Anabolika - aufputschmittel

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Fredy, 4. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2006
    Also ich wollte anfangen richtig krass zu trainieren, da ich aber fast noch nix an muskelmasse haben, und so schnell wie möglich welche bekommen will, wollte ich fragen was ihr mir für ein auputschmittel empfehlen könnt, und wo ich es herbekomme!


    Wenn ihr was kennt/habt, meldet euch am besten per PN

    Brauch auch keine dummen kommentare!
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. April 2006
    aufputschmittel anabolika keine
    trainier normal oder du ruinierst dir deinen körper dadurch.

    je nach genetik werden die nebenwirkungen grösser zu spüren sein oder kleiner ausfallen.
     
  4. #3 4. April 2006
    Also ich habe auch erst vor kurzem Angefangen mit richtigem Training. Ich nehme am Tag so etwa 200 Gramm Proteine zu mir, welche viel Eiweiss und vor allem viele wichtige Arminos enthalten.

    Also wenne dir gutes Protein besorgst, dann vielleicht noch ein wenig Creatin, dann müsstest du recht schnell was an Muskeln sehen.

    Aber lass die Finger von Anabol, da auch schon eine 8 Wochen Kur ca. 150 Euro kostet.

    Mfg Psy_face
     
  5. #4 4. April 2006
    Wenn du mir jetzt noch ne seite schreibst wo ich das zeug herbekomme dann währe es perfekt, und kosten sind mir eigentlich realtiv egal, ich will das zeug eh nur 2 bis 3 monate nehmen, und dann nirmal weiterrtrainieren!
     
  6. #5 4. April 2006
    dazu sag ich mal lieber nix

    naja gute protein und creatin produkte bekommst von body attack, bms, allstars.

    google danach und du bekommst jede menge shops.
     
  7. #6 4. April 2006


    Also Proteine bekommt man an jeder Ecke, in Fitnesslädenoder bei Ebay. Würde darauf achten das du auf jeden Fall min. Protein 80 nimmst, oder sogenannte Wheyproteine, die schneller verarbeitet werden.


    Proteine und Creatin


    Und wenne dir dann doch voll den Rest geben willst, dann nimmste halt das hier, aber geh verandwortlich damit um.

    Extreme

    AberDenk dran: Wenn du dich entscliesst,Anabole Stoffe zu dir zu nehmen, sorge für eine reichliche Proteinversorgung, mindestens 3-4 Gramm pro KörperKilo am Tag.

    Kein Baustoff, Kein Wachstum.

    Also immer Proteine mampfen, hoffe ich konnte dir helfen. Mfg psy:face
     
  8. #7 4. April 2006
    Ich hab mir jetzt mal Proteine und Creatin bestellt, nur weis ich nicht wie ich es genau dosieren soll, auf der page steht zwar was, aber ich weiss noch nicht ob das so gut für den anfang ist!

    Gibt es noch was, was ich vll beachten muss??
    Und wie sollte ich euerer meinung nach trainieren?
     
  9. #8 4. April 2006
    soll ich mal ganz ehrlich sein?

    du willst dich mit alem erdenklichen zuknallen
    erwartest wunder dann beim training.
    2 bis 3 monate ist ein witz.
    du brauchst erstmal paar wochen und trainignseinheiten um deinen körper an die bewegungen zu gewöhnen
    du musst die technik beherschen

    was stellst du dir denn vor?
    ich geh mal eben ins center für 3 monate und bekomm dolle muskelmasse?

    aufbau ist ne sache von jahren

    wenn du es nicht beachtest und dich wild auf die gewichte stürzt dann kannst dir über eine zerrung, entzündung und was weiss ich noch alles holen und dann fängt das gejammer an.

    entweder trainier richtig oder lass es gleich bleiben.

    creatin anfangs zu nehmen ist auch sinnlos da man vor allem im ersten jahr wenn man sich nicht ganz duselig anstellt und alles richtig macht von alleine aufbaut.

    aber alles braucht zeit. 2 bis 3 monate ist nicht das kannst gleich vergessen.
     
  10. #9 4. April 2006

    Nein das denke ich nicht, aber ich trainiere schon 2 jahre, und seh keine "gescheiten" Erfolge! Mit den drei monaten hab ich gemeint das ich es so lang nehmen will (anabolika) und dann absetzen und mit dem normalen zeug weitermachen will, aber naja jedem das seine!
     
  11. #10 4. April 2006
    vll trainierst du auch falsch, poste mal deinen Plan hier rein.

    und lass Anabolika weg, das bringt dir auch keien Muskeln wenn du vll auch falsch trainierst.
    falsche ernährung vll noch???
     
