Anno 1404 - Kopierschutz

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von mathis100, 19. Juni 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2009
    Quelle: Spiele-Special: Anno 1404: Kopierschutz-Special - TAGES-Sicherung, Internet-Registrierung & Offizielles FAQ - GameStar.de

    Also viele von euch haben ja schon gehört und meiner Meinung nach gibt es wirklich keine Gründe mehr, Spiele zu kaufen, wenn sich die Entwickler sowas leisten!
    Ich meine geknackt wird es sowieso, aber so werden die zahlenden Kunden benachteiligt!

    Ich habe auf amazon.de, wie schon viele vor mir, eine "Ein Stern"-Rezession abgegeben, damit die Kunden gewarnt sind, die sich das Spiel zulegen wollen!

    Was haltet ihr davon?

    PS: SUFU benutzt, aber hier geht es vorwiegend um den Kopierschutz und nicht direkt um Anno 1404!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Das ist der große Grund, wieso die Verkaufszahlen auch für Spiele rapide in den Keller fallen.

    Ich als Konsolenspieler bin gerne bereit, Geld für ein Spiel auszugeben. Einlegen, starten, evtl. n Update ziehen, das wars. Alle läuft problemlos, kein Nachrüsten, etc...
    aber vor allem: Kein Kopierschutz, keine Serials, kein anderer Mist.

    Die Entwickler :love:n doch den ehrlichen Kunden regelrecht in den *****, denn die Leute, die das Spiel herunterladen kommen vermutlich mit nem einfachen Crack und komplett ohne irgendwelche Eingaben, etc. aus. Die ehrlichen Spieler müssen sich dann mit so ner Scheiße herumärgern. Auch wenn heutzutage wohl jeder Internet hat, das ist absolut unnötig.

    Aber was will man machen, außer abwarten?
    Ist nicht letztens ein Publisher darauf umgestiegen, das Spiel einfach komplett ohne Kopierschutz (bzw. ohne Serialeingaben, etc., also schon mit Kopierschutz auf der DVD) herauszubringen?
     
  4. #3 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Also dazu kommt sowieso, dass nicht jeder Internet hat!
    Finde es echt schade...habe mich auch das Spiel gefreut und wollte es mir schon fast vorbestellen, aber mit dem Mist lasse ich es....da kann ich auch auf das Spiel verzichten, wenn ich als Käufer wie mit ner elektronischen Fußfessel bestimmte Anzahl von Installationen habe und dann muss ich den Support anrufen!!!!!!!!!!Wahrscheinlich noch schon mit kostenpflichtiger Nummer....
    Die können mich einfach mal tierisch am :angry: lecken
     
  5. #4 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Seh ich komplett genauso.

    Das Spiel, welches du angesprochen hast, war soweit ich weiß "Die Sims 3".Ich frage mich nur was für einen Sinn , diese ganzen Datensammlei hat.Wieso wollen die wissen wann ich mein Mainboard oder CPU wechsel.
     
  6. #5 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Ich kaufe schon lange keine Videospiele mehr, weil sie entweder den Preis nicht mehr Wert sind oder ich habe mehr Probleme mit der Originalversion als mit der Kopie.

    Mich kotzt die ganze Videospiele-Massenproduktionen schon längst an. Ach ja, die gute alte Daddelzeit.
     
  7. #6 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    ich bin schonmal gespannt auf die meldungen, dass es scheiß verkaufszahlen gibt. Ich werde mir das spiel auch aus diesem Grund nicht kaufen.Spiel wird eh geknackt. Wäre kein Kopierschutz drauf würde ich es mir sehr wahrscheinlich holen.
     
  8. #7 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    was bringt es den Spieleherstellern aber, dass man das Spiel im Inet lädt, so wie tausende anderer Leute....
    Ich finds sinnvoll.. Die wollen ja auch iwie ihr Geld verdienen
     
  9. #8 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Echt beschissenes System. Und in 20 Jahren will man mal wieder ein paar Klassiker zocken und denk sich "boah, auf Anno 1404 hätte ich jetzt echt mal wieder bock" und zack, das Spiel läuft nicht weil diese komischen Server abgestellt wurden. Super toll, Ubisoft. Danke!
     
