AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Kaze?, 27. Juni 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juni 2011
    Habe diesen Thread auch gerade in einem anderen Forum gespostet, jedoch will ich mir auch noch andere Meinungen und Verbesserungsvorschläge einholen.

    Ich habe den Konfigurationsthread hier gelesen, jedoch kommt mir das so vor, als ob der Threadersteller ein Intelfanboy ist ( nicht böse gemeint), da ich nur 2 AMD Systeme gefunden habe, ich jedoch keine Lust habe für einen Prozessor soviel Geld auszugeben.

    Moin alle zusammen. Es wird mal wieder an der Zeit, dass ich mir einen neuen Rechner zulege. Preisklasse ~700EUR + / - 50EUR. Monitor und Eingabegeräte werden nicht benötigt. Ich hab hier auch mal eine Vorstellung. Sollte natürlich ein Gamer PC werden. Und ich bestelle ausschließlich über Alternate.de, da langjähriger Kunde, sehr gute Erfahrung, netter Support, schnelle Lieferung etc.

    MoBo --> Asrock 870 Extreme3 EUR 74,90*

    Ram --> Kingston ValueRAM DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit EUR 26,99*

    HDD --> Western Digital WD5000AAKX 500 GB EUR 32,99*

    Laufwerk --> LG GH-22NS EUR 19,79*

    Netzteil --> OCZ ModXStream Pro 500W EUR 54,90*

    Gehäuse --> Sharkoon T9 Value red edition EUR 54,90*

    GraKa --> EVGA GeForce GTX 570 HD SC EUR 289,-*

    CPU --> AMD Phenom II X4 965 EUR 119,90*
    ________________________
    ~680EUR (ohne seperaten Lüfter)

    Evtl noch einen CPU Lüfter, der auch Optisch gut ausschaut und gute Leistung bringt. --> Zalman CNPS9900 MAX BLUE EUR 44,99*

    Beim Netzteil ist mir ein vernünftiges Kabel-Management wichtig!
    Reicht die CPU für die GraKa aus ? OC mit dem Board und der CPU sollte kein Problem sein.
    Hatte ja erst an eine HD6950 gedacht, die ca. 30-40EUR weniger kostet. Habe mir aber mal die Test's angeguckt. Die GTX570 OC hat so ca. in allen spielen die getestet wurde rund 30 FPS bis über 40FPS mehr. Besonders bei spielen wie Crysis und Metro. Falsche Entscheidung ? Bin ja eigentlich kein Nvidia Fan.

    //Nachtrag: Auflösung 1680x1050. Werde aber dann wohl den Monitor von einem Bekannten übernehmen. 24" Full HD.

    Der Rechner sollte schon genügend Leistung bzw Reserven haben um die Aktuellsten Spiele auf Max Detail (AA, FAA etc.) und auch Spiele die noch folgen werden in nächster Zeit zu packen..~ 1 Jahr

    lg Kaze (Kein Hardwaregeek :p)

    //ergänzung: Thread sollte Gaming Rechner und nicht Gamer Rechner lauten :/
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Juni 2011
    AW: Gamer Rechner


    Test: Intel Core i3-2100/2120 (Seite 5) - ComputerBase

    Ein Intel i3-2100 mit 2 Kernen @ 3,1GHz tritt einem AMD X4 975 mit 3,6GHz so richtig in den *****.

    Jetzt liegt es an dir, deine Aussage noch einmal zu überdenken.
     
  4. #3 27. Juni 2011
    AW: Gamer Rechner

    30-40FPS mehr?
    Welchen benchmark hast du dir denn angeschaut?
    Wenn es manchmal hart auf hart kommt, zieht die 6950 eine GTX 570 richtig aus.
    Ist aber spiele und Auflösungsabhängig.
    In Ram hungrigen Games stürzt die GTX 570 aus Vram Mangel schon in Full HD ab.

    Außerdem ist eine HD 6950 mind 80€ günstiger als deine Karte.

    Die 570HD würde ich sowieso nicht nehmen.
    Kein Referenzlayout daher HD und sie wird nunmal laut.
    Wenn du es leise willst such dir eine andere oder eine normale EVGA mit Alternativkühler.
    Wäre Leistungstechnisch das beste.
    Sonst gäbe es noch die ASUS DC2, die Gigabyte und eventuell die Phantom.
    Der eine sagt sie ist laut und macht probleme der andere ist wunschlos glücklich.
    Denke jeder hat mal nen schlechten Tag.


