Anruf von 1und1 bekommen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von ehter, 18. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. November 2005
    hey Leute!

    ich hab heute eine anruf von 1und1 bekommen, sie sind der meinung das ich nicht wirtschaftlich bin, weil ich zuviel Traffic haben. Kennt ihr ja bestimmt von wegen sie bekommen 100€ usw.
    Sie haben gesagt das 120GB im Monat einfach zu viel sind, dabei waren es letzten Monat sogar 150GB ^^
    Wieviel Traffic ich im Monat haben darf konnten sie mir allerdings auch nicht sagen.Dann hat er mir noch gesagt das sie mir schon 4 emails geschrieben haben, darauf habe ich ihn erzählt das ich gedacht habe das es werbung ist, da das bei ihnen ja keine seltenheit is^^
    Obwohl ich noch nie in das Postfach von 1und1 geguckt habe :D
    Habt ihr auch schon solche erfahrung mit 1und1 gemacht und weiss einer von euch eigentlich ob ich meine TelefonFlat behalten kann wenn ich z.b. wieder zur Telekom wechsel?

    Hier is ein Teil der eMail die sie mir geschickt haben:

    im Rahmen einer Kostenspar-Aktion spreche ich als Kundenberater derzeit gezielt DSL-Kunden an, um ihnen ein interessantes Angebot zu unterbreiten.

    Ich habe festgestellt, dass Sie in den vergangenen Monaten bis zu 120 Gigabyte Datenvolumen aus dem Netz geladen haben. Die stetige so hohe Nutzung führt einerseits dazu, dass unsere Netzauslastung und damit die Betriebskosten für diesen Tarif so stark strapaziert werden, dass es sich für uns nicht mehr rechnet.

    Andererseits führt es dazu, dass Ihnen 1&1 an Ihrem Anschluss zukünftig keinen Wechsel in einen noch günstigeren Flatrate-Tarif anbieten kann. Letztlich würden Sie dadurch regelmäßig mehr bezahlen als eigentlich nötig.

    Aus diesem Grund unterbreite ich Ihnen heute im Rahmen unserer Kostenspar-Beratung ein für Sie äußerst attraktives Angebot:

    Wenn Sie Ihren Tarif „1&1 DSL FLAT“ innerhalb der nächsten Tage bei uns kündigen und zu einem anderen Internet-Provider wechseln, verzichten wir auf die Einhaltung der Mindestvertragsdauer und zahlen Ihnen als Aufwandsentschädigung eine einmalige Prämie in Höhe von 100,- EUR.

    Bitte nutzen Sie unsere Information auch für einen Preisvergleich mit anderen Breitbandanbietern und beachten Sie, dass Sie einen vorhandenen T-DSL-Anschluss natürlich auch weiterhin behalten müssen, um über einen anderen Internet-Anbieter surfen zu können. Sofern Sie eine Resale-DSL Leitung haben, werden wir schnellstmöglich mit Vollendung des Kündigungswirkdatums den Auftrag zur Portlöschung an die T-COM versenden, damit Ihr neuer Provider in Kürze die DSL Leitung nutzen kann.
    Einen sehr guten Kostenvergleich zu anderen Internetprovidern finden Sie unter folgender Adresse: telefontarife.de - die g!

    Selbstverständlich werden wir den Internet-Zugang (und die darin enthaltene Domain) erst zu Ihrem individuellen Wunschtermin schließen, spätestens jedoch zum Ende Ihres persönlichen Abrechnungs-Zeitraumes.

    Sollten Sie bei Ihrer damaligen Bestellung extra günstige Hardware mitbestellt haben, so dürfen Sie diese ohne weitere Zuzahlung behalten.

    Gerne können Sie auch weiterhin die in Ihrer „1&1 DSL Flat“ enthaltene(n) Domain(s) über uns hosten lassen.
    Hierzu ist es ausreichend, wenn Sie diesen Wunsch entsprechend auf dem für Domainkunden notwendigen Kündigungsformular vermerken, welches Sie über unsere u.g. Hotline erhalten.

    Unsere kompetenten Mitarbeiter beantworten gerne Ihre Fragen in der Zeit von Montags bis Freitags von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter folgender, kostenloser Rufnummer
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. November 2005
    gibts schon lange das 1und1 hardcore saugern sone xtra flat andrehen will is aber crap in deim vertrag steht wenndu flat has das du unbegr. volumen hast...am besten ned druff reinfallen und sonst providerwechsel...
     
