Ansage nr. 5 aufm Index

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Hempel06, 10. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Mai 2006
    Die Bundesprüfstelle hat wieder zu geschlagen. Wie man heute hören konnte, wurde die „Aggroberlin – Ansage Nr.5“ sowohl in der Basic als auch in der Premium Version Indiziert. Wie man schon von den Ansagen Nr.2,3 & 4 kennt, wird die „Ansage Nr.5“ bald als „X-Version“ neu auf dem Markt kommen. Falls ihr euch die CD noch zu legen wollt, habt ihr bis zum 30.Mai die Chance, ab dem 31.Mai ist die CD auf dem Index.

    Quelle: Aggroboard


    was sagt ihr dazu?
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Mai 2006
    wayne?

    is eh nach 3 wochen gold gegangen, und dass sie indiziert wird, war eh klar.

    kommt halt wieder ne erbaermliche X version die kein mensch brauch, ausser die mtv und viva guckenden 12 jährigen groupie kinder die sie fleißig kaufen werden, deswegen sollte es aggro berlin nicht weiter kümmern.
     
  4. #3 10. Mai 2006
    Richtig so, ist eh beschis*en, wie alle andern 4...

    Peace
     
  5. #4 10. Mai 2006
    ey aggro is lustig man!!! und ich kanns schon verstehn das 2 und 3 auf m index sind aber 5 is doch echt ok
     
  6. #5 10. Mai 2006
    ich versteh sowas nicht! es gibt bands die singen viel krassere sachen und kommen nicht auf den index!
     
  7. #6 10. Mai 2006
    Für die Politik gilt doch: Alles was in irgendeinerweise gewaltdarstellende Musik ist gehört verboten. Aber die Bundesprüfstelle scheint in diesem Fall wieder nur Aggro zu sehen. Ist ja auch soooooooooooooooooooooooooo gewaltfördernd was die da texten. Und ma unter uns: Ansage 5 war harmloser als die davor finde ich ...

    Nur weil sie sagen was sie wollen wird ihnen das Maul verboten. Soviel zur Meinungsfreiheit in Deutschland

    MfG
    SHiDO
     
  8. #7 17. Mai 2006
    ach scheiss auf den index^^

    intressiert eh kein schwein keiner kauft sich mehr die albem dafür gibt es ja das board^^


    mfg

    TommY-1339
     
  9. #8 21. Mai 2006
    Der Aggro Berlin Müll sollte generell verboten werden, schadet nur der Jugend und den Ohren ;)
     
  10. #9 21. Mai 2006
    Jugendliche hören das freiwillig,sie sind sich auch klar das es nicht normale MukKe ist :)

    b2t: War klar das sie aufm Index kommt,weil da ja einiges Politischverachtenes drauf is
     
  11. #10 21. Mai 2006
    Freut mich :]
     
  12. #11 21. Mai 2006
    Guter Post @ bla.

    Politisch veranlagtes im Aggro^^
    lol
    Das is dumme musik, wers hören will von mir aus aber solche leute wie fler sind bei mir schnell unten durch
     
  13. #12 21. Mai 2006
    Aggro ist sowieso unterstes niveau! Aber wer es hören will soll es hören! Is halt der letzte dreck! Ist es indiziert oder nur auf dem index?
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ansage aufm Index
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.129
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.115
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    586
  4. [Video] Klare Ansage bei Hans Meiser

    Bruckl , 9. September 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.217
  5. [Video] Flugansage Rap

    LilSkill , 6. September 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    400