  10. #9 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Ich kann meinen Vorpostern eigentlich nur zustimmen, ich find es auch dreist so einen krassen Kopierschutz draufzusetzen.
    Klar, möchten die Hersteller etwas gegen die Raubkopierer machen, aber ich frage mich, wann die endlich einsehen, dass das keinen Sinn hat.

    JEDES Spiel wird früher oder später gecracked, wieso dann zig tausend Euro/Dollar ausgeben, für einen Kopierschutz der absolut NICHTS bringt.
    Das Geld könnten sie sich bei nem schwachen/keinen Kopierschutz sparen.

    So würden auch mehr Leute das jeweilge Spiel kaufen und würden letztlich mehr einnehmen als mit Kopierschutz.

    Es sei jetzt mal dahingestellt ob es wirklich zu viele Raubkopierer gibt, Fakt ist aber sie würden MEHR Geld OHNE Kopierschutz machen.
     
  11. #10 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    :D
    Alter auf amazon.de gehen die Leute ja gut ab.
    Aber recht haben sie natürlich. Ich finde es unverständlich, wieso man so einen Kopierschutz draufmachen muss.
    Viele Leute die Spiele downloaden, um es anzutesten, kaufen es sich später dann. Aber ich als Kunde würde mir jetzt an den Kopf fassen und meine Warez-Version weiterspielen, wenn ich so nen Klotz davorgesetzt bekomme.

    Aber in einem Punkt hat ein Amazonuser es gut erkannt:
    Man sollte Downloader zu Käufern machen, und nicht Käufer zu Downloadern.
    Ein Schritt in die Falsche Richtung imo.
     
  12. #11 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Schade ich wollte mir das Game eigentllich kaufen, doch wenn so ein drecks Kopierschutz drauf lass ich es wohl doch lieber sein.
     
  13. #12 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    bei Bisoshock wurde das System doch meines wissen auch nach einiger Zeit abgeschafft meint ihr nicht das wäre hier auch der fall ;) ? ich meine wenn sie sagen okay die erst 3 MOnate mit online anmeldung etc gehts iO für die Hardcorefans die es kaum noch aushalten und wahrscheinlich nicht 6xmal system platt machen und Game neu instalieren...
    Aber ansich halte ich von solchen maßnahmen auch nicht viel weil sie für endverbraucher viel zu umständlich sind... ne onlineprüfung vom Serial würde volkommen ausreichen :mad:

    naja was solls mal sehen.. spiel ansich schon cool das was ich in der Demo gezockt habe, werde aber sicher paar tage auf Release im I-Net warten..
     
  14. #13 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Na dann nenne mir doch nur mal eine EINZIGE Person, die sich ein Spiel gekauft hat, weil die Kopierschutzmaßnahmen mittlerweile so streng geworden sind?
    Es fangen höchstens mehr Leute an, das Spiel zu laden, weil die Umstände als Käufer einfach frech sind.

    Man zahlt für ein Spiel und hat Stress mit damit. Man lädt es herunter und hat keinen Stress.
    Das muss man doch als zahlender Kunde nicht akzeptieren.
    [....]
     
  15. #14 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Hab Ubisoft schon eine nette Email geschickt, was ich davon halte ^^
    Finde es schade, der beste Kopierschutz ist immer noch ein guter Onlinemodus bzw Mehrspielerpart. So einfach, aber anscheinend trotzdem zu schwer zu verstehen :(
     
  16. #15 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Das ist genau meine Meinung! Die Spiele, die einen vernünftigen und ausgereiften Multiplayermodus haben werden auch gekauft!
    Wenn ich ehrlich bin kaufe ich z.B. nicht sehr viele Musik-CDs, da es einfach bequemer ist sie zu laden, aber die Ärzte bringen ihre CDs ohne Kopierschutz und in originellen Hüllen auf den Markt und ihre ganze Diskographie steht bei mir im Regal, obwohl sie nicht meine Lieblingsband sind...

