ATI x850xt lüfter hochdrehen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von O²BoOn, 4. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2006
    tach,

    und zwar habe ich ab und zu grafikbugs, die nur auftreten wenn ich keinen zusätzlichen gehäuse lüfter dran habe!

    da ich aber weis das der kühler der grafikkarte um einiges mehr umdrehungen schafft als im normalbetrieb wollte ich mal fragen ob man den kühler irgendwie hochdrehen kann (mit programmen)

    im ati catalyst controll center hab ich nix gefunden!

    danke schonmal für eure hilfe

    mfg O²BoOn
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. März 2006
    versuchs mal mit speedfan

    damit müsste es normalerweise funzen ^^
     
  4. #3 4. März 2006
    oder schau mal auf der page des herstellers deiner graka! bei meiner alten asus gab es smart doctor damit konnte man den lüfter perfekt regeln...
     
  5. #4 4. März 2006
    das machst du ganz einfach mit dem ATI tray tool das du HIER findest. wenn gestartet dann im tray einen rechtsklick auf das ati tray tool machen und auf Hardware > Overclocking. Hier gibts dann eine registrierkarte die FAN heißt. So mach ich das immer mit meiner X850 pro.


    peace
     
  6. #5 5. März 2006
    Danke an euch habt alle nen 10ner bekommen!

    vorallem danke an Haby genau das habe ich gesucht!

    thema erledigt ~~CLOSED~~

    mfg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...