    Der AMD ist witzlos.
    Da viel zu teuer und ein 955BE genau die gleiche CPU ist.
    Momentan würde ich dir eh zur Sandybridge raten oder auf den Bulldozer warten der vorraussichtlich in 2 Monaten zu haben ist.

    netzteil ist Geschmackssache.
    Kabelmanang. und sehr gutes Netzteil in der Preisklasse kannste aber knicken.

    Alternate ist schweine teuer, wenn man das mal sagen darf.
    Empfehle dir 2x4GB Ram mit 4GB biste nicht mehr so der Hit.
    Kommt schonmal vor das ich die 6GB grenze knacke.
     
  5. #4 27. Juni 2011
    AW: Gamer Rechner

    Cherry-Picking.
    Im Durchschnitt liegt die die NV rund 10-25% vor der AMD - und darauf kommt es bekanntlich an.
    Und betrachtet man die Ref. Designs, liegen beide in Sachen P/L fast auf einer Höhe, kleiner Vorteil für die AMD.

    Die AMD hat dafür den VRAM Vorteil, die NV die bessere BQ (+PhysX, falls man's braucht) - gleicht sich eigentlich aus.


    Lohnt sich Upgrade von 4 auf 8 GB? - Seite 2 - ComputerBase Forum

    *malInDenRaumWerf*
     
  6. #5 27. Juni 2011
    AW: Gamer Rechner

    hui also da würde ich aber tauschen
    schmeiß die Graka raus nimm ne 6870 und dann lieber nen Intel I5 2500(k)
    Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    und nen Mabo da hab ich ent so ahnung....
    aber ich würde 100% sagen der AMD Prozessor grillt die Graka tierisch, da sie einfach zu schnell ist o_O

    wieso nicht genau das :D
    sorry aber die 570 wäre mir zu übertrieben für den 965 von AMD^^
     
  7. #6 27. Juni 2011
    AW: Gamer Rechner

    Word!

    Die Graka zu schnell? Wohl eher der Prozessor zu langsam! Wie gesagt, ist nix mit Intel Fanboy (@TE), die Systemzusammenstellungen gründen sich auf einer objektiven Betrachtung und Leistungsbeurteilung der verschiedenen Produkte, wenn ich das stellvertretend für Chris mal so sagen darf.
    Und wie man in mele's Link sieht, haben es selbst die 6 Kerner von AMD verdammt schwer gegen so einen kleinen Dual Core, und liegen in Games sogar noch um 5% hinten (immerhin vom Flaggschiff, dem 1100T für 150EUR ausgegangen).
     
  8. #7 27. Juni 2011
    AW: Gamer Rechner

    Ja Mele im Durchschnitt ist sie vorne.
    Aber niemals 40FPS.
    Muss ja nen ganz gurkiges Spiel sein.
    Vielleicht wenn beide so an die 400FPS in dem Game haben, dann kann es gut sein ja.

    In richtigen Spielen wirste diesen Unterschied niemals haben.
    Sehe hier 7FPS im aller besten Fall.
    Test: 19 Grafikkarten (Seite 3) - ComputerBase

    4xAA ist Nvidias Stärke und AMDs schwäche.
    8xAA wendet sich das blatt etwas.
     
  9. #8 27. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Gamer Rechner

    Danke erstmal für die Hilfe !

    Als erstes will ich was zu Alternate sagen. Ich habe gestern ein System, welches jemand per geizhals zusammengestellt hat, 1 zu 1 bei Alternate übernommen. Ergebnis =10-15EUR Teurer. Ich denke mal das hält sich in Grenzen.

    Nun. Habt mich überzeugt. Preis der neuen Konfig liegt bei 735EUR (noch ertragbar, aber hart an der Schmerzgrenze)

    Rest der Konfig wie sie war bis auf..

    http://www.alternate.de/html/product/Intel%28R%29/Core%28TM%29_i5-2500K/736394/?
    Soweit ich es sehe ist das "K" model für OC gut geignet. Jedoch nicht mit dem Standartlüfter oder ?.. Reicht der mitgelieferte ansonsten aus ?

    http://www.alternate.de/html/product/SAPPHIRE/Radeon_HD_6970/805722/

    Mainboard ausreichend ? http://www.alternate.de/html/product/Asrock/H67M/836670/?

    Zu der 6970 hat mir ein Kollege geraten. 10EUR Günstiger und vom P/L Verhältnis definitiv besser.