  4. #3 18. November 2005
    du bist nicht der erste den die rauskanten wollen.
    nehm das geld , such Dir einen anderen anbieter.ne telefonflatrate bekommst Du auch bei nem anderen anbieter zum gleichen preis.

    sei froh wenn Du da weg bist. 1&1 ist wirklich der letzte anbieter zu dem ich gehen würde.
     
  5. #4 19. November 2005
    lol geil 100 € Entschädigungspämie

    ich bin auch 1und1 kunde lade im monat ungefähr 50 Gbyte runter hoffe das so ne mail auch zu mir kommt denn ich hätte die 100 € genommen und gewechselt schadet nix bin nur um 100 € reiche hehe :)

    gruß
    gue
     
  6. #5 19. November 2005
    normal hatte das schreiben als Brief erhalten und hab die genommen weil 1und1 einfach nur :poop: war..^^

    im Brief stand bei mir 250gb/Monat lol

    Nuja bin gegangen und zu t-offline.

    nu bezahl ich für meine dsl 2k flat 10 euro + anschluss versteht sich und muss mich nich mehr mit sowas rumreißen.

    Mein Tipp: Machs wie ich nehm die 100 Euro und such dirn andern anbieter. Aber bloß nicht freenet. Aber beachte das wenn du einmal gekündigt hast dich dort niemehr bei der 1&1 I_net AG anmelden darfst als Kunde. Dazu zählt dann auch GMX. Die Arbeiten glaub ich zusammen.

    Von freenet würde ich abraten, geh am besten auch zu t-offline oder congster die bieten auch günstige tarife.

    Greez
     
  7. #6 19. November 2005
    Ich bin schon seid 6 Jahren bei T- Online ist der beste Anbieter!
    Ich hatte jetz noch nie große Probleme :D

    MFG Jacky666
     
  8. #7 19. November 2005
    Web.de GMX und 1und1 is unter einem Mann

    Hab auch denn anruf bekommen... über 100GB bla bla bla...
    hab halt leider die 6Mbit leitung *g*
    egal hab gesagt kommt nima so hoch
    damit hat sich das thema erledigt

    naja ich bleib bei 1und1

    wenn nochmal so en anruf kommt vll wechsel ich es... mal gucken :D

    aber recht hat 1und1 weil sie mieten ja nicht wie z.b. arcor die dsl leitung sondern 1und1 kauft die leitung auf... die haben das recht dich darauf aufmerksam zu machen

    bei mir hies es das es sich für die net lohnen würde für 9.99€ flat anzubieten und zu benutzen... mir egal

    wenn wieder geh i zurück zu t-offline... mal gucken
     
  9. #8 19. November 2005
    mein vadder hat auch ma so n Brief bekommen, und als er des erzählt hatte, hab ich mir fast einen abgelacht, weil des is ja net flatrate, un man bezahlt dafür, das man "unendlich datentransfer; unendlcih Zeit" haben kann. un was is jetzt? man muss schon nach 100gb aufhören!


    niemehr 1&1
     
  10. #9 19. November 2005
    zieh erst nochmal so 500 gig,vielleicht erhöhen sie ja noch dann nimm die kohle:)

    mfg STINGRAY
     
  11. #10 19. November 2005
    Also, um es euch nochmal zu erläutern, der Brief war keine BITTE von denen, sondern eine AUFORDERUNG zu gehen, auch wenn es als BITTE verpackt wurde.

    Kenne auch viele bei denen es so war, das ist nunmal 1&1, die haben nicht mit sharer auf ihren Leitungen gerechnet und somit geht ihre 6MBit Leitung+Flat preislich nicht auf, da ihr überstrapaziert und sie für euch draufzahlen müssen als Sub-Provider der Telekom. (wie dramatisch *lach)

    Nehm das Geld und wechsel.

    Denn wenn nicht, wirst du gegangen, und das garantier ich dir sogar.

    Denn das Problem, was ich vom Bekannten her auch mitbekommen habe,
    im Endefekt liegen nämlich alle Provider unter einem Hut, und wenn sie dich mit ihrer Lücke in den AGB´s rauswerfen, wirste arge Probleme bekommen einen anderen Provider zu finden.

