Aufgabe zu den Zusatzversicherungen? Wer weiß nen rat?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von §Staatsanwalt§, 6. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2008
    Folgende Situation/Aufgabe habe ich:

    Im mom haben wir in Wirtschaft die Sozialenversicherungen also spricht diese hier:

    - Krankenversicherung
    - Pflegeversicherung
    - Arbeitslosenversicherung
    - Rentenversicherung
    - Unfallversicherungen

    Nun haben wir die abgeschlossen und setzten uns mit den Zusatzversicherungen auseinander:

    - Private Unfallversicherung
    - Lebensversicherung (Risiko-Lebensversicherung & Kapitalversicherung)
    - Private Rentenversicherung
    - Berufsunfähigkeitsversicherung
    - Die Vermögensversicherung
    - Die Haftpflichtversicherung
    - Private Haftpflichtversicherung
    - Berufshaftversicherung
    - Kfz-Haftpflichtversicherung
    - Gebäudehaftpflichtversicherung
    - Tierhaftpflichtversicherung
    - Rechtschutzversicherung
    - Die Sachversicherungen
    - Feuerversicherung
    - Leitungswasserversicherung
    - Einbruch-Diebstahlversicherung
    - Glasversicherung

    Nun habe ich folgendes bekommen:

    Ich, 35Jahre, 1 Kind (4Jahre), Ledig, gut-mittelgut verdienst, 2 Zimmer-Wohnung, Sportaktivität: Laufen

    Nun meine frage welche versicherungen würden für mich in anspruch kommen und warum?
    Bitte mit Begründung!


    bwt is für jeden drinne der hilft!

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Februar 2008
    AW: Aufgabe zu den Zusatzversicherungen? Wer weiß nen rat?

    push
     
  4. #3 7. Februar 2008
    AW: Aufgabe zu den Zusatzversicherungen? Wer weiß nen rat?

    - Private Unfallversicherung -> berufsabhängig, zudem bereits zu alt um bei Anspruch rentabel zu sein
    - Lebensversicherung (Risiko-Lebensversicherung & Kapitalversicherung) -> hängt davon ab, ob noch mehr Kindern kommen sollen oder heirat geplant ist. Solange man alleine ist, sinnlos, ggf. aber für das Kind hilfreich wobei ich das der Mutter (je nach Sachverhalt zuordnen würde)
    - Private Rentenversicherung -> braucht man heute umso mehr, die Rententöpfe sind bald leer und froh sei der, der noch was hat. Zudem steuerlich begünstigt und vom Staat kommt was dazu
    - Berufsunfähigkeitsversicherung -> erachte ich bei dem Alter als sinnlos, da die Rentabilität sich auf 0 beläuft
    - Die Vermögensversicherung -> kenn ich nicht
    - Die Haftpflichtversicherung -> sollte jeder haben, es kann immer was passieren, besonders mit einem Kind
    - Private Haftpflichtversicherung -> wo ist der Unterschied?!
    - Berufshaftversicherung -> dazu muss ich den Beruf wissen
    - Kfz-Haftpflichtversicherung -> bei Auto ja, gesetz dem Fall es passiert was hilft ne HV immer
    - Gebäudehaftpflichtversicherung -> da Mietwohnung hat der Vermiter die hoffetlich
    - Tierhaftpflichtversicherung -> gibts n Tier? Wenn ja welches?
    - Rechtschutzversicherung -> sehr fragwürdig, ggf. kann man die in einem Paket habe oder über den ADAC in Auto-Sachen, also dass muss jeder selber wissen
    - Die Sachversicherungen -> wenn es ganz ganz wichtige Gegestände sind..aber ich sage nein
    - Feuerversicherung -> der Nutzen ist sicherlich da...ggf. über Geb-Vg aber abgesichert...
    - Leitungswasserversicherung -> wtf? nie gehört
    - Einbruch-Diebstahlversicherung -> 2ZiWhg - ok..man muss Wohnort beachten, soz. Umfeld und allg. Sicherheit des Gebäudes, zudem Wertvermögen in der Whg
    - Glasversicherung - > HÄ? ne absolut net

    basiert alles auf meinen Überlegungen ^^
     
  5. #4 7. Februar 2008
    AW: Aufgabe zu den Zusatzversicherungen? Wer weiß nen rat?

    - Private Unfallversicherung-> Klar! 90% aller Unfälle= Freizeit, + Läufer
    - Lebensversicherung (Risiko-Lebensversicherung & Kapitalversicherung)-> nein, unrentabel
    - Private Rentenversicherung-> ja, incl. Berufsunf. integriert(Rürup-Vertrag->Steuern)
    - Berufsunfähigkeitsversicherung-> s.o.
    - Die Vermögensversicherung-> was soll das sein?
    - Die Haftpflichtversicherung-> siehe Private Haftpflicht
    - Private Haftpflichtversicherung-> aller wichtigste Versicherung-> MUSS!
    - Berufshaftpflichtversicherung-> nein, ist nicht Selbständig
    - Kfz-Haftpflichtversicherung-> gesetzlich Vorgeschrieben
    - Gebäudehaftpflichtversicherung-> NEIN, hat kein Eigentum
    - Tierhaftpflichtversicherung-> Nein, hat kein Tier
    - Rechtschutzversicherung-> Ja, für alle Fälle
    - Die Sachversicherungen-> nur wenn teueres Inventar...
    - Feuerversicherung-> gehöhrt bei der WGB oder HR dazu
    - Leitungswasserversicherung-> gehöhrt bei der WGB oder HR dazu
    - Einbruch-Diebstahlversicherung-> gehöhrt bei der WGB oder HR dazu
    - Glasversicherung-> nein, lohnt nicht

    Wenn noch Fragen-> PN
     
  6. #5 7. Februar 2008
    AW: Aufgabe zu den Zusatzversicherungen? Wer weiß nen rat?

    danke, habt ihr den auch ahnung von versicherungen oder sind die sachen jetzt einfach auf der luft gehollt?

    weil ich muss da vortragen und sowas vortragen^^ wird bisschen schwer und ungünstig
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aufgabe den Zusatzversicherungen
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.326
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    944
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    854
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    803
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    897