AntiVir nicht mit Windows Starten lassen!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von DaRkMaStEr7, 28. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2006
    Hallo Zusammen

    Habe das neue AntiVir, und das Startet immer mit Windows, Aber der Prozess "avguard.exe" bei Taskmanager->Prozesse, verbraucht zu viel Speicher, sodass mein PC nicht mehr reagiert...

    Wisst ihr wie ich machen kann, dass AntiVir nicht mit Windows Startet?

    Jede Hilfe wird mit einem 10er belohnt!


    MfG DaRkMaStEr
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. März 2006
    Ausführen - msconfig - Systemstart - Den Antivirdienst deaktivieren...

    Weiß nicht ob das bei AntiVir funkt.
     
  4. #3 29. März 2006
    Hat Nicht geklappt!

    Bitte um weitere Hilfe, mein PC reagiert nicht wenn der Avguard mit dem PC aufstartet...


    10er immernoch drin!

    Thema wieder Offen
    MfG DaRkMaStEr
     
  5. #4 30. März 2006
    Versuch es mal mit dem RegCleaner, da kann man die "StartUp List" manuel bearbeiten, ganz easy. Hier ist sogar Freeware DENK AN DEN 10er :)
     
  6. #5 30. März 2006
    Zuerst einmal die Frage :

    Welche AntiVir-Version hast du ?
    Wenn du die neuste Personal-Edition hast, müsstest du eigentlich den Guard durch simples rechtsklicken auf das Antivir Symbol in deiner Taskleiste deaktivieren können.

    Das müsste eigentlich klappen. Wenn nicht dann bleibt wirklich nur die manuelle Deaktivierung. Entweder wie eben gesagt durch msconfig oder durch dieses nette programm hier Autoruns. Das hat mir bisher immer noch die besten Dienste geleistet.
    Wenn sich der Avguard um einen Dienst handelt, kannst du den ebenfalls über msconfig, die MsDos Befehlsaufforderung ( net stop "name des Dienstes" ) oder über rechtsklick arbeitsplatz, dann verwalten. Da steht auch irgendwo Dienste.


    Aber generell, wenn dich der Guard so einfriert, würde ich eher mal an eine Ram-Aufrüstung denken. Bei mir läuft der sowas von glatt und sauber im Hintergrund.
     
  7. #6 30. März 2006
    du hast also bereits version 7 drauf? mit dieser version sind auf massig rechnern probleme aufgetreten.

    zuerst versuch mal irgendwie den antivir vom rechner runterzubekommen (vielleicht im abgesicherten modus möglich). danach die registry zu säubern. und dann schau mal hier nach.

    auszug aus einer anderen seite:

    Dort bekommst Du Hilfe für Dein Problem.
    Da das Update massig Probleme auf einigen Systemen machte, wurden dort die ganzen Varianten schon durchgesprochen.
     
  8. #7 30. März 2006
    nimm mal tune up utilities damit kannst du Einstellen welches Programm man starten will.

    Hoffe das hilft.
     
  9. #8 30. März 2006
    Hab ich schon probiert, avguard ist da bei der Liste nicht dabei!


    Habe nun mal AntiVir entfernt, habe die 7 Premium

    10er hab ich nicht vergessen@all ;) :p


    MfG DaRkMaStEr
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...