    Warum? ganz einfach, weil sie soetwas, wie die Banken die Schufa nutzen, in der alle Kunden abgelegt wurden und logischerweise auch mit Vermerk.

    Folglicherweise greifen alle GrossAnbieter (DSL-Provider) drauf zu und werden deinen Eintrag sehen. Was meinst du wie hoch deine Chancen dann noch liegen mit deinem Namen einen guten DSL Anbieter zu bekommen?


    Jedenfalls sind das keine Süekulationen sondern wahre Erfahrungswerte.
    Und kann dir nur raten zu wechseln bevor sie dich anders "gehen lassen"

    Gruss ;o]
     
  12. #11 19. November 2005
    Also ich hab bis jetzt noch nichts bekommen, obwohl ich shcon Monate hatte mit 150 GB Traffic, vielleich tdarum, weil ich am Anfang gleich gesagt habe, ich werde viel Traffic haben und sie brauchen mir garnicht er zu kommen LOL
    also ich bn bis jetzt bei 1und1 sehr zufrieden ...
     
  13. #12 19. November 2005
    Ich hatte auch monatelang über 100GB Traffic und da hat sich nie einer gemeldet. Jetzt auf einmal schreiben die mir etliche eMails usw.

    Ich werde mit sehr hoher warscheinlichkeit wieder zu Telekom gehen da war ich 2 Jahre lang. Ich muss nur unbedingt meine Telefon Flat behalten.
    Kann ich mir nicht meinen DSL Anschluss + Flat bei Telekom holen und ne TelefonFlat bei Arcor oder 1und1.
    Weil meine DSL will ich nicht bei einem Anbieter wie Arcor haben, find alles außer Telekom is irgendwie LowBuget.
     
  14. #13 19. November 2005
    mhh, sowas hab ich noch nie erlebt, dass Anbieter einen aufgefordert bitten zu gehen =) und dann noch draufzahlen..


    also ich würd ja sagen, such dir wirklich nen anderen Anbieter, es gibt genug Anbieter heutzutage, die auch günstig sind und mit den 100 euro kannste ja auch bezahlen =)

    Aber wieso kann man wenn man kündigt nicht mehr zu 1&1 zurück??
     
  15. #14 19. November 2005
    tut 1&1 die daten nicht weiter geben,
    z.b der polizei oder so weil das idt
    ja schon auffälig bei so hohem dateitransfer.
    ist ja klar das du so warez zeugs saugst ???
     
  16. #15 19. November 2005
    lol was für ne n4p firma ^^
    "das es für sie UNWIRTSCHAFTLICH ist.." OMG ! sind die doch selber schuld, man man man echt billige firma, tiscali rulz ^^
     
  17. #16 19. November 2005
    1&1 ist und bleibt nen saftladen, geh lieber zu nem anderen gescheiten Provider.

    und bei 1&1 musts auch den Telefonanschluss von denen nehmen, das ist auch müll.
     
  18. #17 19. November 2005
    tjo , die wollen halt flat kunden die vielleicht einma im monat @mails checken.... wenn die sowass anbieten sollten die sich nicht wunder dasse auf einmal Leecher am ***** haben.... aber das Angebot klingt vernünfitg.. 100Euro fürs wechseln :) finds allgemein lustig von 1&1
     
  19. #18 19. November 2005
    sowas gibt es auch nur bei 1&1, die haben soch selbe schuld... dass sie ihre junden verlieren, hätte ich so ne mail bekommen, wäre ich schon längst weg !!! :]
     
  20. #19 19. November 2005
    also.. an deiner Stelle würd ich noch dick die 500 - 1000 gb Traffic machen.. xD so mit Bittorrent den ganzen tag anlassen mit fullupload und dann halt andauernd saugen.. =D hrhr.. hf =D
     
  21. #20 19. November 2005
    Ich habe auch die Mail bekommen und wurde angerufen, weil ich ned darauf reagiert habe.
    Ich habe nun zum 30.11. gekündigt, und wechsle zu T-Com und Congster, wo ich noch weniger bezahle als bei 1&1 (31 €) und mir keine Gedanken über meinen Traffic machen brauche.^^
    Man kann natürlich auch sagen "Nö, ich kündige nicht" und weiter die Leute von 1&1 anpissen, nur weiss man 100%'ig, dass es dann keinen ernsthaften Ärger gibt? :)


    greetz :)
     
  22. #21 19. November 2005
    Nimm das Geld und wechsel zu Freenet, die sind sogar noch nen Euro billiger im Monat...

