AMD Athlon Xp max erreicht?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von mastafariman, 6. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2006
    Moin
    Ich hab meine CPU im mom auf nem FSB von 195(x10) laufen.(Standart 133)
    Ich schaffs bis auf 200,aber dann geht einfach nich mehr,obwohl die Temperatur nich über 52° unter Vollast geht.Is das ganz einfach das Maximum und die CPU is ausgereitzt ? Der RAM läuft asynchron zur CPU,aber die beiden RAM-Sätze laufen auf 133 mhz(steht im BIOS)??Ich habe einen
    256 RAM Riegel (pc2700=333mhz;cl 2.5) und einen 512er (pc2100=266mhz).

    Die CPU läuft auf einem VCore von 1.775 stabil.Wenn ich die Spannung höher setzte komm ich auf nen FSB von 200,und dann is schluß,aber wieso?


    Hoffe auf Hilfe
    Mfgreetz
    Mastafariman;btw , jeder hilfreiche Tipp bekommt ne 10 ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. April 2006
    Kannst du mit deinem BIOS überhaupt höher gehen?

    Ansosnten musste mal ein Speicherteiler reinhauen, da du dein Ram so schon um 30 Mhz übertaktet hast. Vlt will dein Ram nicht mehr mitmachen (wär auch kein Wunder^^)?!

    mfg King_korn
     
  4. #3 6. April 2006
    hmm,der ram wird nicht übertaktet,in meinem Bios(A7N8X-E)kann man die Taktfrequens vom RAM asynchron zum FSB laufen lassen,d.h. bei 195 FSB auf ~133 mhz.Und das is die Standart Taktfrequenz die mein Bios bei normalen FSB erkannt hat,soll heißen,das er damit doch eigentlich zurecht kommen sollte?? ?(

    Mfgreetz
    Mastafariman


    EDIT:Ja,ich kann im BIOS rein theoretisch :p auf nen FSB von 400 gehen,.
     
  5. #4 9. April 2006
    weis keiner nen rat??

    *Push*

    mfgreetz
    Mastafariman
     
  6. #5 11. April 2006
    also cih verstehe das jetz so das du 2ram "scheiben" drinne hast die unterschiedlich getaktet sind.
    und das solte eigentlcih nicht funzen. ich weiß jetz net genau ob man so einfach einen der beiden runtertakten kann.
    vlt. probierst du das ganze ma mit ein ram weniger also mit dem langsameren.. oder du versucht deinn cpu ma mit nem prog zuu übertakten
     
  7. #6 11. April 2006
    Hmm,nee 2 Ram Sätze hab ich zawr,aber der eine taktet den anderen mit runter,so das sie immer gleich schnell sind.Mein Prob is nu , das die beide mit nur 133 mhz laufen und das is ja mal ein bisschen wenig oder?
     
  8. #7 12. April 2006
    das liegt wahrschienlich daran das das mit dem runtertakten net funzt.l
    probier einfach ma mit nur einem aus. und ob der die höchste taktfrequenz dann läuft.
    und wie hoch kein dein board die taktrfrequenz eigentlich überhaupt machen?
     
  9. #8 14. April 2006
    Um 66 MHz übertaktet is schon ordentlich, dass sind 50 % des normalen Takts, sonst könnte man ja jede CPU hochjagen, solange die Temp. stimmt und die stimmt bei ner Stickstoffkühlung immer *g*
    Also ich denk mal deine CPu geht einfach nicht höher, da is die Temp egal!
    Es könnte auch am Mobo liegen, aber das bezweifle ich, weil das A7N8X wenigstens noch 10 Mhz drin hat!
    Umso höher du taktest umso kürzer lebt deine CPU und bei 50 % ausreizung macht die nicht viele "Jahre" mit ^^

    MfG Apeman
     
  10. #9 15. April 2006
    Hmm,naja.
    Dann wirds das wohl echt sein,danke an euch für die Hilfe,10ner habt ihr bekommen ;)

    Thread closed

    Mfgreetz
    Mastafariman
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AMD Athlon max
  1. AMD Athlon 64 X2 aufrüsten?

    Zip , 19. Februar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.226
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    799
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    993
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.450
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    760