    4GB Ram reichen also zum Spielen? Videos bearbeiten und sonstiges mache ich nicht !

    @Sonderk!nd: Inwieweit unterscheiden sich die Karten (6870 und 6970) Perfomancetechnisch ?

    Dazu sei noch zusagen, dass mir die Lautstärke völlig egal ist. Mein derweiliger Rechner besteht aus einem AMD 5200+ und einer ATI X1950GT die im Officebereich eine Temp von:

    89wd245d.png
    {img-src: //s1.directupload.net/images/110627/89wd245d.png}


    ereicht und bei 3D Anwendungen gerne mal 117 Grad. Dabei fängt sie an zu Piepen und sich runterzutakten. An den Geräuschpegel hab ich mich also derweil gewöhnt.

    //@ GermanFire: Die Benchmarks hab ich von tweakpc. Waren auch nicht die aktuellsten Spiele z.b HAWK, Crysis Wahrhead, Dirt 2 (570 OC 129.4 FPS / XFX 6950 2GB 81.93 FPS)

    //nachdem der Thread gelöscht wurde und ich eben RR angeschrieben habe ist er wieder offen. Ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen beantworten.

    Außerdem habe ich auch dies mitgeteilt bekommen.

    Wie zukunftssicher sind die i5er bzw die Phenoms (bald kommen die Bulldozer ich weiß)
    Nachdem ich die CPU verpflanzt habe, kann ich sie im nachhinein einfach austausche, ohne das MB zu beschädigen ? Natürlich nicht nach 2-3 Monaten, sondern nach 1-2 Jahren betrieb.

    Ich könnte mir nämlich vorstellen, das bei meinem 5 jahre alten PC ich die CPU nicht mehr so leicht losbekomme.
     
  10. #9 28. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    Hier Dirt 3 1920x1080 8xAA ist die HD 6950 vor einer GTX 570:
    Test: 19 Grafikkarten (Anhang 10) - ComputerBase

    In der Regel ist eine GTX 570 aber 16% vorne im Schnitt das sind dann ca 7FPS.


    Eine 6970 ist ca 30% schneller als eine 6870.
    Wenn der 6870 der Vram aus geht (1GB) stürzt das spiel ab oder es entstehen Unterschiede von über 50%.


    nein das Mainboard ist nicht ausreichend.
    K CPU mit H Chipsatz das geht leider nicht.
    Endweder oder, wenn du beides willst dann Z.
    Sonst such dir ein P Board.

    Wenn deine alte Grafikkarte so heiß wird würde ich sie mal sauber machen, bringt sicher 50°.

    Der boxed Kühler vom 2500K ist ausreichend so lange du nicht taktest.
    Sollte klar sein und ja er lässt sich gut Ocen.

    Die CPU kannst du jeder zeit wechseln.
    Wenn dir der Preis wichtig ist rate ich dir zu einer HD 6950 2GB ab 210EUR zu haben.

    Ich mach auch keine Videobearbeitung.
    Habe im Windows idle schon 2GB Auslastung ohne was groß zu machen.
    Im Cache befinden sich weitere 1,7Gb also habe ich noch 4,3GB frei.
    Wenn ich aufwendiges Spiel anmache komm ich auch über die 6GB Marke.
    Bei den Preisen würde ich nicht geizen und ganz klar 8GB nehmen.
     
  11. #10 28. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    Ich finde man sollte ja eig. einfach bei dem von Chris bleiben

    Wenn er mehr power will macht er sich die 570 rein und dann hat er ruhe, dieses hin und her vergleichen haben wir in jedem Thread und NIE kommt was bei raus :D
     
  12. #11 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    Das hin und her vergleichen du sagst es.

    Ich habe mich jedoch entschieden ( bis auf die Graka)

    MoBo --> Asrock 870 Extreme3 EUR 74,90*

    Ram --> Kingston ValueRAM DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit EUR 26,99*

    HDD --> Western Digital WD5000AAKX 500 GB EUR 32,99*

    Laufwerk --> LG GH-22NS EUR 19,79*

    Netzteil --> OCZ ModXStream Pro 500W EUR 54,90*

    Gehäuse --> Sharkoon T9 Value red edition EUR 54,90*

    CPU --> AMD Phenom II X4 965 EUR 119,90*

    Wieso also doch den Phenom ? Nun ich habe mir etliche Benchmarks reingezogen und einige Meinunen anderer "Gamer" Zum Spielen soll er abermal reichen und genug Potenzial noch in sich haben. Crysis 2 auf Max mit 8xAA und lach mich tot soll laufen (Natürlich mit der entsprechenden Graka. Mehr will ich ja nicht.

