Alter rechner und Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von action-reaction, 2. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2011
    Hi Leute,
    Mein Kollege ist zu Besuch mit seinem uralt laptop.
    Er hat Windows XP drauf und nen Control Panel für Sony Vaio.
    Wenn er das CP löschen willdann stürzt dat scheiß ding komplett ab. also haben wir diese Idee sofort wieder verworfen.
    Aber warum wir das überhaupt versuchen ist folgendes. es frisst zuviel ressourcen weil es immer im hintergrund läuft.

    Mein Vorschlag ist die festplatte komplett zu formatieren und alles neu zu installieren, sodass man von vornherein weiß was drauf ist und sein 500mb rechner zum arbeiten und musik ausreichen sollten ohne das die musik störungen (laaaaaange knirscher zwischendrin) bekommt.

    Sein Vorschlag wär das ich paar tools von meinem rechner über teamviewer über seinen lappi laufen lasse und schaue dass die treiber aktualisiert werden, ich die fehlerquelle finde warum das cp soviel an ressourcen frisst antivirus checke usw usw (er hat nur eine 80gb festplatte und es ist alles voll mit seinen daten)

    Die frage ist nun was sollen wir tun? Welche Programme sollte ich über seinen laufen lassen zum systemnbeschleunigen und systemfresser zu finden? funzt das überhaupt über remote? oder doch lieber über netzwerk auf ihn zugreifen (falls ja wie geht das habs noch nie gemacht xD).
    er nutzt win essence als vir software, gibt es welche die gut und besser sind (freeware) aber weniger ressourcen fressen etc?

    danke schonmal
    gruß action

    ---------
    P.S.
    neben den Problemen für video knirscher und musik
    ist der systemstart 5 minuten lang (mindestens) obwohl die meisten autostarts aus sind.
    Word dokumente öffnen manchmal erst nach 30-50 sekunden.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    Sicher die Daten und mach das Ding platt. Ist wahrscheinlich schneller und effektiver als da groß zu versuchen das System zu beschleunigen.
    PS: Remote = Übers Netzwerk zugreifen
     
  4. #3 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    nötige treiber suchen, aufn stick ziehen, plattmachen, installen.
     
  5. #4 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    gut, werde denn plattmachen.
    kann ich eigentlich über teamviewer seine daten direkt in nen ordner in meinen rechner ziehen und von meinem rechner aus später die programme direkt bei ihm auf den rechner installen, oder sollte ich dazu nen anderes remote programm benutzen?
    oder alles brennen bzw original cd usw direkt bei ihm installieren? (fänd ich mist xD)

    kann ich office 2010 bei ihm installieren oder sollte ich auf die 2003 version umschwenken?
    welches ressourcen sparendes antivirus programm (freeware) würde gut passen?
    zu welchem bilbearbeitungsprogramm kann ich zurückgreifen welches er auf nem 500 mb ram rechner laufen lassen kann. er sagt er hatte mal corel photoshop und des lief. kenne ich nicht! kenne nur corel draw und photoshop.

    das wären die wichtigsten programme die ich für ihn brauche.
    danke für die tipps bisher und danke schonmal im voraus :D
     
  6. #5 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    nehm doch openoffice, oder abiword. wenns nur worddokumente is. abiword is paar mb groß.
    ansonsten office 2003.

    avira find ich gut als antivir.

    gimp anstatt photoshop, oder die onlinevarianten von online bildbearbeitung: online bildbearbeitung - Google-Suche
     
  7. #6 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    Ich würde die Daten nicht remote sichern, zumindest nicht wens übers Internet geht, denn das dauert EWIG (selbst wenn du und dein kollege nen Upstream von 1024kbit/s habt sind das gerade mal knapp 125kb/s, kanste dir ja ausrechnen wie lange das bei 80GB dauert). Was du alles auf dem Laptop brauchst kommt drauf an für was du den verwenden willst. Ich verwende seit Jahren OpenOffice (bzw. seit kurzem LibreOffice) und kann mich nicht beschweren, auch was den Verbrauch angeht. Mit MS Security Essentials solltest du ganz gut fahren.
     
  8. #7 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    Macht es doch per Lan. Da sicherst die 80gb innerhalb weniger Minuten.

    Musst halt nur platz auf der Platte haben.
     
  9. #8 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    alles klar, mache ich über lan. danke.

    essentials sagt ihr is ok fürs ressourcensparen? gut kennt er sich mit aus.
    open office is ressourcensparender gegenüber msop2003/07/10?
    bildbearbeitung, hmm, gimp würde auf seinem rechner laufen, bisse dir sicher? ich mein klar ein wenig ressourcensparender aber dennoch ein (zu)vielfresser für ihn?

    ahjo, ein vernünftiges brennprogramm was auf seinem rechner laufen sollte bräuchte ich noch. - easy handling -

    und damit bedanke ich mich bei allen!
     
  10. #9 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    Zum brennen nehm ich CDBurnerXP. Ist klein und übersichtlich. Ob OpenOffice wirlich weniger ressourcen benötigt, kann ich nicht sagen, da ich kein MS Office verwende. Ich hatte jedoch damals OO auf meinem EEE mit 1GB Ram problemlos am laufen.
     
  11. #10 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    Ashampoo Burning Studio 6 ! Ist kostenlos, nur ~20mb klein und kann alles was man braucht. Benutze ich seit jahren und wurde noch nie enttäuscht !
     
  12. #11 2. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Alter rechner und Win XP

    was willer denn an bildern bearbeiten?

    wenns nur kleinere sachen sind wie

    [url=https://www.xup.in/dl,12006641/1111dasd.JPG/]{bild-down: https://www0.xup.in/tn/2011_07/12006641.jpeg}
    [/url]

    dann soller sich faststone image viewer holen FastStone Image Viewer - Powerful and Intuitive Photo Viewer, Editor and Batch Converter

    isn bildbetrachter und editor, der beste den ich kenne. besser als irfanview.

    mit dem prog kannste eig allerlei kleinere bildbearbeitungen machen. und noch viel mehr, wenn du alle funktionen ankuckst.

    bild doppelklicken damit es in vollbild angezeigt wird, und die maus an den linken bildschirmrand bewegen, dann kommt das menü von dem bild oben.
     
  13. #12 2. Juli 2011
    AW: Alter rechner und Win XP

    danke allen, closed
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Alter rechner Win
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    376
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.099
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    939
  4. Graka für älteren AGP rechner

    Funcop , 14. Januar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    294
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    584