  12. #11 4. April 2006
    das hört sich doch anders an. laut dem was du da oben gepostet hats heisst das ich hab 0 erfahrung will aber in 3 monaten viel muskelmasse haben.

    ok neue ausgangssituaion also.:

    gib mal daten wie gross wie schwer jetzt wie schwer damals
    trainignsplan denn du jetzt hats
    und dann was du über den tag essen tust. uhrzeit und was du isst. einfahc mal aufzählen so nen normalen tag bei dir.

    btw.:
    anabolika ist kein wundermittel du musst da verdammt viel beachten.
    du musts bei anabolika richtig absetzen damit deine hormonkurve wieder steigt.
    dann haste zig nebenwirkungen die je nach genetik mal schlimmer mal glimpflicher ablaufen
    im schlimmsten fall bekommst jede menge ausschlag und gynäkomastie das heisst dir wächst ne weibliche brust ^^
    dann sind da noch zig nebenwirkungen im bereich leber nieren herz vor allem bei tabletten.

    spritzen verursachen weniger nebenwirkungen haben aber auch noch genug. wirken aber nicht so ganz toxisch auf die leber wie die tabletten.

    was du machst ist mir egal ist dein kröper wollt das nur mal erwähnen

    wenn du nach 2 jahren keien gescheiten fortschritte siehste dann machste was total falsch.
    beantworte mir mal die fragen oben dann senen wa weiter
     
  13. #12 4. April 2006
    Am besten gar keins. Ich trainiere auch schon ne Weile und es ging am Anfang schnell und jetzt nicht mehr so. Und es sieht meiner Meinung besser definiert als aufgepump auszusehen!
     
  14. #13 5. April 2006
    Anabolika is der größte :poop:it glaub mir.

    Ich kann im entferntesten nicht nachvollziehn was in den Köpfen der Leute vorgeht die so nen Dreck nehmen...
    Schnell Schnell Muskeln ohne viel zu trainieren oder was? :rolleyes:

    Trainiert lieber richtig dann habt ihr's auch verdient.

    Ausserdem will ich gar nicht an die Nebenwirkungen denken, wäre es mir niemals wert.

    So ein Typ hat mal behauptet er habe in der Glotze gesehn das Anabolika irgendwie aus EmbryonenZellen oder sowas hergestellt wird wisst ihr was darüber?
     
  15. #14 5. April 2006
    Am Anfang wachsen deine Muskeln wie sau... Alles schön und gut!!! Aber dann nach einer bestimmten Zeit verpissen (im wahrsten Sinne des Wortes) sich die Muskeln wieder und was bleibt is ein tolles Fettgewebe :(

    Sei nich blöd! Fang klein an! Wenn du einen echt geilen Body ohne Anabolika erreicht hast, dann isses ein viel geileres Gefühl wenn du zu dir selbst sagen kannst: Das hab ich mit harter Arbeit geschafft...

    Das bringt dich mehr weiter, als son Muskelaufbaupräperat!!!!
     
  16. #15 5. April 2006
    ich würd es lassne. mach lieber ehrliches training. das ist auf dauer gesünder.

    p.s.: von dem zeug kannste impotent werden. was machste dann?
     
  17. #16 5. April 2006
    Ich hab mir doch kein anabolika bestellt, sonder ceatin, und proteine... wird man da auch inpotent oda was?
     
  18. #17 5. April 2006
    nein natürlich nicht und oben hab ich dich was gefragt....
     
  19. #18 5. April 2006
    lol, protein und creatin sind ja mal kein anabolika :rolleyes: ich kenn schon shops wo man sich richtiges anabolika übers Inet ordern kann! davon kann ich dir aber nur abraten, in der pubertät anabolika zu nehem ist fast schon selbstverstümmelung, vielleicht wirst du dann durch hartes training zum terminator 2, kann aber auch sein das dir dann ****** wachsen :)!!!
     
  20. #19 5. April 2006
    das hat auch niemand behauptet. musst dir mal richtig durchlesen auf was meine zeile bezogen war
     
  21. #20 6. April 2006
    so wie ich das jetzt gelesen hab trainierst du schon seit 2 jahren und noch keine großen erfolge ....
    da trainierst du entweder falsch oda du machst nur übungen die deine muskeln straffen!!!!
    Kann auch sein das du dich nicht richtig ernährst oder auch zu lange pausen machst!!!


    und von anabolica würde ich dia abraten wen du nicht regelmäßig zum training gehst bekommst du die haut einer 8 jahre alten Apfelsine :D :D :D also lass die finger weg von dem kack zeug ;)
     
  22. #21 6. April 2006
    Sach mal, wie alt bist du denn eigentlich, wenn du dich mit dem ganzen Zeug "voll pumpen" willst? Man sollte normalerweise erst mit 18 oder 19 anfangen damit anfangen Proteine bzw. Creatin zu nehmen. Außerdem das wichtigste ist beim Sport doch nur, dass man gesund und fit bleibt ;). Außer zu übst eine besondere Sportart aus, bei der man viel Muskelmasse braucht.
    Die Weiber finden es zwar super heiß, wenn ein Junge einen tollen Körper hat, aber mal ehrlich tranierst du für dich oder für die Weiber!?! Ich mache selber viel Sport (Taekwondo, Schwimmen, Joggen, ...) und verzichte dabei trotzdem auf das ganze Bio oder Chemie Zeug und bin trotzdem mit meinem Körper zufrieden.

