An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von michi0r, 18. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Mai 2009
    Ich habe in Zukunft vor, härter gegen Cheatverdacht vorzugehen und jedes mal einen Timetable zu schreiben. Motiviert dazu hat mich, dass ich diese Woche einen Spieler geboosted habe.

    Nun ist meine Frage an euch, wie ich die besten Timetables schreiben kann? Wie aimen denn Private Hack Aimer und wie sind sie zu erkennen?
    Ich habe den Weg über das RR Forum gewählt, um euch logischerweise die Anonymität zu gewährleisten.

    Edit: Ich meine hierbei nur Aimer!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Was genau meinst du mit Timetable?
    Wenn auf der Demo nicht eindeutig zu erkennen ist, dass jemand cheatet, kannst du dir die Sache auch sparen.
    Du wirst in der ESL wohl auf nicht viele Leute stoßen, die nen Aimbot benutzen.
    Wenn es nicht total auffällt, ist es vielleicht einer, der nur in ner minimalen Range und nur während des Feuerns lenkt. Das merkst du fast garnicht.
    Ansonsten, wenn Leute Wallhack oder ESP benutzen, aimen sie manchmal unbewusst durch die Wände entlang, wenn da welche langschleichen und feuern dann direkt in dem Moment, wenn der Gegner um die Ecke kommt in den Kopf.
    Kannst ja die Demos mal mit nem einfachen Wallhack und ner LAN-Version von CS anzuschauen (meinetwegen auch Steam. Eigendlich sollten die ja nur bei VAC-Servern bannen, aber ich bin mir nicht 100% sicher)

    Edit: Hm na meinetwegen... Keine Liga-Erfahrung. Die Leute, die in Ligen cheaten, haben aber im Gegenzug meißt keine Ahnung von Cheats und kaufen sich den Kram einfach nur. Vielleicht findest du ja einen dev, der aktiv in ner Liga gecheatet hat und die Karten für dich auf den Tisch legt Oo...
     
  4. #3 18. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Wenn du nicht weißt was ein Timetable ist, scheint das nicht unbedingt für "Ahnung von ESL" zu sprechen.
    Du bist dir offenbar nicht im klaren darüber das in jeder Ladder die Top20s von Hackern besetzt sind. Nicht unschwer zu erkennen, bei den 08 und 09 Fakeaccounts, die Spieler mit 03 Accounts und älter, sogar teilweise Progamer abziehen. Und jetzt komm mir bitte nicht mit "das sind Talente". Back to Topic, aber das musste mal gesagt sein.

    Ich möchte hier nochmal verdeutlichen, dass dieser Beitrag an die ESL Cheater und an Leute gerichtet ist, die sich in der Szene wirklich auskennen, sprich schon seit 05 oder 06 registriert sind.
     
  5. #4 18. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Bin selbst zwar kein Cheater, aber habe selber auch schon mehrere Spieler in der ESL gebusted per Timetable. Die relativ offensichtlichen Cheater zu busten ist eine Sache. Da reicht es die Demo mit Wallhack anzuschauen und das TT entsprechend zu verfassen. Schwieriger wird es dann bei guten Cheatern.

    Gute Cheater wirst du nicht mit alleinigem Wallhack oder Crosshair-Logons (Aimbot-Rucklern) busten. Um oben mitzuspielen muss man das Spielprinzip verstanden haben. Man brauch eine bestimmte Struktur wie man vorgeht, eben eine gespielte Logik. Bei Cheatern fehlt diese Logik meist & sie machen genau das, was nicht einem als logische Spielweise erscheint. Genau diese Stellen musst du finden & sie genau so im TT begründen.
     
  6. #5 19. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    ov3r hats erfasst, solchen spielern fehlt nicht nur die logik, sondern die schnelligkeit die Strategie zu wechseln ist enorm. Ich mein beim WH weiß der Gegner wo du stehst, in der Regel wird er dich hunten egal wo du bist, oder er wird dir so ausweichen das er die Bombe legt.
    Nen guten ESP zu entdecken, kann man schwierig sein mal leicht, die einfachen sind durchgehend aktiviert und man sieht einfach das die bewegung sehr komisch ist. klar gibt es gute spieler, aber wenn da son 0815 random nen gutes team dominiert, dann kann da etwas net stimmen. Bei ESP hilft beim Demo schauen halt nur nen WH, damit du sehen kannst auf welcher höhe das Zielkreuz steht und wie dann die darauffolgende Bewegung ist.

    was ich aber auch noch sagen muss ist, das ein teil der leute die in der Boostwelle draufgehen, das Pech hatten sich nen Admin/Mod als feind zu machen, und wurden über diesen Weg entsorgt. Und das spricht für die ESL. Es gab doch deswegen sogar mal ne Gerichtsverhandlung.
     