    Bin auch 1&1 Kunde, weil die damals einfach den besten Service hatten unso... aber heute... der letzte SCHEISSVEREIN, aber echt! Sämtlich Hotlines auf 0900 Nummern umgestellt (die neuen 0190-ersatznummern)...

    Ich hab nen Volumentarif von 10 gig. Jetzt wollte ich aud Flat wechseln und von 1000 auf 2 oder besser 6000. Hab das mit denen klargemacht (Anrufkosten: 26,60€!!) 2 Tage später Email: Sie müssen den Tarifwechsel selbst auf ihrer 1&1-Kundenseite durchführen. Geflucht und gemacht. Alles klar soweit... bis ich die nächste Rechnung bekomme: 70€ zusätzlich für einen Tarifewechsel... das stand aber nicht auf der Rechnung in meiner 1&1-Kundenseite! Also wieder angerufen und nachgefragt: Leider ist bei ihnen kein DSL6000 verfügbar (Laut deren HP ists aber verfügbar^^) und wenn sie nicht auf einen anderen teureren Anschluss wechseln kostet der umstieg auf die billigere Flat 70€... aber man hats nicht für nötig gehalten mich zu fragen ob ich das trotzdem will... hab denen den Kopf gewaschen (Anrufkosten 18,90€) und bleibe jetzt noch 8 Monate beim Volumen... dann bin ich bei Freenet und nie wieder bei 1&1!

    Wenn du aber net wechseln willst... du hast nen Vertrag mit denen, wenn denen das net gefällt, tja Pech! Falls die weiter Stress machen droh mit dem Anwalt oder konsultiere direkt einen, dann spuren die wieder!
     
  23. #22 19. November 2005
    Der Support bei 1und1 war schon immer :poop:, erstmal wurdest von sonner dummen elektro Tussy vollgelabert und dann kammste noch 10min inne warteschleife bis du entlich einen am telefon hattest.
    Und zu freenet gehe ich ganz bestimmt nicht.
    Das ja der letzte Verein! Wenn dann wieder zur Telekom
     
  24. #23 20. November 2005
    ah ja, das uebliche bei 1und1, ich war da damals auch mal kunde und von denen richtig geplagt :]

    also nur noch n paar tipps bevor du gehst:

    1. hast du deinen ANSCHLUSS denn auch bei 1und1? (wenne schon laenger da kunde bist hast noch den anschluss vonner t-com) wenn ja, rufe an und sag du nimmst das 100€ angebot nur an, wenn sie deinen anschluss wieder fuer dich KOSTENFREi in t-com haende uebergeben. sonst musst ja wieder n neuen dsl anschluss beantragen was wieder zeit kostet (wobei bei t-com direkt solls ja schnell gehen, und anschlussgebuehr is ja sowieso gerade umsonst).

    2. bei mir als ich gegangen bin gabs zu ner phoneflat die man monatlich bestellen und abbestellen konnte noch ne fritz!box fuer 30€ dazu. wenn das immer noch so is tu deine abbestellen und direkt wieder bestellen, die fritz!box kannst dann fuer 150€ oder so bei ebay verkaufen ^^. und ich hab vorher extra noch mal einen von den inkompetenten mitarbeitern am telefon angerufen, ob wenn ich dann alles kuendige die pfoneflat auch gekuendigt wird und er sagte ja ^^

    so das wars schon, geh am besten auch zu congster, aber geb meine email addy an wenn du echt dann dort hingehst, da bekommt dann jeder von uns nen 10€gutschein (email gibts per pn :))

    EDiT: achja genau .. was auch immer du machst, kauf auf keinen fall wieder nen resale-dsl anschlus ^^
     
  25. #24 20. November 2005
    Ja 1un1 stinckt wirklich zum himmel, ich werde mal versuchen dasauch zu ehöhen(meine downloads) damit ich 100€ kriege :D
    Wollte sowieso wechseln und warum nicht miut 100€ mehr?
     
  26. #25 20. November 2005
    Ich hab ja immer gewusst dass es irgendwann so weit kommt. Deswegen hab ich mich auch nicht vom "Wechsel-Hype" mitreissen lassen und bin der Telekom treu geblieben.

    Telekom rulez halt...
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...