An alle Autofahrer ( hohe Benzinpreise)!

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von puma, 21. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. April 2006
    (ich helfe nur beim verbreiten)

    WICHTIG, Tankstellen Boykott!!!
    BITTE LESEN UND WEITERLEITEN!!!!!

    Kontrolle der Benzinpreise.

    Wie es wirkt, werden die Benzinpreise bis zum Sommer ein absolutes Rekordhoch erreichen - lt. Experten etwa 130.9 Ct. für einen Liter Normalbenzin oder mehr. Ihr wollt, dass die Benzinpreise sinken? Das bedarf einer intelligenten und vor allem gemeinsamen Aktion. Phillip Hollsworth hatte die folgende Idee, welche VIEL MEHR SINN MACHT, als Vorschläge, wie das man an einem bestimmten Tag nicht tanken soll (wie schon mehrfach vorgeschlagen wurde).

    Die Ölfirmen lachen darüber, weil sie genau wissen, dass wir uns nicht endlos selber "wehtun", indem wir kein Benzin kaufen. Irgendwann müssen wir wieder tanken. Diese Idee ist mehr eine Unbequemlichkeit für uns, als dass sie den Mineralölfirmen schadet. Aber diese neue Idee kann wirklich helfen den Benzinpreis zu senken - deshalb BITTE LESEN UND MITMACHEN!!! Wir müssen den Mineralölfirmen zeigen, dass wir - die Kunden - die Macht haben, und nicht umgekehrt. Mit ständig steigenden Benzinpreisen müssen wir, die Kunden anfangen zu handeln. Die einzige Möglichkeit, die Benzinpreise nach unten zu zwingen ist in dem wir einzelnen Gesellschaften finanziell weh tun in dem wir DEREN Benzin nicht kaufen. Die kann großen Einfluss auf die gesamten Benzinpreise haben und evtl. einen Preiskrieg erzwingen.


    Hier ist die Idee:

    Für den Rest des Jahres KEIN BENZIN MEHR BEI DEN BEIDEN GRÖSSTEN ANBIETERN KAUFEN (SHELL UND ARAL)!!!!! WENN SIE KEIN BENZIN MEHR VERKAUFEN SEHEN SIE SICH GEZWUNGEN DIE PREISE ZU SENKEN UM DIE KUNDEN WIEDER ANZULOCKEN.

    Wenn die beiden Großen die Preise senken, werden die anderen Firmen folgen müssen. Wenn sie dann die Preise wieder erhöhen, geht das Spiel von vorne los. Um mit diesem System erfolgreich zu sein, müssen möglichst viele Leute davon wissen. Also schickt diese E-Mail an alle die ihr kennt.

    Ich schicke sie an ca. 30 Leute - wenn ihr sie dann auch wieder an 20 oder mehr versendet und die auch wieder, wird sich die Zahl der Empfänger sehr, sehr schnell potenzieren und in kürzester Zeit mehrere Millionen Menschen erreichen können. Wenn wir zusammenhalten können wir was erreichen - und nur dann! Wir, die Kunden haben die Macht und nicht umgekehrt!!!!!

    BITTE HALTET ALLE DURCH BIS SIE IHRE PREISE SENKEN UND UNTEN HALTEN. DIESES SYSTEM HAT SCHON IN ANDEREN LÄNDERN FUNKTIONIERT (z.B. KANADA, wo dadurch der Preis um fast 12 Cent pro Liter nach unten gezwungen wurde).

    INSBESONDERE IN DER ZEIT DER ANSTEHENDEN FEIERTAGE UND SOMMERFERIEN KÖNNEN WIR VIEL ERREICHEN. DIE FIRMEN LIEBEN SOLCHE EREIGNISSE!
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. April 2006
    Ich glaub ehrlich gesagt nicht dass sich da genug Leute beteiligen so das wir was erreichen...
    Na ja bei Aral oder Shell tank ich eh sehr selten und zum glück auch nicht in Deutschland sonst könnte ich mir bestimmt nicht mal ein Auto leisten :rolleyes: schon schlimm wie die uns abziehen


    mfg Mexx
     
  4. #3 21. April 2006
    bringt doch eh nichts das wird immer so weiter gehen leider :baby:
     
  5. #4 21. April 2006
    das selbe hatte ich ca. vor 1em jahr oder so auch gepostet, hat sich was geändert ?? :rolleyes:
    aber die idee ansich ist echt net schlecht
     
  6. #5 21. April 2006
    Um sowas durchzuziehen ist das Internet leider noch nicht reif genug. Mit diesem System kann man doch nur einen Bruchteil der Bevölkerung überhaupt erreichen und die meisten werden dem Aufruf sowieso nicht folgen. Dafür braucht es schon etwas mehr, sowas wie eine Gewerkschaft für Kunden. Es gibt auch glaube ich schon so eine Institution, die Verbraucherschutzzentrale oder sowas. Wenn dann müsste man das auf anderer Ebene starten als über Internet.

    MfG
    ger_Fusspilz
     
  7. #6 21. April 2006
    So schauts nämlich aus!! Und immer merken, Deutschland ist nicht der Nabel der Welt. Überall sind die Preise etwas gestiegen. Bedankt euch bei unserem ach sooo tollen Staat. Ca. 80 % steckt sich der nämlich in die tasche. Die sind sooo unflexibel. Es wäre doch nicht so schwer, in zeiten der not mal etwas die Steuer aufs Benzin zu senken. Besser geht es dem Volk dann bestimmt. Ach, was waren das Zeiten, wo ich noch 90 cent für Super bezahlt habe :(
     
  8. #7 21. April 2006
    Ich glaube das ist eine gute idee mann traut sich ja nicht mehr auf die strasse bei so hohen benzin preisen
     
  9. #8 21. April 2006
    ja...was machst du denn wenn shell oder aral n preis von 120 ct haben und so ne kaff tankstelle 130 ct, dann gehst bestimmt nich zu der kaff tanke!
     
