Asus K8NE-Deluxe ACPI Kompatibilität

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Smokers, 11. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2006
    Unzwar habe ich folgendes Problem:
    Ich habe seitlängerem eine Fehlermeldung beim Übergang zwischen dem Bootvorgang und dem Windows starten!
    Immer wenn ich den Rechner angestellt hatte kam die Meldung(Bluescreen):

    Ihr BIOS ist nicht voll ACPI kompatibel... Bitte updaten oder einstellungen ändern!
    Als als erstes habe ich die Einstellungen im BIOS Menü geändert.....
    Hat nichts gebracht!
    Dann habe ich einfach mal strom abgezogen und ihn dann nach etlichen Versuchen dazu gebracht doch noch zu starten!
    Es kam dann einfach keine Fehlermeldung mehr!
    Dann habe ich sofort eine Update des BIOS gemacht(mit der Asus software dazu)
    Hat auch alles gefunzt!
    Malabgesehen davon das der Fehler beim nächsten Start immernoch kam!
    Ich hate mich dann damit abgefunden einfach immer 8 mal starten zu müssen!
    Nun musste ich aber Windows neuinstallieren(oder sagen wir ich bin davor)
    und nun kann er das Setup nicht ausführen wegen diesem scheiss ACPI kram!
    Er bleibt immer an der gleichen Stelle hängen!!!
    Nun habe ich schon alle einstellungen im BIOS durchforstet und alles verändert was zu verändern geht aber ohne Erfolg!
    Ich habe auch mal den Jumper am Mainboard umgesetzt falls sich einfach was festgefressen hat!...
    Auch ohne Erfolg.. es hat sich nichts geändert!
    Gottseidank habe ich ein Notebook damit ich hier diese Frage posten kann!
    Ich hoffe jemand weis wie ich das wieder los werde!

    Für jede Hilfe gibts nen 10ner

    Anosonsten muss ich nämlich Montag meinen Händler aufsuchern und meinen Garantieanspruch geltend machen!

    Vielen Dank im Vorraus!


    Smokers
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Februar 2006
    Keiner der RaidRusher ne Antwort????
    Das kann ich ja fast nicht glauben!!!!
     
  4. #3 13. Februar 2006
    hallo,

    setz mal die einstellungen im bios wieder zurück und dann bau mal alle karten aus... die du hast, lass halt die graka drin ein laufwerk und eine fetpllatte ... probier mal aus. starte mal den rechner mit konppix / linux ... und starte mal ein bootbares windows halt.
     
  5. #4 13. Februar 2006
    Das BIOS habe ich schon per Jumper umgesetzt gehabt!
    Aber die Karten habe ich noch nicht ausgebaut!
    Ok!
    Werde ich mal machen!
    Fehlt nur noch Knoppix!^^
    Aber das bekom ich via Notebook!
    Danke für die Antwort!
    wenigstens einer der sich mal annährend bemüht!
    10ner dafür!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Asus K8NE Deluxe
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    734
  2. ASUS O!Play HD2 Problem

    Jason87 , 27. August 2015 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    933
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.426
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.170
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.924