aufrüsten für max. 120 euro!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von RZD-16000s, 10. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. April 2007
    ht all,
    ich will mein system für max. 120 euro aufbauen und aus dem geld das maximalste rausholen! sind nur 120 euro, da ich erstmal was verbessern will und mir später bissel mehr an geld zusammensparen will.

    zur zeit hab ich folgendes system

    Download offline!

    was würdet ihr mir empfehlen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. April 2007
    AW: aufrüsten für max. 120 euro!

    Für 120€ lohnt es sich nicht aufzurüsten.

    Wenn du einen neuen CPU kaufst, ist die Graka zu lahm.
    Wenn du ne neue Graka kaufst, ist die CPU zu lahm.

    Arbeitsspeicher sollte mit 768MB bei dem System reichen.
     
  4. #3 10. April 2007
    AW: aufrüsten für max. 120 euro!

    Ich würd nicht zufiel Geld mehr in den Pc investieren, da der Sockel A schon ausgestorben ist, AGP auch nicht mehr aktuell ist und DDR durch DDR2 Ersetzt wird. Eine neue Grafikkarte würde von der CPU ausgebremmst werden und zusätzlich eine neue CPU würde zu viel kosten. Du könntest neune Arbeitsspeicher kaufen, einen zweites 512MB Modul, oder 1024MB Modul(e). Willst du dir in nächster zeit einen neuen Rechner kaufen? Wenn la würd ich den Pc nicht mehr aufrüsten, da du keine große Geschwindigkeitssteigerung durch aufrüsten zu erreichen ist.

    mfg Numenor
     
  5. #4 10. April 2007
    AW: aufrüsten für max. 120 euro!

    Damit ist eigentlich alles gesagt...das einzige wqas sinnvoll wäre wäre ne HDD , aber auch nur wenn du sata an deinem mobo hast...war mir jetzt zufiel arbeit das runter zuladen :p aber alles andere ist bei sockel A Gedlverschwendung da du so oder so auf der basis keine aktuellenspiele auf halbwegs vernünftigen niveaue zocken kannst...
     
  6. #5 10. April 2007
    AW: aufrüsten für max. 120 euro!

    Genau so ist es, Sockel A ist schon lange tot, AGP stirbt auch schön langsam aus.
    Also brauchst du mindest. neues Board + CPU + Grafikkarte + neuen RAM (DDR2) + dazu gleich ein neues Netzteil und das geht sich mit 120,- von vorne bis hinten nicht aus.

    Ich würde an dem PC garnix mehr machen, benütze ihn solange er geht und spare das Geld lieber für einen komplett neuen Rechner mit aktueller Hardware. Alles andere bringt doch nix.
     
  7. #6 10. April 2007
    AW: aufrüsten für max. 120 euro!

    geh lieber noch etwas sparn^^ 120 reichen net und aufrüsten bringt dir garnix :D
     
  8. #7 10. April 2007
    AW: aufrüsten für max. 120 euro!

    spar lieber noch etwas^^ dann holste dir entweder nen core duo oder 2 duo!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aufrüsten max 120
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    449
  2. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    676
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    306
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    991
  5. PC aufrüsten für 500€ max.

    CcK , 20. November 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    215