  10. #9 21. April 2006
    Da ich auch ein Grenzgänger bin und der unterschied so um die 20 cent pro liter sind kann ich hier schon froh sein das es bei uns diese Möglichkeit gibt.Dabei tanke ich aber nie bei Aral oder Shell ich tanke immer bei den kleinsten Läden die da sind das sind die besten ;) natürlich auch vom Preis.
     
  11. #10 21. April 2006
    ich finds ne gute idee.
    ob sich das durchsetzt is aber eher fraglich ( leider)

    ich werds meinen eltern trotzdem ma sagen.
    vatter meckert eh ständing weil uns die spritkosten vom hummer H2 über den kopf wachsen:D :D :D
    *achtung joke*
     
  12. #11 21. April 2006
    einfach dan ein wenig mit dem fahrad fahren oder laufen. :D
     
  13. #12 21. April 2006
    Hi

    Ich finde ihr seit alle zu peimistisch, seht das doch mal so, es ist ja wirklich möglich.
    Ich glaube jeder hier der Auto fährt möchte das die Sprittpreise sinken!!

    Aber wenn man da nicht Optimistisch rangeht wird das auch nix!!
    Also würde hier nicht posten "das geht eh nicht"

    Wenn das dann wiedr andere Lesen, werden die wirde beinflusst und danken dann zu 60 % auch wieder so!!

    Also Leute immer Poitiv an die sache rangehen!!!
     
  14. #13 22. April 2006
    ole ole, mehr als 25 km bis zur nächsten nicht shell oder aral tanke => sinnlos
     
  15. #14 22. April 2006
    ich darf ja keine werbung machen, aber wenn jemand öffters massenmails verschicken will, kann mein Programm "NewsLetter" verwenden.

    Download auf meiner Homepage (Banner in meiner Signatur).

    @Mods: Ich hoffe, dass ist keine Werbung, da ich ja nirgens einen externen Link habe.

    Wenn ja, sagt es mir und ich lösche das wieder.
     
  16. #15 23. April 2006
    die idee an sich ist nicht schlecht,aber ich glaub nicht das sich was erreichen lässt,ich gug nicht mehr auf die preise und tanke eifach!Die idee ist aber gut!!! :]
     
  17. #16 24. April 2006
    Sicher ist die nicht schlecht aber kaum dursch zu setzen weil einfach nicht genug Leute mitmachen


    mfg Mexx
     
  18. #17 24. April 2006
    tanke eh bein HEM und #TOTAL aus 2 gründen

    diesel kostet da max. 1,12
    ich kenne die tankwarte und die sind immer nett:D

    aber ich werde aufjeden fall mitmachen!! den es reicht erlich mit denj preisen!!
     
  19. #18 24. April 2006
    die idee ist nicht schlecht.. aber die idee erreichen die wenigsten autofahrer.. das wird nicht klappen.
    davon abgesehn sind die mir eh zu teuer..
    tanke immer bei jet, die liegen hier immer 1-2 ct unter dem preis der anderen..
    wie die das machen weiß ich auch nicht..
    aber so lange das so bleibt beschwer ich mich nicht ;)
     
  20. #19 24. April 2006
    hilft wieso alles nicht die machen wieso was sie wollen ausserdem glaube ich das die genug geld angespart haben und den würde es nicht wurmen
     
  21. #20 24. April 2006
    also ic htanke sowieso eigentlich net bei Shell und Aral, weil wir hier keins in der Nähe haben... aber naja, am samstag war der Preis noch auf 137,9 ct der Liter!!! X( X( X(
     
  22. #21 24. April 2006
    mein Tipp: fahrt fahrrad... und nur im notfall auto... kommt nicht nur der umwelt zu gute
     
  23. #22 24. April 2006
    jo das wird langsam echt schlimm! Die Ölscheichen werden immer reicher und die Geselschaft zahlt immer mehr für das Bezin :baby:

    Das kann so nicht weiter gehn! Und das tragische ist die Ölscheichen kaufen alle Ideen von Wasserstoffautos und so nur das sie nicht auf den Markt kommen X(!
     
  24. #23 26. April 2006
    in finde es ne gute idee

    aber glaube leider nicht dran das da genug leute mitmachen *leider*

    trotzdem gute idde
     
  25. #24 27. April 2006
    die Idee ist genial, blos müsste man diese zeilen auch ins Fernsehn bringen!

    dann kommt man an die Hauptzielgruppe, die älteren, die Autofahrer, die jeden Tag fahren müssen ran! so wird das nix, das muss alles größer werden!
     
  26. #25 28. April 2006
    solche aufrufe gab es in den vergangenen jahren wie sand am meer...und gebracht hats nichts!
    warum? weil es den leuten eig. egal ist ob sie 10cent mehr oder weniger zaheln. hauptsache es wird geschimpft und gemeckert.
    wie damals der liter benzin normal auf 1 DM stieg wollen schon viele kein auto mehr fahren...heute kostets weit über das doppelte und die autofahreranzahl ist bei weitem nicht gesunken :D


    ich finde es wurde alles gesagt.

    ~closed~
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - alle Autofahrer hohe
  1. Zum Totlachen! An alle Autofahrer!!

    krsone , 13. Dezember 2007 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    929
  2. MegaFlix.de in eine Abofalle geraten?

    Paco , 15. Dezember 2017 um 11:40 Uhr , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    342
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    10.725
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    6.335
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.965