    Also, wie ein paar es schon angesprochen haben, tranierst du nicht konsequent genug oder machst irgendetwas falsch.
     
  23. #22 6. April 2006
    was ich empfehlen würde (allerdings auch keine anabolika) sind produkte der animal-line von universal nutrition..... der animal-stak gilt als eines der besten und meistverkauftesten produkte im bb... und auch noch bessere produkte kannst du dir dort bestellen (was die schnelle zunahme an muskelmasse angeht z.B. den m-stak)... allerdings kostet auch hier ein kombopack für einen monat ung. 140€ und das ist nicht gerade billig.... bring aber etwas.... mehr masse, mehr definition und ohne anabolika
     
  24. #23 7. April 2006
    Also, da du deinen Plan ja immer noch nciht gepostest hast stelle ich mal paar Grundlagen hin.
    Um richtigen Muskelaufbau zu betreiben, solltest du pro Kilo Körpergewicht am Tag zwishen 1,5 und 2 Gramm Proteine zu dir nehmen. Dazu sind Aminosäureen zu empfhelen (habe Tabletten). Sollten bei dir durch die Eiweiße sehr viele Pickel bekommen, kannste auch noch Zink Tabletten nehmen. Die dämmen das etwas ein.
    Zum Training: So allgemein würde ich einen 3er Splitt empfehlen.
    Meiner Sieht wie folgt aus:
    Mo: Brust und Bizeps
    Mi: Rücken und Trizeps
    Fr: Beine, Schultern und Nacken
    Sa: Unterarme, Bauch, etc

    Eiweiße nehme ich 2x am Tag. Morgens und nach dem Training bzw an nicht Trainigstagen vor dem schlafen.
    Und wenn du viel zu nehmen möchtest solltest du auch viele Kohlenhydrate essen (geben auch Power fürs Training). Die sind in Nudeln, Reis, Kartoffeln usw drinne. Solltest wenn möglich 3 große Mahlzeiten am Tag haben, und zwischen durch immer noch was essen.

    Des Weiteren solltest du beachten, dass das Muskelwachstum eine Sache der Genetik ist. Ich trainiere jetzt etwas mehr als ein halbes Jahr und habe (eben gewogen) 10 KG zugenommen, nur durch viel Essen, Training und seit einem Monat Eiweißen ohen Anabolika zu nehmen.

    Wichtig ist halt wie gesagt viel Essen (Kohlenhydrate und Eiweiß) und viel schlafen, denn der Muskel wächst nicht beim Training, sondern wärend der Ruhe Phase.

    Naja wenn du mal Fragen wegen Anabolika hast kannste mir ja mal eine PM schreiben.
    Und der Wahrscheinlichkeit *****-Tits zu bekommen, kann man mit ein paar Stoffen entgegengehen.

    MfG Sonny
     
  25. #24 7. April 2006
    an gewicht zunehmen heisst aber auch nicht das das reine muskelmasse ist. etwas fett wird immer dabei sein.

    die gibt es aber erstens bringt anabolika bei ihm nix wenn er grundlegends ales falsch macht so wie es denn anschein hat und zweitens hat er schon selber eingesehen das er das net will.
     
  26. #25 7. April 2006
    ich gebe dir einen rat nehme nicht Anabolika, später wirst du es berreuen.
    Nehm lieber proteine, das ist besser. da bauen sich deine muskel nicht so schnell auf, als beim Anabolika.
    Aber Proteine sind einfach gesünder, als Anabolika.


    (wenn du auf deine Gesundheit scheisst, kannst du Anabolika nehmen, ich kann es dir nicht verbieten. du muss es selbst wissen. du muss dann immer Anabolika nehmen, das deine muskeln nicht kleiner werden und das du nicht anmasse verlierst.)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anabolika aufputschmittel
  1. Anabolika Ersatz ?

    mwdema , 25. Januar 2012 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.677
  2. Anabolika Rap

    RoLL0ver , 20. März 2010 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    550
  3. Anabolika Rap

    Trippler , 5. März 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.378
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.431
  5. Antworten:
    49
    Aufrufe:
    4.341