Angeblicher Neonazi-Angriff

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Wikinger, 18. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2009
    also schwanger war se nich, aber fett! also vom optischen her würde ich sie als hochschwanger bezeichnen ;)
    diese meldung ist vom 13. februar. vorhin kam im radio, sie hat sich die verletzungen selbst zugefügt! ich finde es einfach nur sau geil, sie muss nun ewig mit SVP rumlaufen =)... wie neulich der fall, wo ein junges mädchen ein anderes vor nazischergen geretten hat, und ihr dann hakenkreuze eingeritzt wurden. sie wurde mit dem **** tapferkeits???? orden der brd ausgezeichnet oder sowas, und dann kommt raus sie war es selber =)=)

    von mir ein ganz klares: HAHAHA.. aber hauptsache die welt regt sich wieder auf, die bösen mitteleuropäischen neonazis... sogar der präsident meldet sich zu wort :D
    wir fordern, eine entschuldigung von brasilien ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Februar 2009
    AW: Angeblicher Neonazi-Angriff

    Zum einen fehlt der Quellenlink, zum anderen ist 'ne vernünftige, sachliche Diskussion bei so 'nem Einstieg wohl kaum möglich. Sachlich oder gar nicht -.-
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Angeblicher Neonazi Angriff
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.653
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.914
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.633
  4. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.163
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    356