anonym surfen: Vidalia + Tor?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Trippler, 13. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juli 2011
    hey,

    mit welchen programm kann man anonym surfen so das wenn ich mich irgendwo einlogge oder eine internet seite besuche.. die nicht meine router daten oder ip sieht bzw wie bei facebook das mein ort angezeigt wird...

    also ich habe TOR, Vidalia ausprobiert aber trotdem wir bei facebook meine ip angezeigt
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: anonym surfen

    Dann hast du was falscht gemacht...
    Darfst nicht vergessen das du den internen proxy server noch ansteuern/bestimmen musst.
    Spoiler
    26219xg.jpg
    {img-src: //i42.tinypic.com/26219xg.jpg}

    Ansonsten einfach VPN:
    CyberGhost VPN 5 - Download - CHIP

    Greetz
     
  4. #3 13. Juli 2011
    AW: anonym surfen

    also das mit der einstellung kapier ich noch nicht so ganz. bitte um erklärung :)
    bei mir sieht das auch anders aus als wie bei dir
    ich habe

    Vidalia 0.2.10
    Tor 0.2.1.30
    Qt 4.6.2
     
  5. #4 14. Juli 2011
    AW: anonym surfen

    Das bild zeigt auch die verbindungs einstellungen unter dem browser mozilla firefox. Da du ggf. ein anderen browser benutzt, sieht das bei dir anders aus.

    Bevor du jetzt aber stundenlang versuchst die proxy einstellungen einzupflegen, empfehle ich dir einfach ein VPN. Das ist um einiges einfacher.

    Ansonsten reicht fürs "normale" surfen auch ein [G]phproxy[/G]

    Greetz
     
  6. #5 14. Juli 2011
    AW: anonym surfen

    Kann dir Cyberghost empfehlen, leicht zu bedienen, als Free User kann man ohne Probleme durchs Netz surfen und der Speed ist auch sehr gut.

    Ansonsten kannst du auch die integrierte Proxy Funktion deines Browsers verwenden und Proxys von zum Beispiel SamAir Security | Home Page benutzen, Nachteil: Speed/Verfügbarkeit.
     
  7. #6 14. Juli 2011
    AW: anonym surfen

    Cyberghost loggt und mit Proxys von öffentlichen Seiten wäre ich auch vorsichtig...

    Ich empfehle eine VPN die nicht loggt oder aber einen fertigen Tor-Browser, den man dann halt nur benutzt wenn man anonym bleiben wil, mache ich zur Zeit auch so.

    MfG, SpectrumX!
     
  8. #7 15. Juli 2011
    AW: anonym surfen

    Er will damit anonym surfen und nicht das Pentagon hacken, Cyberghost sollte völlig ausreichen, da sie die IP höchstens bei Kreditkartenbetrug etc. rausgeben.
     
  9. #8 15. Juli 2011
    AW: anonym surfen

    Eine Ip Adresse hast du immer, ohne sie würde es kein Internet geben. Ziel ist es anderen Quellen deine dynamische DSL Provider IP zu verschleiern die auf dich zurückzuführen ist. Dafür nimmt man z.B. VPN Tunnel oder Socks5 Server. Da du mir als Anfänger rüberkommst kann ich dir auch die Cyberghost Variante empfehlen.
     
  10. #9 15. Juli 2011
  11. #10 2. August 2011
    AW: anonym surfen: Vidalia + Tor?

    Ich finde, man sollte sich nicht auf Programm wie TOR, Cyberghost usw. verlassen. Mal abgesehen davon ist TOR sehr langsam, und Cyberghost loggt deine IP-Adresse. Man sollte dann doch eher auf Anonymitätsdienste wie perfect-privacy.com zurückgreifen.

    Aber wie gesagt, es ist ein zweischneidiges Schwert, Dienste wie Perfect-privacy kosten Geld, TOR dagegen ist kostenlos, am Ende musst du aber entscheiden wie viel dir deine Sicherheit wert ist.
     
  12. #11 3. August 2011
    AW: anonym surfen: Vidalia + Tor?

    Du solltest auch daran denken Dinge wie Flashcookies zu löschen bevor du irgendetwas startest. Dieser können unabhänig zu deiner IP noch informationen über deinen alten Standort enthalten. Das ist übrigns auch die Art und Weise wie YouTube deinen Standort behält unabhänig davon ob du jetzt plötzlich nen Proxy drin hast oder nicht.

    Wo du die Dinger findest steht hier: Flash-Cookie – Wikipedia

    Wie man Dateien löscht solltest du wissen :D
     
  13. #12 3. August 2011
    AW: anonym surfen: Vidalia + Tor?

    alternativ ne VM aufsetzen
     
  14. #13 7. August 2011
    AW: anonym surfen: Vidalia + Tor?

    alternativ einfach ccleaner drüber jagen lassen ;)

    dann glänzt das system auch noch wie neu.

    cyberghost ist eigentlich ganz nice. nicht wirklich top anonym aber es reicht.

    es werden zwar die ips geloggt, jedoch befinden sich ganz viele user auf einem server. so ist es ziemlich unmöglich dich rauszufinden ;)

    ansonsten linkideo. kostet 2€ und man hat seine ruhe. bezahlbar über telefon.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - anonym surfen Vidalia
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.393
  2. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    6.459
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    576
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    958
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    302