Anlage - 500 €

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von xb00px, 26. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. März 2006
    Hi,

    hoffe das gehört hier hin...

    wollte mir die Tage eine Anlage für mein Auto kaufen.

    Brauche ein Radio (mp3); 2 boxen; endstufe und ne bassbox ....

    die 500 € sollen nicht überschritten werden ...
    kann mir da jemand was empfehlen ???
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. März 2006
    bin ich auch dran interessiert. also momentan kann ich nur zu nem "set" raten, wo alles was du so brauchst vorhanden ist.
    wenn man alles einzelnd kauft, muss man halt alles aufeinander abstimmen. (frequenzweiche etc.)
    wo ich eh kein nerv für übrig hab.
    also am besten googlet man nach hifi set. meißtens ist da auch n radio bei..
    aber erfahrungsmäßig kann ich dazu nix sagen.
     
  4. #3 27. März 2006
    Hmm 500€ willst du nicht überschreiten ?
    Also, dann kommt eigentlich kein wirklich tolles Radio in Frage. Ich würde dir dann raten, ein Radio von JVC oder sowas in der richtung zu nehmen, die gibt es auch billig.150€
    Bei der endstufe kannst du auch mal schauen, von Kennwood gibt es auch ganz gute.100€
    Boxen bekommst du von Clarion, 2 wege system... kosten dich 120€
    Und en Sub, naja da gibt es auch gescheite nochma 100€... ich würde mir eigentlich kein set kaufen... zumindest ned im internet... Lass dich in einem Hifi Laden beraten... das ist das beste...
     
  5. #4 27. März 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Wenn Du dich für ein JVC-Radio entgültig entscheiden willst, kann ich Dir helfen!
    Verkaufe eins, war in meinem Auto drin, gefiel mir aber nicht, Quali sehr gut, war nur ein Monat vom Vorbesitzer drin! Bilder und Daten auf Anfrage, Preis fast egal, will es nur los werden!

    Habe eigentlich auch eine relativ günstige Anlage drin, hier mal meine, mit Daten und Preise!

    mp3-Radio, 4x50Watt Ausgang, Fernbedienung, Verkehrssendersuche -> 60 Euro
    [​IMG]
    {img-src: http://imageshack.us/a/img461/9829/radio11sg.jpg}


    Endstufe, 2200 Watt, 4-Kanal, beleuchtet -> 80 Euro
    {bild-down: http://imageshack.us/a/img486/7168/endstufe13oc.jpg}

    ( noch bisl unaufgeräumt ;-) gerade erst aufgehört, und kein Bock mehr... )


    Kiste hat 200Watt, ist aber noch nicht die endgültige die rein kommt!

    Wie gesagt, Interesse beim JVC-Radio, eine PN und Daten plus Bilder sind im Board oben!

    greetz
     
  6. #5 27. März 2006
    Beim Subwoofer würd ich drauf achten, dass der Bass dezent rüberkommt und nicht so abartig scheppert. Da lieber ein bisschen mehr Geld ausgeben, dass haste was gescheites ;)
    Halt die Augen nach Sonderangeboten offen.
     
  7. #6 27. März 2006
    naja komplette sets haben aber auch ihre nachteile...
    am besten du guckst was für dich am besten ist, auch mit watt leistung etc..
    conrad-elektronic wäre evtl eine gute adresse
     
  8. #7 28. März 2006
    jo danke für eure vorschläge.
    das ein komplettset meistens nich viel taugt denk ich mir auch!
    ich werd mich mal im laden beraten lassen und schreib euch dann für was ich mich entschieden hab oder was die mir andrehen wollen ... ^^

    was haltet ihr denn hiervon Crunch ???
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anlage 500 €
  1. Antworten:
    59
    Aufrufe:
    4.395
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.100
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    923
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    914
  5. Auspuffanlage GPZ 500S

    BlackDragon989 , 6. Februar 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.270