  7. #6 20. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    ich habe in der esl früher schon mehrere cheater geboosted. Allerdings habe ich zu diesem zweck selber hacks genutzt um die demo besser analysierenzu können.

    Bei Privat Hack aimer ist das Problem das man nicht dierekt sehen kann ob ein Hakcverwendet wird da das no Box aimer sind. D.h. Das fadenkreuz zieht nicht auf den Kopf sonder der Spieler muss lediglich in die nähe Schießen. Eigentlich bei einem Guten Cheater unmöglich zusehen.
     
  8. #7 22. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    mindest genauso schlimm wie leute die cheaten sind leute, die bei jedem besserem spieler "cheater" schreien und nen TT schreiben

    wegen solcher assis werden nämlich genug unschuldige gebusted, falls man das dann so nennen darf.
     
  9. #8 23. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    genau so siehts aus und das macht sowieso die sache schwieriger.

    Fazit : Cheater wird man nie richtig ausfiltern können
     
  10. #9 23. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Auch wenn du gute Timetables schreibst wirst du die von dir besagten Top20 Ladders nie clean bekommen.

    Ich bin selber Top20 Spieler in diversen Ligen und spiele bzw. spielte sehr aktiv in der ESL.
    Die Spieler, die sich in den besagten Ladders rumtreiben wirst du aber Gott sei Dank nicht in der EAS treffen. Zumindest nicht im oberen Teil. Denn dort schauen sich zig Außenstehende dein Spiel an und die ESL steht bei Leuten die von der Community angeprangert werden eher auf der Hausmatte als bei irgendwelchen 2on2 Ladder Zauberwald Interp Kids, die sowieso irgendwann weg sind und mit einem neuen Fakeaccount wieder da sind.

    Ich habe früher auch TTs geschrieben aber die Leute die Cheaten kommen eben wieder und es bringt einfach "0" ( null ) sich immer wieder die Mühe zu machen dagegen anzuschreiben.

    Wenn du ernsthaft in der ESL spielen willst, dann such dir ein vernünftiges Team und zocke EAS. Da haste 100x mal mehr Spaß als in diesen Ladders. :x

    Hm, mehr kann man dazu eiglt. nicht sagen.

    Grüße
     
  11. #10 24. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Zuerst Mal musste ich herzhaft lachen über deine "Zauberwald Interp Kids"-Umschreibung :D

    Aber mal ehrlich, die ESL hat der Erstellung von Fakeaccounts meiner Meinung nach schon einiges entgegengesetzt.
    Man muss schon quasi seinen Wonsitz ändern, um vällig verdachtfrei einen neuen Account zu erstellen (Playercard vorausgesetzt).
    Von daher denke ich, dass sich jeder Timetable, der sich wirklich gegen einen Cheater richtet, lohnt.
    Ich schreibe mir selbst ein gutes Urteilsvermögen darüber zu, da ich bis dato 7 TT's verfasst habe, welche allesamt zur Überführung der besagten Peson geführt haben.
    Ich merke auch oft in PCW's recht früh wenn jemand cheatet. Meinen Teammates fällt dies oft später auf. Naja das nur am Rande :p
     
  12. #11 24. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Jiggolo, ist sicherlich gut in der EAS zu spielen, dort trauen sich wirklich WENIGER Cheater hin.

    Trotzdem hatte vor einer Woche noch das Team des Clans "Blank.cs" insgesamt 10 Wochen Zeit ihr unwesen in der EAS zu treiben. Mit 8-1-1 Stats wurde nun ein Cheater namens "divi" geboosted.

    Ich selbst spiele nun auch schon seit 10 Wochen in der EAS 5on5 und war da eigentlich auch zufrieden mit den Gegnern.

    Nur spiele ich eben verdammt gern 1on1 Aimmap Ladder. Und dort sind die meisten Leute mit Aimbot. Bald ist aber einer weniger dort, der nämlich von mir geboosted wird ;> Er rechnet schon damit.
     
  13. #12 24. Mai 2009
  14. #13 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    ist schon sehr krass was da teilweise in den ladder abgeht. durch verschiedene quellen weiß ich wie es oben in den ganzen ladder abgeht. da treffen hacker auf hacker und versuchen sich gegenseitig unauffälliger umzucheaten. recht lächerlich das ganze.
    timetables sind ne nette sache, aber das is alles zu subjektiv. schade, das aeq die privates nicht findet.
     