    Zur Graka... HD6950 - 6970 oder die 560 bzw GTX 570 OC..

    Fande die Palit GTX 570 Sonic Platinum Positiv. Besonders bei der Wärmeentwicklung. Im idle bereich rund 1-2 grad kühler als der rest der ATI und NV grakas. Unter Volllast jedoch über 20grad temp unterschied. Palti 570 rund 64 Grad, rest über 80.

    Nur ist das so ein Sache. Beide Grakas nehmen sich nichts. Eine 2GB HD Readon wie z.b die 6970 sollte denke ich mal zukunfssicherer sein als eine 570er mit nur 1gb Speicher ?
     
  13. #12 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    der 2500K hat aber mehr zukunft! willst ja sicherlich nicht in nem jahr oder in 2 jahren nen neuen pc kaufen :) wenn der 2500K in nem jahr nicht mehr reicht machste OC und es passt alles wieder. deine entscheidung..

    Edit: Zur Graka: Ja .. 2 GB sind sicher :) würde auch die HD nehmen. (bin kein Experte..)

    Nur meine Persönliche Meinung.. ^^
     
  14. #13 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570


    Also das ist einfach mal der größte Schwachsinn den ich seid langem gehört habe.
    Wo hast du dir deinen Meinungen geholt? Bei GuteFrage.net?:rolleyes:

    Der X4 ist lahm, alt und unsinning, dass Board kannst du beim nächsten aufrüsten wegschmeißen und dir ein neues kaufen weil der Sockel tot ist.

    Wenn es dir ums Geld geht dann nimm halt sowas:
    Intel Core i5-2300, 4x 2.80GHz, boxed (BX80623I52300) ab €139,98
    Intel DH67BL, H67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) (BOXDH67BLB3) ab €79,82

    Damit bist du immer noch 15-20% schneller als mit mit ollen X4.
     
  15. #14 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    Bitte wer kauft sich so eine AMD-4 Kern-CPU für 120,- Euros, das ist der reine Schwachsinn, klingt hart, ist aber so :rolleyes:
    Wenn du schon unbedingt AMD willst dann nimm die CPU:

    AMD Phenom II X4 955 125W (C3) Black Edition > AMD Phenom II X4 955 125W (C3) Black Edition, 4x 3.20GHz, boxed (HDZ955FBGMBOX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Ist nur minimal langsamer, merkt man beim spielen nicht und man spart sich gut ~35,- Euros.

    Sonst ist das hier eine super Empfehlung, auch von mir und dem ist nix mehr hinzuzufügen
     
  16. #15 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    Ich kann BuffaloBill nur zustimmen. Bitte, bitte, sag, dass das nicht dein Ernst ist!
    Der X4 wurde ca. im November letztes Jahr noch empfohlen, als die Sandy Bridges noch nit draussen waren! Jetzt ist er nur noch alt, auf einem toten Sockel, langsam und nicht mehr zeitgemäss.
    Tu dir den Gefallen und kauf dir die Intel Konfig mit dem i5 2500K, dann kannst du noch übertakten oder halt den i5 2300 von BuffaloBill. Sonst kommst du in 2 Monaten mit einem Thread, dass du das Spiel XY nur noch mit 20FPS spielen kannst. Erwarte dann aber bitte keine Hilfe...
    Wenn du wirklich so beratungsresistent sein solltest und einen Phenom II X4 kaufst, dann close den Thread hier, denn dann ist dir wirklich nicht mehr zu helfen :rolleyes:

    Zur GraKa: Ob die GTX 570 oder eine AMD HD6970 spielt fast keine Rolle. Soweit ich weiss, ist die eine hier ein bisschen schneller, die andere da. Ich würde wahrscheinlich die HD6970 nehmen, da sie 2GB Arbeitsspeicher hat.

    Also, ich hoffe, du überlegst es dir nochmal mit dem Phenom II X4.

    Gruss, Gabo
     
  17. #16 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    /sign

    Völliger Quatsch, sich noch einen X4 zu kaufen, glaub die CPU ist schon fast 2 Jahre alt und kann mit aktuellen Prozessoren einfach nicht mehr mithalten. Wenn du schon einen AMD kaufen willlst, dann wenigstens einen X6, aber selbst der ist den Sandy Bridge CPUs in fast allen Games unterlegen, außer vielleicht bei BF:BC 2.

