Athlon64 4400+ SanDiego

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von HandyGarden, 29. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. November 2006
    Hey,


    ich spiele mit dem Gedanken, mir diese CPU zu kaufen:


    Athlon64 4400+ SanDiego


    währe ein Bundel mit 1 GB Ram, Motherboard und Grafikkarte.

    Die Grafikkarte selber ist nicht die beste, aber nicht ausschlaggebend.


    Was haltet Ihr von der Cpu?


    Oder habt Ihr bessere Vorschläge für ca. 300€ wo aber CPU, Motherboard, Ram und Grafikkarte bei sind?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    moin,
    ne für den preis krist nirgends ein adres bundle mit den sachen di du da erwähnt hast.
    kann mir garnich vorstellen das du den prozzi und noch nen gig ram für rund 2 eus bekommst, und dann noch mobo und graka für rund 100eus. kannst ja mal näheres zu den einzeleilen posten, dann kann dir hir vllt. besser geholfen werden

    cya
     
  4. #3 29. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    Für den Preis ist es auf jeden Fall gut !

    Vergleichbares bekommst du nur für mehr Geld ;)
     
  5. #4 29. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    joa oda was is des für ne graka? also c2d würd so 200kosten 1gig ram 100 und en board 65 von intel
     
  6. #5 29. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    Gibts dazu vlt ein Link? Denn erstmal gibst kein 4400 mit San Diego Kern und außerdem können die dir beim Speicher sonst was unterjubeln, genauso beim Board.
    mfg
     
  7. #6 30. November 2006
  8. #7 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    ganz tolles buntes angebot.....

    das board ist billigmüll, von der graka brauchen wir mal gar nicht reden, ram naja und der prozzi ist ein übertakteter 3700+ und das ganze auch noch mit agp und dem alten sockel 939.

    das hier ist nur wenig teurer, setzt aber auf aktuelle technologie und man hat, denke ich mal, ne bessere sicherheit im garantiefall.

    hardwareversand.de


    1024MB DDR2 Aeneon PC5400 CL 5, PC5400/667....................85,25 €

    AMD Athlon64 3800+ AM2 "box" 512kB, Sockel AM2.................97,35 €

    MSI K9N Neo-F, Sockel AM2 NVIDIA Nforce550, ATX, PCIe.........66,60 €

    Gigabyte GV-NX73G128D NVIDIA 7300GS, 128MB, PCIe...........50,48 €

    Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2................................13,36 €

    Summe: 313,04 €


    mfg
     
  9. #8 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    wie ultraslider schon schreibt: schön bunt, aber nicht wirklich zu gebrauchen.

    Tu dir selber den gefallen und nimm das System das ultraslider vorgeschlagen hat oder ein ähnliches das auf neue Technologie und auf Marken setzt die bekannt für qualität sind.

    Mit dem ebay ding wirst du nicht viel spaß haben
     
  10. #9 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    also jetzt noch in einen A64 zu investieren ist nicht wirklich sinnvoll - selbst die kleinesten C2D (Allendale) sind schneller als die A64 der gehobenen klasse.
     
  11. #10 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego


    für den preis wird das nichts mit nem core2duo.

    mfg
     
  12. #11 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    ja aber lieber en bisschen mehr investiert so 400-450€ schätzungsweise dafür hat er dann ein viel besseres system. also auf keinen fall den ebay müll^^ GeForce 5500EQ kommt aus de steinzeit, no-name ram ein agp board und ein alter amd prozi lohnt isch nich wirklich.
     
  13. #12 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    man beachte^^
    {bild-down: http://ebay.giga-top-shop.com/Artikel/Mainboard+CPU/ABIT/UL8_SD3700@4600_M6_2x512MB-VT/UL8_SD3700@4600_M6_2x512MB-VT_GF5500.jpg}


    Schlechte CPU auf schlechtem Board mit altem Sockel
    Komischer billig ram Kreton ? Noch nie davon gehört
    Geforce 5500 lol? Damit haste bei cs nichma 100 fps :D
    AGP 8x <---- =)
    Für nen Desktop PC wärs ja noch ok aber sonst kannste es in die Tonne kloppen
    und dann hat der ebayer auch noch einige schlechte Bewertungen
     
  14. #13 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    kreton hab ich selbst. is ein sehr guter ram. is glaub ne schwesterfirma von infineon... also am ram liegts nich... der rest is wirklich nich so dolle^^
     
  15. #14 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    Wer das kauft spart kein Geld. Zumindest auf lange Sicht nicht.
    Uralte Graka, AGP Motherboard...

    Kauf dir was gescheites in einem gescheiten Laden, bei Computerhardware die Finger von Eblöd
    lassen, das gibt nur stress...

    Vorallem - setz uf PCI-e, nicht auf AGP! Wichtig das du darauf achtest!
     
  16. #15 30. November 2006
    AW: Athlon64 4400+ SanDiego

    Hey,




    danke an alle....habt mir geholfen^^


    Renomee ist bei allen raus


    Closed
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Athlon64 4400+ SanDiego
  1. Athlon64 3600+ aufrüsten

    neXy , 20. Oktober 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    489
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.374
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    751
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    459
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    591