AMD Athlon 64 3000+

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von ESP, 3. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Mai 2006
    Hi erstmal ;)

    Hab neulich mal endlich meinen Processor übertaktet und nun hab ich aus nem 3000+ nen 3400+ gemacht ! der Takt is bei 2430 MhZ ( FSB 243 und Multiplikator bei 10x) ...

    Nun wollte ich fragen ob ich den vielleicht noch auf 2500 MhZ oder höher bekomm ...
    hab die Spannung schon von 1.5V auf 1.6V erhöht ... aber wenn ich den FSB auf 250 erhöh, dann geht da nichts mehr ^^ musste das BIOS schon reseten !
    Das was er packt is eben "nur" die FSB 243 ...

    Meint ihr, da geht noch mehr ? Spannung noch höher oder so ...
    Will den unbedingt auf 2500 Mhz oder höher haben :D

    Hoffentlich gibts da noch ein paar nette tips von euch . ;) Kenn mich mit overclocken noch nich so aus ^^



    greetings ESP


    EDIT : der Kern von der CPU is von Newcastel
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Mai 2006
    Sag mal, was du für Bauteile drin hast? Mainboard und Arbeitsspeicher und was du alles umgestellt hast!
     
  4. #3 3. Mai 2006
    Hmmm also du musst natürlich schon alle anderen Takte absichern, den RAM zB, ansonsten wird der irgendwann nichmehr mitmachen und weitere FSB Erhöhungen verhindern (Ich geh aber jetzt mal davon aus, dass du den RAM und PCI, PCIe usw Takte festgesetzt hast)

    Dann sollte die CPU natürlich entsprechend gekühlt sein,ansonsten geht da nichts mehr (wenn man die CPU um 500MHz höher taktest, könnte Luftkühlung langsam aber sicher nichtmehr ausreichend sein...)

    Am Wahrscheinlichsten ist meiner Meinung nach einfach, dass SCHLUSS is - entweder beim Mainboard oder bei der CPU

    Zu hoch würd ich übrigens den vCore nicht stellen - letztendlich ist er und nicht der Takt für die erhöhte Ausfallswahrscheinlichkeit der CPU verantwortlich, meiner Meinung nach ist 1,6 Volt bei einem 1,4 Volt Prozessor (du sagtest 1,5, soweit ich weis haben die Athlon 64er alle einen Standart vCore von 1,4 kann aber sein dass das bei Newcastle anders war) schon ziemlich brenzlig...
     
  5. #4 3. Mai 2006
    jo ich hab nochmal ein bisschen in meinem freundeskreis rumgefragt und die meinen auch alle, dass bei der taktzahl nun einfach schluss is !

    da hast es noch bestätigt Igor ! danke ;)

    ich close dann mal, weil ich nun eingesehen hab, dass es kein sinn macht noch weiter zu probieren ^^

    trotzdem danke ;)


    greetings ESP
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AMD Athlon 3000+
  1. AMD Athlon 64 X2 aufrüsten?

    Zip , 19. Februar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.143
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    750
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    404
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    261
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    369