  15. #14 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    wenn die eine np cheat haben wirst du kaum etwas dagegen machen können bei aimbot oder ähnlichem...sind halt zu gut getarnt
     
  16. #15 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Oh mann! Nutze deine Zeit viel lieber damit zu lernen, zu studieren, ein praktikum zu machen, weiber anzumachen oder was weiss ich zu tun, aber was zum teufel soll das denn bringen? Durch dich werden 2 leute von mehreren millionen cs spielern im jahr mehr als cheater enttarnt....
     
  17. #16 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    ... und wenn das jeder macht müßte es schon mehr als doppelt so viele Cheater, als normale Zocker geben, damit man sie nicht alle kriegen würde :p
     
  18. #17 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Und du nutzt am besten die Zeit, um nochmal ueber deinen Post nachzudenken und evtl. zu dem Schluss zukommen, dass er voellig unqualifiziert und offtopic ist :cool: man man man
     
  19. #18 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Da hast du recht mit blank.cs. Es gibt sicher auch noch 1 - 2 Schwarze Schafe, aber im Vergleich zu den Laddern etc. siehst du ja, dass es sich viel angenehmer spielen lässt.

    Und weg ist divi ja auch schon. War halt nur eine Frage der Zeit bis er oder einer seiner Inetmates gesperrt werden.
     
  20. #19 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Dieses Gerichtsverfahren wurde von Equa geleitet ja und leider hat er verloren, denn da ich ihm im RL kenne und seit dem ich CSS spiele zusammen mit ihm zocke hat weiß ich durchaus das er nicht cheatet. Allerdings haben die Richter entschieden das die ESL nicht verpflichtet ist dir zugang zum System zu gewähren....

    auch er hat sich bei nem admin unbeliebt gemacht..
     
  21. #20 25. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Es gibt genug Cheater den man es NIE! ansehen wird das sie cheaten...
    schon mal dran gedacht wenn man logisch cheatet das es dann weniger auffällt?
    wie reagier ich normal und wie mit cheat und als guter cheater wirst du normal reagieren blos schneller reagieren als "normal" also einfach auf sowas auch achten...
     
  22. #21 26. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    ja aber irgendwann ist jeder mal unkonzentriert bzw macht einen Fehler. geht gar nicht anders..
     
  23. #22 26. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    Kannst den User mal fragen - RehaBoy@RR

    Ich denke gegen die ganzen Cheater wirste nichts ausrichten können, nicht in dem Ausmaß das es was bringen würde...
    Hab es mal bei mir in der Nähe mitbekommen:

    Acc erstellt, trusted... ~20-2-2 stats... busted... neuer acc erstellt, trusted an adresse von nem bekannten von ihm, der die post abgeholt... same stats... busted... and so on...

    Ich mein Trusted ist schön, aber auch nicht das wundermittel schlechthin, da diese Cheater immer einen in der Nähe haben werden von dem sie die Daten verwenden können...


    aber ESL ist absolut nicht das Gelbe vom Ei! Denen fehlt die klare Konkurenz & Turtle ist mir zu Geld fixiert...

    Letztens erst den Fall gehabt:
    Gather gezockt, einer wie Sau am flamen (aber schon wirklich sehr weit unten vom Niveau!)... playersheet - gb 700einträge... 650 = "Was bist du eigl. fürn flamer ******..." ergo es ist mehr als bekannt das er gerne grundlos flamed! ESL Admin: Da machen wir nix, in Gathern darfste alles... <- oO mit der Antwort zu 2. Admin, der wiederholt das ganze und droht mir mit PP wenn ich weiter nerven würde...
    --> Vlt. einfach nur die schlechtesten Admins erwischt die man finden kann, aber es spricht doch schon oft was GEGEN die ESL

    so far,
    Soji
     
  24. #23 26. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    außerdem ist es ziehmlich wayne wenn der cheater gebannt wird....der packt sein passwort stealer aus oder aktiviert sein botnet und zieht sich ein vic account.... weiter gehts...


    außerdem sind steam accs mit css garnicht so teuer...aufm "schwarz markt" wird es dir nach geworfen......10 steam accounts kosten 10€


    wie ein netter user schon sagte...komm lieber aus deiner höhle raus und etwas mehr an die frische luft
     
  25. #24 28. Mai 2009
    AW: An die (ex) ESL Cheater (Counterstrike)

    ehm leichtes ruckeln wenn sie aufm körper sind und bei weiten entfernungen genaues verfolgen des kopfes (besonders gut z.b. bei atze anner galle zu sehen)...

    mein bruder hat letztens auch ein erwischt^^
     
  26. #25 28. Mai 2009

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ESL Cheater Counterstrike
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    11.548
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.035
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.035
  4. Antworten:
    50
    Aufrufe:
    6.757
  5. ESL busted Cheater

    Painy , 9. Februar 2009 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    105
    Aufrufe:
    5.740