ATI X850 XT übertakten!!!

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Stadi, 16. April 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. April 2006
    Hi

    Wollte fragen ob man Grafikarten übertakten kann???
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. April 2006
    jo kann man...jedenfalls die meisten.


    mfg
     
  4. #3 16. April 2006
    Muss man für sowas en neuen Thread aufmachen ??? Das hier hilft ---> Google oder SuFu



    MfG
     
  5. #4 16. April 2006
    Also ih habe eine x850xt platinum edition.
    versuch mal deine zu takten auf
    540mhz core
    und 590 Mem

    Kumpel von mir hat seine auf diese Werte getaktet . sollt e auch bei dir funzen.
     
  6. #5 16. April 2006
    ja es gibt programme für ati wo du übertacken kannst aber ich würd nicht übertreiben sonst kasnt deine graka wegwerfen
     
  7. #6 17. April 2006
    Gerade bei der x 850 wär ich vorsichtig. Die von meinen Bruder hat starke Temperaturprobleme (nicht übertaktet wird seine x850xtpe schon ~93° warm). Deshalb würd ich beim übertakten vor Allem auf die Temp. achten. Aber wie schon gesagt: nicht übertreiben! Sonst wird dein Bildschirm schwarz^^

    mfg King_korn
     
  8. #7 17. April 2006
    ich hab mal gelesen das es kein problem wäre eine x850xt auf PE nivou zu takten..

    es sind ja immerhin nur kleine unterschiede
    x850xt
    Core Speed 520 MHz
    Memory Speed 540 MHz

    x850xt PE
    Core Speed 540 MHz
    Memory Speed 590 MHz

    ich hab eine PE und muss mir deswegen keine gedanken machen. im moment jedenfalls nicht

    zum ATI Takten empfehle ich dir das ATI tool. das endeckt grafikfehler und taktet dann wieder runter..
    also wenn du auf max core und max mem gehst.
    aber denk dran. garantieverlust und dir kann die karte auch durchballern =) auf eigene gefahr
     
  9. #8 20. April 2006
    also hier ist dieser ati tool http://www.techpowerup.com/atitool/ :D

    aber das mit dem temp ist GANZ wichtig, bedenke, bald ist sommer, wird sowieso noch heisser, und dann noch getaktet........... kann schon sehr gefährlich werden, also müsstest du dann ein lüfter für so 30 euro kaufen,
    hier am besten http://www.tune2max.
    hoffe dir geholfen zu haben, und als danke wäre 10ner nett :]
     
  10. #9 20. April 2006
    Ja also ohne deine PC konfiguration kann man sehr schlecht helfen.

    Amsonsten nimm ATItool.Achte immer auf die Temperatur wenn du übertaktest.
    Man muss kein Kühler für 30€ kaufen :rolleyes:
    Arctic-Cooling ATI Silencer 5 Rev.2 reicht volkommen aus.Kosten 19€~

    klick mich klick mich
     
  11. #10 21. April 2006
    also!

    erstmal ja kannst du

    2. takte sie einfach über das atitool was auch beim treiber mit bei ist auf den takt einer pe


    Coretakt (nicht Overclocked) 520 MHz
    Speichertakt (nicht Overclocked) 1080 MHz

    Coretakt (Overclocked) 540 MHz
    Speichertakt (Overclocked) 1180 MHz


    keine angst wenn die karte von 43-49°C normal, beim zocken auf 75-85°C hoch geht oder so ist ganz normal die wird ziemlich heiß! soweit ich weiß hält die bis zu 120°C locker aus
    Aber ich sag dir kauf dir keinen ATI Silencer der bringts bei der x850xt null, bis auf 5°C unterschied oder so!
    ist zwar leiser weil mein original glaub nen defekt hatte wie bei mein bro auch
    aber der silencer bringts nicht wirklich also früher beier r9800 pro war er viel besser !:(

    falls extra kühler nimm nen zalman oder sowas! vllt bringt der mehr
    Zalman VF900-Cu VGA-Kühler Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  12. #11 27. April 2006
    Eins muss ich dir dazu sagen. Ich selbst hab auch ne X850xt (NON PE), kann diese auch ohne Probleme auf PE takten, aber der Leistungszuwachs ist MINIMALST, vielleicht 2-3 Frames, und das ist es einfach nicht wert tut mir Leid. Die 850xt müsste auch ohne OC genug Leistung bieten, oder biste mit der Karte unzufrieden? Also das solltest du nicht sein, in Oblivion schlägt sie sogar ne 7800gtx, in diesem Sinne, lass sie lieber so wie sie ist, das gute Ding :)
     
  13. #12 29. April 2006
    Das kann ich nicht bestätigen. Meine X850XT läuft mit 610MHz Core und 590MHz Speicher. Der Leistungszuwachs ist gewaltig. Oblivion läuft durchgehend mit 40 Frames bei 1024*768 und vollen Details.

    Temps unter Last nichtmal 40°. Das schadet der Karte auf keinen Fall.

    Aber das mit dem Übertakten muss jeder für sich entscheiden, ob er es macht und wie wiet er geht.
     
  14. #13 6. Mai 2006
    Also ich hab mit meiner X800pro ja höhere Taktraten als mancher mit seiner X850.
    Core 564Mhz Chip 513Mhz
    Temps Last 56° Idle 42° Zalman Kühler drauf ;)
     
  15. #14 6. Mai 2006
    meine 850 läuft auch bei 630 un 600 noch hab den arctic cooling lüfter druf hab keine probs aber trotzdem würde ich mich langsam dahin bewegen mit ati tool aber wenn dann nur mit en besseren lüfter.
     
  16. #15 7. Mai 2006
    jo musst gut auf passen, ich hatte meine alte radeon 8500 übertaktet erstmal nur megaherz weise ging ganz gut, dann dacht ich ja machste nochn bisschen höher, und dann ist mir aufgefallen dass in dieversen videogames grafikprobleme auftraten, die vorher nich da waren, und dass konnte ich auch nich mehr rückgängig machen, somit war die GK fürn *****
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ATI X850 übertakten
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    371
  2. ATI X850XT macht kein Bild auf TV

    Mazine , 30. September 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    222
  3. Suche Treiber ATI Radeon X850 XT

    LIQU3D , 11. Juli 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.456
  4. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    369
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    752