Auflösung umstellen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von MisterJ, 29. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. April 2006
    Hi Leute!

    Ich soll für eine Multimediaproduktion ein Prog coden, dass folgende Merkmale hat:

    Code:
    Wenn man es öffnet prüft es, ob es die Auflösung auf 1024*768 umstellen kann
    Wenn nein -> Fehlermeldung
    Andernfalls stellt es die Auflösung um und öffnet eine start.exe
    Wenn start.exe nun wieder beendet wird ->
    die Auflösung wieder zurückstellen und sich selbst beenden
    Kann mir jemand sowas coden? Geht bestimmt nicht in Delphi oder VB, deswegen kann ich das nicht.
    Wenn nein dann vlt. sagen, wo ich das passende Tut finde oder welche Funktionen ich dafür brauche, vlt. geht es ja doch mit Delphi.
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. April 2006
    aja natürlich geht das nicht *achtung ironie*

    das einzige was etwas schwerer ist, ist dass man warten muss bis die start.exe beendet wurde. das kann aber durch ne überprüfung im taskmanager stattfinden oder noch viel einfacher die start.exe sendet n "ich bin fertig" command an die andere exe.

    aber das ist defenetiv nicht unmöglich in delphi oder vb...
     
  4. #3 29. April 2006
  5. #4 29. April 2006
    der ganze spass mit delphi:
    Code:
    function ChangeResolution(sizex, sizey, bpp: DWORD): Boolean;
    var
     DeviceMode: TDeviceModeA;
     i: Integer;
    begin
     i := 0;
     Result := False;
     while EnumDisplaySettings(nil, i, DeviceMode) do begin
     with DeviceMode do
     if (dmPelsWidth = sizex) and
     (dmPelsHeight = SizeY) and 
     (dmBitsPerPel = bpp) then begin
     // erst testen, bevor wir umschalten!
     case ChangeDisplaySettings(DeviceMode, CDS_TEST) of
     // es wird klappen!
     DISP_CHANGE_SUCCESSFUL:
     Result := True;
    
     DISP_CHANGE_RESTART:
     Showmessage('Neustart erforderlich');
    
     DISP_CHANGE_BADFLAGS:
     Showmessage('Ungültige Bildschirmeinstellungen');
    
     DISP_CHANGE_FAILED:
     Showmessage('Auflösung konnte nicht geändert werden');
    
     DISP_CHANGE_BADMODE:
     Showmessage('Bildschirm unterstützt diese Auflösung nicht');
    
     // Nur Windows NT
     DISP_CHANGE_NOTUPDATED:
     Showmessage('Registry konnte nicht aktualisiert werden');
    
     else
     Result := True;
     end;
    
     if Result then 
     //jetzt wird umgeschaltet
     ChangeDisplaySettings(DeviceMode, CDS_FULLSCREEN)
     end;
     Inc(i);
     end;
    end;
    die funktion rufste dann mit z.b.
    Code:
    procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
    begin
     ChangeResolution(1024, 768, 32);
    end;
    auf, vergess aber nich vorher auflösung usw auszulesen damit du wieder resetten kannst
     
  6. #5 29. April 2006
    cool, thx, 10er sind raus.

    *~* CLOSED *~*​
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Auflösung umstellen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.205
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    447
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.140
  4. Bildschirmauflösung umstellen - Problem

    reeL , 9. September 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    649
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    413