    Ich bin gespannt wann Spielehersteller realisieren, dass sie in die falsche Richtung gehen! Aber anscheinend muss es sich für sie lohnen, Unmengen an Geld für einen Kopierschutz auszugeben, damit etliche Kunden zu verlieren und ihren Ruf zu beschädigen, sonst würden sie es nicht machen!
    lg
     
  17. #16 19. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    wo werden zahlende kunden benachteiligt?
    der otto normal spieler wechselt nicht ständig seine hardware oder formatiert.
    und wenn, oh nein, dann ruft er fix die hotline an und die schaltet den key wieder frei. das geld was die kostet findet man am tag auf der straße wenn man die augen aufmacht.

    ihr wisst aber schon, dass zu solchen maßnahmen gegriffen wird wegen so leuten wie euch^^
    bla ich kaufs deshalb nicht aber später wirds dann zu 90% anders besorgt..

    ich sehe absolutkeine benachteiligung wenn man nach aktivieren sogar ohne dvd spielen kann :rolleyes:
     
  18. #17 20. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Das seh ich ganz anders. Ich habe relativ viele Originalspiele gekauft, aber in letzter Zeit immer weniger, eben genau wegen diesen Maßnahmen. Ich wollte Anno eigentlich auch kaufen, werde es jetzt aber sein lassen.

    Zahlende Kunden werden wegen des Aufwandes benachteiligt, der notwendig ist, um das Spiel spielen zu können. Ich hab kein Bock, bei einer Hotline anzurufen nur um mein Game wieder freischalten zu lassen. Des Weiteren finde ich es sehr bedenklich, dass eine Onlineaktivierung stattfinden. Nennt mich paranoid, aber ich finde es nicht gut, wenn Daten von meinem Rechner online an einen Unternehmensserver weitergeleitet werden. Und der dritte Punkt ist, wie ich schon geschrieben habe, dass die Server irgendwann abgeschaltet werden und ein Installieren des Spiels in z. B. 10 Jahren unmöglich wird (abgesehen von Cracks). Ich verstehe deine Sichtweise, aber meiner Meinung nach hast du nicht zu Ende gedacht. Klar, es gibt hier viele Leute die behaupten sie würden es sich nur wegen des Kopierschutzes nicht kaufen. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es ebenfalls sehr viele Leute gibt, die es gerade wegen des Kopierschutzes nicht kaufen werden und daran vielieren die Publisher sehr viele Kunden.

    Und was sagst du zu dem Aspekt, dass kein Kopierschutz wirklich wirkungsvoll ist? Jedes Game wird auf kurz oder lang gecrackt werden. Somit wird so gut wie kein chronischer Raubkopierer dazu gebracht, dass Spiel auf legalem Wege zu erstehen.

    Das letzte Game, welches ich mir original gekauft habe, war GTA 4. Und du kannst mir nicht erzählen, dass der Kopierschutz und die sonstigen Schutzmaßnahmen keine Benachteiligung für ehrliche Käufer mit sich gebracht hat. Bei dieser ganzen Registrierung und Kontenerstellung für Windows-Live ist mir schlecht geworden.
     
  19. #18 20. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    das kaufte ich mir auch und erfreute mich ewig lange an den posts wieso die gecrackten versionen nicht an den pc im internet cafe gehen können und somit die story nicht fertigbekommen^^ kp obs immernoch so ist.

    klar irgendwann wirds abgeschaltet aber ich sehe das eben nicht so als großen aufwand zumal man ja 3 freiaktivierungen hat und ich zum beispiel es immer nur an einem pc installiere.
    aber das ist wohl ansichtssache und variiert von user zu user.
    zum aktivieren ist ja blos zu sagen, dass einmalig die internetverbindung aufgebaut wird und man blos eine emailadresse angeben muss. da kann man ja dann auch irgendeine junk email angeben falls man keinen spamfilter/schutz hat^^.

    alles in allem finde ich man sollte neues einerseits im laden verkaufen für leute die wert auf verpackungen legen, wo dann natürlich auch kopierschutz dabei ist, und zum anderen es in steam anbieten.
    da hat man zwar keine verpackung aber dafür auch keinen kopierschutz. zudem ist der support auch recht flott wenn man das formular richtig ausfüllt indem es um gestohlene accounts geht.

    und um ganz ehrlich zu sein denke ich, dass in zukunft viel mehr spiele über steam laufen werden. ist in meinen augen am sichersten in punkto raubkopiererei.
     
