Auf was muss ich achten beim TFT Bildschirm ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Flooooo, 24. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. April 2006
    Alsooooo,

    Ich hab schon seit längerem nen Röhrenbildschirm, der ist sehr alt und das Bild ist da voll verschwommen...

    Deswegen muss ich mir einen neuen kaufen, durch die Anweisung meines Vaters, weil sonst meine Augen kaputt gehen ( ô_Ó ).

    Er zahlt aber die Hälfte^^

    Also ich brauch nen TFT um die 300€, auf was muss ich achten und was würdet Ihr mir empfehlen ?

    Also ich will ihn nicht online kaufen, sondern in nem Laden, wie zB Media Markt.

    Also ist es schlecht was vorzuschlagen also sagt mir einfach worauf ich achten sollte.

    Ich hab ne 9800pro mit dvi und das andere da -.-

    Also beide Anschlüsse, welcher ist besser ect... übrigens ich bin ein Gamer.

    Also heölft mir bitte und wie gesgat, ich will keine guten Angebote ect, sondern nur Tipps worauf ich achten muss...

    MfG Flooooo

    Danke^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. April 2006
    HI

    schau mal DA den hat mein bruder und is total zufrieden ;) geiler kontrast und bei schnellen spielen wie die NFS teile kein verschlieren also nur zu empfehlen würd ich sagen

    ach ja er hat ihn seit zwei monaten und bis jetzt keine pixelfehler oder irgendwie probleme gehabt mit ihm ;)

    hab gerade gelesen dass du ihn nicht online kaufen willst ... mein fehler :rolleyes: aber schau mal beim mediamarkt oder saturn die sollten den auch um den preis haben ... aber wenn du hier mit nachnahme bestellst geht das ganze schnell und zahlst insgesamt mit versand 295€

    mfg DA_DOM
     
  4. #3 24. April 2006
    Hier den hab ich schonmal empfohlen ist ein guter 19 Zöler und gut für games geeignet kostet glaub ich 300Euro schau ihn dier selbst an!

    BenQ Deutschland | Produkte - LCD Monitore

    achte auf die ms zahl ich würde 4 emfehlen und er solte spieletauglich sein
    auserdem würd ich sagen min. ein 19 Zol
     
  5. #4 24. April 2006
    Das Problem ist, ich hab nie was wo ich hingehen kann wenn was nicht geht.

    wenn ich ihn im MM kauf, dann geh ich da hin und sag Geld wieder wenn er kaputt ist ;)

    Bei Online kauf ist das viel komplizierter^^

    Aber trotzdem danke :]
     
  6. #5 24. April 2006
    Also erstmal soll es ein 19" oder 17" sein? ich nehme an 19"^^
    Ich hab den Samsung 930BF mit 4ms und bin voll zufrieden. Pixelfehler kennsch net und Schlieren erst recht net. Der ist schon ein bissl älter und wird schonf für 300€ bei einem Laden bei mir um die Ecke angeboten. bei MM oder Saturn gibs den glaub für 330€. Mit dem machste nix falsch.
    Wenns doch ein 17" sein soll, dann holste dir den gleichen nur halt heisst der dann 730BF.
    So damit du mal siehst wie der aussieht und was für Daten: 930BF

    Gr33tZ Key-X 8)
     
  7. #6 24. April 2006
    Hi
    Also ich such auch schon eine Zeitlang nach einem neuen Monitor ^^.
    Also ich finde den Hyndai Imagequest Q70 U nicht schlecht. Der kostet so um die 310 €. Hat aber "nur" 17 Zoll.
    Für 19 Zoll, ist mir der Benq FP91V aufgefallen. Der kostet so um die 340€.
    Für Bilder und Daten hau die Namen einfach mal in Google rein ^^. Hab grad net soviel Zeit sry.


    mfg mike
     
  8. #7 24. April 2006
  9. #8 24. April 2006
    hio ich bins nochmal

    hab gerade bei mediaonline geschaut ... die sollten genau die selben preise haben wie mediamarkt und wenn dus da bestellst glaub ich kannst du das ding beim nächsten media markt hinbringen :D

    hab auch sogar noch einen BenQ gefallen der auch recht gut sein könnte würd aber lieber zum LG greifen den hat mein bruder ja und no problems gehabt bisher


    mfg DA_DOM :D
     
  10. #9 24. April 2006
    Das hört sich gut an, aber was ist das TN-Panel und MVA/PVA
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...