Arcor Problem!!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von GReCc0, 9. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2007
    Hallo zusammen.

    Ich hab ein Problem mit meinem Internetprovider.
    Undzwar habeich gestern einen Brief von Arcor bekommen.
    Ich habe eine TelefonFLAT und eine EuroFLAT von Arcor...


    Inhalt vom Brief:

    Ich soll die EURO FLAT nicht so heftig nuzen,da so der anschein erweckt wird,dass ich diese Flat nicht nur zum privaten gebrauch benötige...
    Außerdem schlagen die vor,dass ich entweder den gebrauch stark vernminder oder mir eine Minuten bezogenen Tarif bestelle...

    Das sehe ich natürlich nicht ein.
    Im Vertrag steht keine Klausel etc,die eine Flat irgendwie mindern sollte...

    Da der Provider beim anbieten einer FLAT davon ausgehen muss,dass sie unter umständen auch 24 Std genutzt wird(Was bei mir natürlich nicht so ist) finde ich dieses Schreiben eine UNVERSCHÄMTHEIT...


    Bitte um eure Meinung dazu!!!

    Hilfreiche Posts,werden natürlich mit einer Bew belohnt

    GR
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    Du solltest mal in den Allgemeinen Geschäfts Bedingungen von Acor nachschauen, ob dort irgendwas von der nutzen der Flatrate steht. Den ich hatte auch schon mal ein Brief von 1und1 bekommen wo drin stand, dass ich die Flatrate nicht so "ausnutzen" sollte, da es angeblich nur eine "spar Flatrate" (was das sein soll habe ich auch nicht verstanden) sein soll. Dann habe ich den zurück geschrieben das ich eine Flatrate bestellt habe und diese auch als Flatrate nutzen will. Seitdem ist keine eMail oder Post von 1und1 gekommen.
     
  4. #3 9. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    In den AGB's von arcor steht drin das sich der betreiber bei übermäßigen gebrauch vorbehält das angebot zu kündigen.

    Wo genau kann ich dir nciht sagen aber kannst es ja mal raus suchen!

    damit wirst wohl leben müssen

    mfg
     
  5. #4 9. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    wennste nix in den AGB`s findest, was die flatrate betrifft, dann lass dich am ***** kratzen. Schreib denen zurück, vorausgesetzt es steht nix bestimmtes drin, das der Brief eine Unverschämheit ist, sie sollen sich entschuldigen und ob sie mit allen Arcor-Kunden so umspringen. Sollten arcor dich net in Ruhe lassen, dann schreibste denen das du es public machst, wie sie mit den Kunden umspringen, das hilft auch etwas um Ruhe zu bekommen.
    Bin selber bei arcor und eigentlich sehr zufrieden, aber sowas ist ne Frechheit( vorausgesetzt es steht nix in den AGB`s)

    mfg
     
  6. #5 9. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    also ich habe selber arcor..tele flat und inet flat..lade viieeel runter..habe aber noch NIE so nen brief bekomm Oo
     
  7. #6 9. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    Es geht ja nicht ums laden..... -.-


    b2t:

    Jo arcor darf das... steht in den AGB´s... War auch mal nen bericht darüber im TV... Kannst leider nix machen... Ausser weniger telen ;)
     
  8. #7 9. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    Leider kann man da nichts machen mein griechischer freund :-(
    Arcor geht mir ja sowieso seit langen so auf dem Sack.
    Deswegen bin ich vor kurzen zu Versatel gewechselt.
     
  9. #8 10. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    Erstmal herzlichen dank für eure Posts...
    Bewertungen sind raus gegangen...

    Kann mir denn einer nen Textauszug oder ne Quellenangabe zu den AGB´s geben,wo diese Klausel stehen sollte.?


    Mfg GReCc0
     
  10. #9 10. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!

    schau mal ob du da was findest

    ARCOR AGBs
     
  11. #10 10. Februar 2007
    AW: Arcor Problem!!!


    Habe ich nichts zu meinem Fall finden können...
    Wäre nett,wenn nochmal jemand anderes schaut...

    Mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...