  20. #19 20. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Du findest es sinnvoll für ein spiel 45 euro auszugeben was man nur 3x installieren kann?
    Nicht schlecht, dann bist du wohl der einzige der das so sieht und du scheinst auch nicht zu verstehen worum es hier geht...Ubisoft macht das was EA bereits vormachte, aber weit werden sie nicht kommen, ich hätte mir das Spiel Anno auch gekauft, aber als ich das dann gestern schon bei Amazon laß fing ich an zu grinzen und sagte mir so, ne du, für soviel geld und dann darfste es nur 3 x installieren :D die haben echt nicht mehr alle...

    Ich meine gut, Kopierschutz hin oder her, aber warum machen sie es nicht so das man sich einmal im Internet Anmeldet mit dem Spiel und es dann immer und immer wieder installieren kann, damit habense ja ihre daten, aber durch die Einschränkung werdense sehen was passieren wird ;)
     
  21. #20 20. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Anno 1404 läuft auch über steam, grade mal gesehn ;)

    Damit dürfte das Thema gegessen sein...
     
  22. #21 27. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    zum thema datein runterladen, habe ich diesen text gefunden, der erklärt, wie amn das ganze auch auf offlinesystem aktivieren kann.

    quelle: pcgameshardware

    Update vom 18. Juni 2009: Publisher Ubisoft meldete sich heute zu Thema Online-Aktivierung zu Wort. Wir geben die Aussage direkt an Sie weiter.

    Gestern wurde mehrfach berichtet, dass der Kopierschutz von ANNO 1404 ein Spielen an Offline-Rechnern unmöglich macht bzw. dass der Spielerechner zwingend eine Internetverbindung benötigt. Das ist nicht richtig.

    Richtig ist, dass nur der Aktivierungsprozess selbst eine Online-Verbindung erfordert, d.h. die Aktivierung kann auch auf einem anderen PC erfolgen, als der, auf dem ANNO installiert ist. Zum Spielen selbst ist keine Online-Anbindung notwendig, d.h. das Spiel kann auch auf Offline-Systemen problemlos gespielt werden. Startet man erstmalig das Spiel nach der abgeschlossenen Installation, werden dem Spieler zwei Freischaltoptionen direkt angeboten. Die einfachste Methode ist die direkte Online-Aktivierung, sofern der PC auf dem ANNO 1404 installiert wurde über eine aktive Online-Verbindung verfügt. Verfügt der PC auf dem ANNO 1404 installiert wurde nicht über eine aktive Online-Verbindung, wird dem User die Option zur Offline-Freischaltung angeboten. Das Tages-Tool fordert den User zur Eingabe der mitgelieferten Seriennummer auf und generiert anschließend eine ausführbare Schlüsseldatei "Anno4-@ctiv.htm". Diese kann man auf einen beliebigen Datenträger, z.B. auf einen USB-Stick, kopieren. Anschließend kopiert man die Schlüsseldatei auf einen beliebigen PC mit aktiver Online-Verbindung und führt dort die Datei aus, woraufhin ein finaler Aktivierungscode als txt-Datei generiert wird. (Alternativ kann man die Anno4-@ctiv.htm auch per E-Mail an Tages einschicken und erhält anschließend den finalen Aktivierungscode). Die erhaltene txt-Datei (welche den Aktivierungscode enthält) kopiert man schließlich wieder auf den PC mit der ANNO-Installation und startet erneut das Spiel. Es erscheint automatisch wieder der Freischaltungsdialog und man entscheidet sich für die "Offline"-Freischaltungsoption. Im anschließend angezeigten Freischaltungsdialog muss der gesamte Inhalt der txt-Datei in das entsprechende Eingabefeld hineinkopiert und die Eingabe bestätigt werden. Anschließend ist die installierte Version von ANNO 1404 freigeschaltet und kann von nun ab gespielt werden, ohne das eine aktive Internet-Anbindung erforderlich ist. Generell gilt: Nach erfolgreicher Freischaltung der installierten Spielversion ist keine Onlineverbindung mehr erforderlich!


