Auf Router zu greiffen,aber wie?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Tooom, 11. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    Hey Leute!
    Also mich plaggt das Problem,dass ich NICHT auf meinen Router zu greiffen kann,um z.B. Ports freizuschalten.Ich weiß zwar welche IP er hat,aber sobald ich mich einloggen will,erscheint nen Fenster,welches nen Benutzernamen und nen Kennwort von mir verlangt.
    Der Hacken an der ganzen Sache ist,einer meiner Brüder hat den Router gemacht und die wissen beide net die Login Daten nicht,und ich weiß sie auch nicht.
    Daher meine Frage: Gibts ne Möglichkeit sich irgendwie drauf zu "hacken" oder so?Oder sowieso irgendwie draufzu zugreiffen?
    Hilfe wäre sehr nice,und gibt ne nette Bewertung=)
    MFG
    Tooom
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    Welchen Router haste denn ?
    Evtl mal nach den Standartdaten googlen...

    Greetz
     
  4. #3 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    hallo

    also wenn keiner mehr das passwort weiß drück doch einfach mal den reset knopf und mach alle einstellungen neu?Um wlechen router handelt es sich?schau dochmal was hinten füpr ne ip adresse draufsteht.

    Silverpolo
     
  5. #4 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    Hi,
    wenn du einen Motorola Router hast dann sind die Standartlogindaten :

    User : Admin
    Passwort : motorola

    Gruß
     
  6. #5 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    Ich habe: Teledat DSL Router Komfort von T-Online glaub ich.
    Soll ich mal die IP als Loginname verwenden?Welches passwort denn dann?!
    MFG
    Tooom
     
  7. #6 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    nein das wird nichts bringen also wenn deine brüder ncihts am login geändert haben dann probier ma admin und 0000 sonst würd ich reseten einfach 10 sekunden den reset knopf drücken weiß jetzt net genau wie lange man genau warten muss bei deinem router aber lange reset knopf drücken hat mir schon oft geholfen :D
     
  8. #7 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    Muss ich dann nicht alles neu Einstellen und so?Also admin 0000 geht net.
    Hmm,was jetzt?
    MFG
    Tooom
     
  9. #8 11. Januar 2007
  10. #9 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    Tut denn dannach mein Internet noch?Will hier jetzt nix kaputt machen oder so..
    mfg
    tooom
     
  11. #10 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    nein die einstellung sind dann erst ma gelöscht die musst du schon haben .... damit du es wieder einstellen kannst. hoffe das liesst du noch bevor du es tust :D
     
  12. #11 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    ich weis nicht ob ich die frage richtieg verstanden habe aber wenn es das ist was ich meine
    netztwerkumgebung adresseneingabe is meistens 192.168.2.1 und passwort bei auslieferung was
    eig keiner ändert 0000
    hoffe habs richtieg verstanden mfg
     
  13. #12 11. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    also bei mir war bei der auslieferung bzw wenn ich auf reset knopf drucke das passwort immer 1234 versuchs mal damit.
     
  14. #13 12. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    bei netgear routern sind die zugangsdaten häufig:

    admin
    password

    Admin
    passwort

    musste mal bisse mit der groß un klein schreibung versuchen. ( passwort mit "d" oder "t" versuchen)

    wenn du tatsächlich nicht weiter kommst musste das teil wie gesagt resetten.

    um den router wieder neu zu konfigurieren bruachst du aber alle alle wichtigen daten vom provider. die sollte man normalerweise sorgfältig abgeheftet haben :)

    haste die auch nicht mehr musste dir wohl welche neu zukommne lassen

    greetz mobyer
     
  15. #14 12. Januar 2007
    AW: Auf Router zu greiffen,aber wie?

    Hallo Tooom,

    ist wohl auch der schnellste Weg, den Router in den Auslieferungszustand zurückzusetzen und danach neu einzustellen! WICHTIG nur, dass man auch alle nötigen Daten zur hand hat ;-)

    Gruß
    riddick
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...