boot Device auf Cdrom umstellen.

    Falls du gar nicht von Cd booten kannst was bei der ersten Version von Win98 der Fall ist, nimmst du eine MSDOS Startdiskette und startest das Setup von Cd.
     
  6. #5 31. Juli 2006
    Ja also entf is bios... -.- is ja auch klar...
    Die Cd lässt sich nich booten sonst hätte ich das prob net... f tasten alle durchprobiert
    und strg versucht.. werde ma esc versuchen wenns net klappt dann die dos diskette

    danke erstma für die antworten
     
  7. #6 31. Juli 2006
    Denk daran du brauchst eine mit Cd Unterstützung damit du auf deine W98 Cd auch zugreifen kannst. ;)
     
  8. #7 31. Juli 2006
    cd unterstützung ?
    habe nun die dos diskette und kann nun format c: eingeben aber irgendwie klappt der befehl net o_O
    was soll ich tun, zulnage her mit windows 98 ^^
     
  9. #8 31. Juli 2006
    Zum Formatieren kannst du dir auch einfach die Diskettenversion von Partitionmagic ziehen, ist dafür sowieso das beste. Je nach dem wie alt der PC ist würde ich vorschlagen du versuchst es vielleicht mit Win 2000, das zieht nicht viel mehr Leistung als 98 und es gibt auch noch Patches von M$.
     
  10. #9 31. Juli 2006
    habs hinbekommen mit norton partitions magic 8.0 ^^ erledigt
    ... hm naja aber er bootet net mehr nach installieren egal neue hdd muss her

    closed
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...