    das aktivieren, kann also nicht schwerer sein, als zb bei photoshop. da bei der aktivierung selbiges ja auch ein aktivierungscode eingegeben werde musste. bleibt nun noch die frage, wann so ein aktivierungskeygen + anno 1404 keygen rauskommt. ich hoffe bald ^^
    die frage zu der größe bleibt aber trotzdem ungeklärt.
     
  23. #22 27. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    das ist natürlich nicht so schön.
    kaufe auch nicht so viele spiele.
    wenn ich m ir nen spiel kaufe dann eins was man auch online zocken kann und was dann auch lange spass macht.
    Ber anno ist ja nix neues und weiss deshalb nicht ob ich es mir kaufen würde.
    Aber ich denke irgentjemand bekommt das so gecrackt das man es auf lan zocken kann und das wäre ja schonmal gut.
     
  24. #23 27. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Wieso kosten die Spiele ohne Verpackung, also bei steam, genauso viel wie die mit Verpackung im Laden wo noch Mitarbeiter + Miete gezahlt werden müssen ?!

    Wer jetzt noch etwas klüger ist, der kauft PC Spiele nur in England (z.B. bei amazon.co.uk).
    Was soll das denn ? In Deutschland bezahle 49,99€ ... in England zahle ich für genau das gleiche Game (zwar mit englischer Verpackung aber das Game lässt sich ja trotzdem auf deutsch spielen) ~28,14€ (£23.96).

    Das ist ein unterschied von ~22€ !!! ... und das zur Zeit der Wirtschaftskrise.

    Bei solchen Machenschaften (Kopierschutz + Preisdifferenzen) zum Nachteil des Kunden ist es doch völlig nachvollziehbar, dass die Verkaufszahlen zurückgehen und ein alternativer Weg gefunden wird um doch an das Spiel zu gelangen.

    Und worauf wird dies alles zurückgeführt ? RICHTIG ... Filesharing, denn die, die das betreiben sind alle böse und gehören hinter Gitter oder müssen tausende Euros Strafe zahlen, wodurch ihr ganzes Leben ruiniert ist.

    Was da in den Köpfen der Verantwortlichen abgeht, das erkläre mir mal bitte einer ... bzw ... kann man Vakuum erklären ?
     
  25. #24 27. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Also erst mal muss ich dazu sagen ich gehöre auch zu den Leuten die bei Amazon die 1 Stern Rezesion geschrieben haben. Das was manche Spiele Hersteller hier mit dem Kunden abziehen ist einfach Frech und ein Witz dazu. Das ist Abzocke pur. Ich kann doch a keinen zwingen Internet zu haben. oder nen Fremden Rechner benutzen zu können. B die 3 maliege Aktivierung dann muss ich bei dem Support anrufen wieder Bezahlen Frechheit. Und dann kann ich das Spiel wenn ja meist nicht mal weiter Verkaufen das kauft dir ja kein Mensch mehr ab. So wird das nichts mit der Spiele Industrie denke ich mal
     
  26. #25 27. Juni 2009
    AW: Anno 1404 - Kopierschutz

    Finds ne schweinerei, die sollen sich entlich mal an Valve orientieren, die machen das richtig, sind auch die einzigen Spiele die ich kaufe, man loggt sich ein, zieht das game und kann zocke :-D so muss das sein.

    Also Anno 1404 wird nicht gekauft, erstens kann man es unter linux dank den super tollen Kopierschutzmechanismen nicht spielen, zweitens unterstütze ich so ein vorgehen einer Firma definitiv nicht!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anno 1404 Kopierschutz
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.902
  2. Anno 1404 - Bewohner des Orients

    Finq , 30. Januar 2011 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.064
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.916
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.341
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    554