    Schau dir mal diesen Benchmark an. Selbst diese Sandy Bridge Dual Core CPU (i3-2100 2x 3,10 GHz) ist schneller und etwa genauso teuer als dein X4:

    Core i3-2100 im Test: Sandy Bridge mit zwei Kernen und SMT auf dem Prüfstand
    Natürlich reicht der X4 (noch) für Spiele, aber wieso wirfst du dein Geld für veraltete und überteuere Hardware aus dem Fenster?

    GTX 570 ist nur minimal schneller und lässt sich besser übertaktan als eine Radeon 6970. Diese wiederum ist sparsamer und hat mehr VRAM (macht sich aber meist erst bei hohen Auflösungen wie 2560x1600 bemerkbar).
     
  18. #17 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    Hm... Was sind das für komische Grafikkarten, die du dir da rausgesucht hast?

    Wieso nicht sowas?

    Club 3D GeForce GTS 250 Green Edition, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out
    Die ist ungefähr so veraltet wie deine CPU - müsste also sehr gut passen :)

    So und jetzt mal im Ernst: Wie kann man so verblendet und beratungsresistent sein wie du? Wieso schließt du das Thema nicht einfach, wenn du keinen der Vorschläge hier berücksichtigst?
     
  19. #18 30. Juni 2011
  20. #19 30. Juni 2011
  21. #20 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    TE an deiner Stelle würde ich das Forum wechseln.

    Palit Sonic ist gut?
    Ich habe diese Karte ich sage dir mal was dazu:
    idle sehr leise (temps sind absolut unwichtig aber hoch).
    3D nach 1 std zocken erreicht sie 89° dreht 76% auf und du denkst du hast vergessen den Fön aus zu machen.
    Übertakten ist nicht drin, sie stürzt sofort ab, Temps steigen über 96°.

    Ich habe für den Airflow:
    5x120 mm Lüfter und auf der CPU sitzen 3x140 die alles ansaugen was sie finden.

    Dann lieber eine andere GTX 570 wenn es eine Nvidia sein soll.
    6950/70/GTX570 spielt keine Rolle ist Geschmackssache.


    Der AMD 965BE.
    Ist einfach nur eine 955BE den es für über 20€ weniger gibt.
    Den freien Multiplikator kannst du selber ändern dann haste deinen 965BE.
    Natürlich reicht der AMD zum Spielen, hat ja keiner was gegenteiliges behauptet.
    Aber jetzt auf einen toten Sockel (wir sind bei AM3+) zu setzen halte ich für falsch.
    Als Hinweis:
    Der Phenom 2 war für AMD verhältnisse eine gute CPU und schon ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.
    Er war aber Leistungstechnisch auf dem Stand von 2004 (intel).
    Du willst dir also von der Technik her eine 7 Jahre alte CPU anlachen?


    Wenn du das Geld schon sinnlos raus schmeißen willst, dann AM3+ Board und x6 (kostet auch was um die 120 €;) ).
    Der wäre aber immer noch langsamer als ein Sandy.
    Später könntest du auf den 8kern Bulldozer umsteigen, der bald kommen soll.


    Lass dich mal in deinem Forum richtig beraten.
    Würde dir 8GB empfehlen ;) vor allem bei den Rampreisen die 15€ machen den Braten auch nicht mehr fett.
    Mir reichen oftmals 4GB nicht mehr aus zum zocken.
    Wenn du so ein System hast wirst du verstehen warum.


    Anhand der Config und deinen Aussagen merkt hier jeder, das die in deinem Forum garkeine Ahnung haben wovon sie reden.
    Und das es alles nur Fanboy blabla ist.
     
  22. #21 30. Juni 2011
    AW: AMD Phenom 2 X4 + Geforce GTX 570

    Danke. Ich nehm euch bei Wort. Und verzichte auf AMD. Bestellen kann ich jedoch erst am ~15.07. Sollt die Hardware dann da sein, kann ich euch nochmal ein Foto reinstellen mit dem i5er :p

    Nein ich bin keinesfalls beratungsresitent. War wohlmöglich nur AMD verliebt.

    Also nochmals. Vielen dank für die Hilfe!

    lg Kaze
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AMD Phenom Geforce
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.119
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.289
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.381
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.049
  5. AMD Phenom 2 X4 Aufrüsten bis 250EUR

    CliC , 16. September 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    682