Ausbildung Arzthelferin Problem

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Cring, 14. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 14. März 2008
    Hi zusammen

    meine Freundin hat ein Problem:

    Letztes Jahr hat sie ihre Ausbildung angefangen und nach ca1.Jahr hat sie den Arbeitsplatz gewechselt, weil der Chef einfach war und immer noch ist.
    Bei der neuen Arbeit hat sie drei Monate probezeit gehabt und jetzt nach 2 1/2 Monaten
    wurde sie von heut auf morgen gekündigt.
    Echt sowas ohne eine Warnung!!!
    Die Frage ist: wie lange hat sie in ihrer Ausbildung Zeit einen neuen Arbeitsplatz zufinden?
    Nicht das sie nachher die Ausbildung abbrechen muss.
    Am Montag wollte sie dann zu Ärztekammer gehen und alles nachfragen.

    Nur soooo lange wollte sie jetzt nicht warten mit ihren Fragen die ich euch gerade gestellt habt warten. Man ist ja jetzt sehr neugierig wie es jetzt weiter geht.

    mfg cring

    naja das thema hat sich erledigt. sie war bei der ärztekammer und hat erfahren das sie 6 wochen zeit hat. und wenn sie bis dato nichts findet dann wird es abgebrochen

    closed
     

  2. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Ausbildung Arzthelferin Problem

  1. Ausbildung im Handwerk
    Hänsel13, 2. Juli 2019 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    12.585
  2. Ausbildung zum Hypnotiseur?
    kleene81, 4. Januar 2017 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.309
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.745
  4. Ausbildungsabbruch: Sanktionen?
    dave92, 11. Februar 2016 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.979
  5. Wie viel Unterhalt in der Ausbildung?
    Costard18, 8. Januar 2016 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.607